1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kurze Fragen zum Flashen, HTC Magic 32B [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von r3xx0n, 25.03.2010.

  1. r3xx0n, 25.03.2010 #1
    r3xx0n

    r3xx0n Threadstarter Gast

    Guten Tag,

    ich hätte eine kurze Frage, welche mir nicht durch die vorhanden Anleitungen beantwortet wurden, bevor ich mein Magic Flashen, oder bei Fehlern zu einem teuren Briefbeschwerer mache :)

    Android Version : 1.5, die mit der ich das Handy erhalten habe.
    Das Handy ist ganz neu , 23.03.2010 gekauft.
    Buildnummer: CRC24


    Mein Fastboot Menü zeigt mir folgende Daten:

    SAPPHIRE UNKNOWN 32B SHIP S-ON G
    HBOOT-1.33.0007 (SAPP10000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.26I

    Ins andere Menü ( POWER + Home ) kann ich jedoch nicht so gelangen, dort sehe ich dann nur ein Großes Schild mit Ausrufezeichen und liegendem Magic, muss Batterie rausnehmen damit ich wieder mein Handy neustarten kann.

    -> Ist es möglich dieses Handy mit der Flashrec Methode von HIER zu Flashen ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2010
  2. majuerg, 25.03.2010 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Ja, mit Android 1.5 ist es so machbar.
     
  3. r3xx0n, 25.03.2010 #3
    r3xx0n

    r3xx0n Threadstarter Gast

    Okay habe soweit alles gemacht, nach ersten Reboot am Ende der Anleitung gelange ich wieder im Recovery Menü, welches Formating Cache anzeigt, jedoch alles Bedienbar bleibt, ist dies normal und sollte man warten ?
     
  4. majuerg, 25.03.2010 #4
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Wenn es wieder bedienbar ist, ist es fertig.
     
  5. r3xx0n, 25.03.2010 #5
    r3xx0n

    r3xx0n Threadstarter Gast

    Noch eine kleine Frage nebenbei, hab ja nun das Engineering SPL 0005 drauf , aus der Anleitung.

    Wenn ich nun z.B. CananogenMod aufspielen möchte, dort eine Crios SPL 0004 mitgeschickt wird, kann ichs auch bei der alten belassen oder ist die neue SPL einzuspielen Pficht ?
     
  6. majuerg, 25.03.2010 #6
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Du kannst den SPL so lassen. Der Crios SPL ist der selbe wie der, den du drauf hast. Nur die Versionsnummer unterscheidet sich.
     
  7. r3xx0n, 25.03.2010 #7
    r3xx0n

    r3xx0n Threadstarter Gast

    Okay, dann ist das einzige was ich nun noch machen muss um eine neue ROM einzuflashen, zb bei Cynanogen das, dass ich einfach einen Wipe per Recovery Menü mache und die Base und die Cynanogen Mod einspiele ?

    Und wenn ich mal wieder auf zb deine Vodafone Rom zurück will einfach wieder einen Wipe und dann deine Rom einspielen.

    Backup vom originalen 1.5er ROM ist ja ^^
     
  8. majuerg, 25.03.2010 #8
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Richtig. Mehr ist es nicht. ;)
     

Diese Seite empfehlen