1. cosmic7110, 20.09.2011 #1
    cosmic7110

    cosmic7110 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich lade das GTP1000 über nacht per USB an meinem Rechner da der eh immer an ist.

    Nun wenn das ding aber unter 20% hat steht die ladewarnung aufm Lockscreen und bleibt auch wenn der akku wieder voll ist, geht erst weg wenn mans ans Netzteil anschließt. Kann man das abschalten ?
     
  2. lolgot3n, 21.09.2011 #2
    lolgot3n

    lolgot3n Erfahrener Benutzer

    Lösung: an der steckdose aufladen. Beim usb ausgang des rechners ist der ladestrom zu gering.

    Oder,wenn du bastler bist, ladekabel umbauen.,gibts nun schon mehrere infos dazu hier im forum

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. cosmic7110, 21.09.2011 #3
    cosmic7110

    cosmic7110 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Er ist nicht zu gering er ist einfach nur kleiner, laden tut er trotzdem und wenns die ganze nacht dauert hauptsache das ding ist am nächsten tag voll.
     
  4. mizch, 21.09.2011 #4
    mizch

    mizch Android-Guru

    Vermutlich nimmt das Tab die Akku-Leer-Meldung erst vom Lockscreen weg, wenn es ein „vollwertiges” Netzteil erkennt. Ein Standard-USB-Port ist keines. Ich denke, Du wirst Dich damit abfinden müssen.
     
  5. lolgot3n, 21.09.2011 #5
    lolgot3n

    lolgot3n Erfahrener Benutzer

    Ja,so meinte ich das auch. Natürlich läd es trotzdem. Aber der strom ist zu gering als das die schaltung es als ladung registriert.

    Wie gesagt, kabel umbauen oder damit leben.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App