1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. MichaelKrause, 14.03.2011 #1
    MichaelKrause

    MichaelKrause Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Obwohl ich mit dem MagicOTA - Galis Mod anfangs sehr zufrieden war, gab es zunehmend Probleme durch Apps auf der SD-Karte, die einfach (gefühlt) langsam arbeiten. Fast in Vergessenheit geraten ist die Möglichkeit, durch eine Repartitionierung des internen Speichers dort einfach mehr Platz für seine Apps zu schaffen und auf Apps2SD zu verzichten.

    Ich habe mich dafür an diese Anleitung gehalten, auch von einem Forumsmitglied: 28. Der MTD-Patch...

    Die dort verlinkten Dateien sind aber nicht mehr die allerneuesten, von Firerat ist mittlerweile eine stabile Version 1.5.8 erschienen: Free File Hosting Made Simple - MediaFire die bei mir 1a funktioniert hat.

    Natürlich hat man dadurch weniger Platz für Apps (~117MB), man tauscht Platz gegen Geschwindigkeit.
     
  2. MichaelKrause, 14.03.2011 #2
    MichaelKrause

    MichaelKrause Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Fast hätte ich es vergessen: Eigentlich wird per default die Cache-Partition auf 2MB geschrumpt wenn auf der SD-Karte keine "mtdpartmap.txt" vorliegt. Hat bei mir beim ersten Anlauf nicht geklappt, die Partitionierung wurde nicht verändert. Folgendes habe ich im Recovery noch gemacht:

    1. Konsole öffnen
    2. Eingabe "mount -a"
    3. Eingabe "echo "mtd 90 2" > /sdcard/mtdpartmap.txt"
    3. Eingabe "reboot" und Home-Taste festhalten, wir wollen ja zurück ins Recovery.
     
  3. norbert, 14.03.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    nur zur Info:
    ich hatte den MTD schon vor Galis drauf. Das hat dann dazu geführt das ich das Galis nicht installieren konnte. Erst nachdem ich den Patch rückgängig gemacht habe, lief die Installation sauber durch - das Problem hab ich damals auch im Galis-Thread beschrieben.

    Scheinbar wird für die Installation ein größerer Cache benötigt. Und hinterher hab ich es nicht mehr getestet, weil ich sowieso nicht so viel Apps brauche (derzeit noch 50MB interner Speicher frei :) )

    wegen der mtdpartmap.txt: soweit ich mich erinnere, wurde irgendwann eingeführt daß diese zwingend erforderlich ist, steht im XDA-Thread aber leider etwas versteckt.
     
  4. winne, 14.03.2011 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Da ich nicht den ganzen Tag neue Versionen suche, bin ich dabei natürlich auf Unterstützung angewiesen. Es gab damals schon eine neuere Version, allerdings auch Probleme damit, so das ich die 1.5.5 in der Anleitung gelassen habe.
    Danach kam kein Feedback mehr. :sneaky:
     
  5. Steppo, 14.03.2011 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Dann kuck mal in deine Nachrichten rein, da müsste irgendwann ziemlich weit unten mein Name auftauchen in der ich dich drauf hingewiesen habe. :biggrin:
    Also nix da mit kein Feedback mehr. Und damals hab ich dich über die 1.5.7 informiert :blink:
     
  6. winne, 14.03.2011 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Ich erinnere mich, aber genau zu dieser Zeit hatten einige Leute damit Probleme und deshalb hab ich es bei 1.5.5 gelassen. :winki:
    Und danach kam dann nix mehr und ich habe es auch nicht mehr weiter verfolgt. Ich werde es jetzt aber anpassen, denn jetzt hab ich ja ne Info über die funktionierende Version. :D