1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. this, 13.11.2010 #1
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Ich habe mir das offizielle 2.2 mit KIES installiert. Kein Root seither, und vorher auch ganz ehrlich nie einen inoffiziellen Build, Lagfix oder sonstwas außer Root draufgehabt.

    Nun beobachte ich ab und zu Folgendes:

    Quasi über Nacht verschwindet ein oder mehrere Icons von meinem 2. Homescreen. In der Liste der Downloads in der Market App fehlen die meisten meiner kostenlosen Apps. Eigentlich stehen nur noch die gekauften in der Liste. Um letzteres Problem zu lösen, fällt mir dann immer nur ein Reboot ein.

    Dann passiert aber dies: Alle Homescreens sind leer und wenn ich auf Menü tippe, erscheint ein leerer Bildschirm mit dem drehenden Kreis (AKA Sanduhr). Die installierten Apps (egal ob vorinstalliert im ROM oder nachträglich installiert) werden dann nie angezeigt. Kommt allerdings eine E-Mail rein, kann ich die lesen, wenn ich in der Notification Bar runterwische und die Mail antippe. Also reboote ich wieder.

    Nun scheint alles ordnungsgemäß zu funktionieren, außer dass wieder ein Icon vom 2. Homescreen verschwunden ist. (Meistens Angry Birds). Aber das lässt sich zum Glück leicht beheben.

    Hat das noch jemand und auch eine Idee, wie das zu verhindern ist? Wie groß ist eigentlich die Chance, dass Samsung noch mal ein Refresh zu 2.2 raushaut? Fehlerfrei ist das ja anscheinend nicht.
     
  2. [Tommy], 13.11.2010 #2
    [Tommy]

    [Tommy] Neuer Benutzer

    Hy,

    hast Du mal alle Daten gesichert und dann das Gerät komplett zurückgesetzt und alles neu installiert?

    Tommy :cool:
     
  3. this, 13.11.2010 #3
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Nein bisher nicht, weil ich hier irgendwo mal las, es gäbe noch kein root fürs offizielle 2.2. Und ohne Titanium Komplett-Backup würde ich nur sehr ungerne alles Wipen. :)

    Oder gibt es schon ein root für das offizielle (JPO?) 2.2? Dann wäre das natürlich einen Versuch wert.
     
  4. presseonkel, 13.11.2010 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

  5. Mean, 13.11.2010 #5
    Mean

    Mean Junior Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2010
  6. [Tommy], 13.11.2010 #6
    [Tommy]

    [Tommy] Neuer Benutzer

    Hmmm,

    Mit "Mobile Backup II" + "APN Backup & Restore" sowie "AppBackupReinstall" kann man doch das wichtigste sichern. Oder lieg ich da falsch?

    Die gesicherten Apps + Einstellungen per z.b. "ES File Explorer" auf eine Windowsfreigabe kopieren. Sicher ist sicher....

    Tommy :cool:
     
  7. DrMole, 13.11.2010 #7
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    also wenn du apps von der 2.1 version auf die 2.2 version restort hast, dann ist ganz klar das ein handy nicht ordnungsgemäß funktioniert.

    gruß
     
  8. this, 13.11.2010 #8
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Nein das habe ich nicht gemacht, da ja KIES von 2.1 auf 2.2 die Daten behält. Da musste ich mein Backup nicht einspielen.

    Die root App kucke ich mir mal an, danke.
     
  9. djmarques, 13.11.2010 #9
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied


    Hat er ja nicht...
     
  10. DrMole, 13.11.2010 #10
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    okay...stimmt hab ich überlesen.
     

Diese Seite empfehlen