1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kyrillos ROM verändern

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von TheChaos, 01.03.2011.

  1. TheChaos, 01.03.2011 #1
    TheChaos

    TheChaos Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,

    ich spiele momentan mit dem Kyrillos ROM v2.3 rum und musste feststellen, dass da mehrere Default-Apps fehlen. Diese kann ich ohne Probleme nachträglich installieren. Da ich aber hier mehrere Leute mit dem G3 ausgestattet habe und auf allen Telefonen die selben Dinge einzurichten wären habe ich nun folgendes vor:
    Kyrillos v2.3 als Basis, dort fehlende Apps installieren, andere rauswerfen. Weiterhin will ich für alle Geräte Basiseinstellungen treffen.

    Den ersten Teil gehe ich davon aus, dass das Image mit
    Code:
    dd if=/dev/block/stl6 of=/sdcard/factoryfs.rfs bs=4096
    klappen würde.
    Jetzt kommen wir zu dem für mich noch ungeklärten Teil:
    v2.3 so wie sie ist hat ja /system als ext2-Dateisystem.

    1. Kann ich da so ohne weiteres ein Image machen und diese factoryfs.rfs im pda-File ersetzen?
    Der zweite interessante Teil ist das Backup der Einstellungen, die dann wohl unter /dev/block/stl7 liegen.

    2. Kann ich davon einfach einfach ein Image machen und dieses als datafs.rfs ins pda-File schieben?
    Die Sache ist ja die, dass ich bei der Installation von der normalen v2.3 Version nach dem Download immer ein "clear data/cache" machen muss. Weiterhin muss man laut Anleitung bei der Kyrillos-Installation nach dem pda-File das csc-File separat drüber bügeln. In dem csc-File steht allerdings schon wieder sowas drin mit "wipe cache/data", was augenscheinlich dann auch getan wird.

    3. Mach es da überhaupt Sinn die data-Partition im ersten pda-File mit einzuspielen? Wie bekomme ich nun meine Daten da rein?

    4. Prinzipiell: Warum muss man überhaupt dieses csc-File am Ende nochmal drüber machen. In dem File selbst steht ausser dem wipe scheinbar nichts weiter als das T9 und andere Dateien. Die könnten doch auch direkt mit ins pda-File?

    Vielleicht ist ja hier jemand der mir diese Fragen beantworten kann.
    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen