Kratzer im Display??

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von X5-599, 10.06.2012.

  1. X5-599, 10.06.2012 #1
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Mein Defiy+, noch nicht einmal ein halbes Jahr alt, hat schon einen rund 1cm langen Kratzer im Display.

    Wie kann das sein? Ich bewahre es nur im Hosensack auf wo auch mein Autoschlüssel sein kann, im Getränkehalter im Auto wo vielleicht mal ein Sack Bonbons drin ist, zu Hause auf dem Schreibtisch oder neben dem Bett.

    Wo also hat sich das Gerät diesen Kratzer eingefangen und würde das eventuell auf Garantie ersetzt? Manchmal meine ich Dreck auf dem Display zu haben weil das Bild dort etwas verschwommen scheint bis ich wieder kapiere das es ja nur der Kratzer ist :rolleyes2:
     
  2. obiwan, 10.06.2012 #2
  3. paranoia23, 10.06.2012 #3
    paranoia23

    paranoia23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    den kratzer hast du dir vor 42 tagen eingefangen beim aufschliessen mit deinem autoschlüssel .. wasn das für ne frage. gorilla glas is auch kaum härter als normales glas.
     
  4. Aslolo, 11.06.2012 #4
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Deutlich kratzfester, und auch flexibler soweit ich weiß ;-)

    Send from my Schweizer Taschenlaser
     
  5. X5-599, 11.06.2012 #5
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Nur ist es lustig das ich in 15 Jahren der Handynutzung noch nie einen Kratzer auf dem Display hatte und nun wo ich ein angeblich ach so starkes Gorilla Glas habe, habe ich innert kürzester Zeit einen Kratzer darin. Schon komisch.
     
  6. obiwan, 11.06.2012 #6
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Bei den alten Kunststoffdisplays von früher nie einen Kratzer? Das halt ich für ein Gerücht, die haben doch schon Kratzer vom drauf schauen bekommen. Kein Display war bei mir solange Kratzerfrei/Kratzerarm wie das von meinem Defy. Wenn du die verlinkten Themen und Beiträge gelesen hättest sollte dir das nicht komisch vorkommen, es reicht schon ein Sandkorn in der Tasche. Also gegenüber meinem Siemens M35i das ich vor Ewigkeiten hatte wirkt gorilla Glas regelrecht unzerstörbar, ich sehe da schon einen Fortschritt.

    Aber falls du noch mehr lesen möchtest gibts im Nachbarforum auch gerade eine Diskussion drüber: Klick
     
  7. paranoia23, 12.06.2012 #7
    paranoia23

    paranoia23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
  8. X5-599, 12.06.2012 #8
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Ist aber so und wenn ein Kratzer drin war, dann weil es mir runterfiel.
    Kann dir gerne meine alten Telefone zeigen, das älteste was ich hier noch rumliegen habe ist der Nachfolger vom Motorola StarTac - das kleine Klappding.


    Das ist aber dann auch was anderes, da hier eine Gewalteinwirkung stattgefunden hat. Das hat es beim defy+ aber nicht.
    Selbst mein Milestone das mir geschätzte 6 mal auf den Boden gefallen ist hat keinen einzigen Kratzer im Display.
     
  9. Zereus, 12.06.2012 #9
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    01.04.2010
    du steckst das handy und schlüssel in eine hosentaschen und fragst dann warum du einen kratzer hast? :blink:
     
  10. paranoia23, 12.06.2012 #10
    paranoia23

    paranoia23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    find ich auch etwas bescheuert .. ansich steigt die wahrscheinlich, dass das display verkratz proportional zur der displaygröße.

    aber ich glaube die leute lesen einfach gorillaglas superkratzefest denken da passiert nix und passen entsprechend auch nicht drauf auf ... :sneaky:
     
  11. obiwan, 12.06.2012 #11
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Mit Sicherheit waren die alten Telefone mit Kunststoff Display auch mit dem Schlüssel zusammen in einer Tasche und sind nie zerkratzt :rolleyes2: Ein Sandkorn das über das Display reibt ist bereits eine Gewalteinwirkung die ordentlich Kratzer hinterlässt. Das wurde von und paranoia23 bereits hier verlinkt. Die Tendenz dieses Thread geht zu: Es kann nicht sein was nicht sein darf.
     
  12. DarkTaur, 12.06.2012 #12
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Ich hatte, obwohl ich immer darauf aufgepasst hatte, nach drei Monaten auch schon zwei feine (aber zum Glück kaum sichtbare) Kratzer drin. Nun habe ich eben zur Sicherheit doch eine Clear-Folie drauf (von @Folix). Bei meinem Nokia 5800 hatte ich von Anfang an eine drauf gemacht und irgendwann hatte ich diese wieder entfernt, da die Bedienung dort doch nicht mehr so zuverkässig funktionierte (resistuves Display). Nach zwei Monaten war dieses Display, trotz Vorsicht, übersäht mit feinen Kratzern. Von daher bringt ein GorillaGlas doch erwas... ;)
     
  13. Ejtsch-Pi, 12.06.2012 #13
    Ejtsch-Pi

    Ejtsch-Pi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Naja, immerhin wirbt Motorola wörtlich mit "kratzfest", und das heißt für mich im Wortsinn absolut kratzerresistent, nich mehr und nich weniger...

    BTW: Auch mein D+ hat bereits mehrere Kratzer auf dem Display; weiß der Geier woher. Jedenfalls ist mir das Teil noch nie runtergefallen, und ich paß schon auf wie'n Luchs, daß in der Hosentasche kein scharfer Gegenstand zusammen mit dem D+ eingesackt wird.

    Aber vorsichtshalber verkneif ich mir die Reklamation, da das Ding so einigermaßen rundläuft. Wer weiß, wie ich das aus der Reparatur zurückkriegen würde...

    Ejtsch-Pi
     
  14. Sentenza, 12.06.2012 #14
    Sentenza

    Sentenza Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Um ein Display robust gegen Sandkörner zu machen, müsste man es wohl mit einer Schicht aus Diamant überziehen ^^
     
  15. DarkTaur, 12.06.2012 #15
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Was man auch nie selbst nachprüfen kann ist, ob Motorola wirklich GorillaGlas verbaut oder ob bei manchen Serien auch nur "normales" Glas verwendet wurde. :)
     
  16. X5-599, 14.06.2012 #16
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Genau so ist es. Wie gesagt, du darfst gerne meine alten Telefone prüfen. Bis auf mein allererstes und eines das ich vor ca. 7 Jahren verkauft habe, habe ich noch alle Mobiles und das waren in den rund 15 Jahren seit ich Mobiles kaufe nicht gerade wenige.
     
  17. paranoia23, 16.06.2012 #17
    paranoia23

    paranoia23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    darüm kümmert sich sicher corning
     
  18. obiwan, 23.06.2012 #18
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Mein Böker und Leatherman bekommen mit Druck ganz feine Kratzer ins Material, wenn ich mit der Spitze(beide ca. 600HV) einfach nur leicht drüber gleite dann sieht man noch nichts. Mein Sony W810i zeigt bei gleichem Druck eine tiefe Kerbe im Material. Getestet am Rand des Defy, also außerhalb des Bildbereiches ;)
     

Diese Seite empfehlen