1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ladestation empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Galaxy Nexus" wurde erstellt von jigga1986, 01.07.2012.

  1. jigga1986, 01.07.2012 #1
    jigga1986

    jigga1986 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Hallo lohnt sich so ein kauf?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. axinja, 02.07.2012 #2
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Schwierige Frage...

    Wenn du ein Telefon mit dem Computer synchronisieren willst: definitiv nein!, denn es ist nur eine Ladeschale.

    Lass es mich so ausdrücken: Sie bietet dir komfort. Du kannst dein Teleon, wie ein schnurloses Festnetztelefon einfach in die Ladeschale legen, ohne einen Stecker in das Gerät einzustecken. Wenn dich einer während der Zeit, wo sich das Nexus in der Ladeschale befindet, anruft, kannst du es einfach rausnehmen und lostelefonieren. Meist mit einer Hand.

    Auch kannst du Musik über die Ladestation recht komfortabel hören (mit angeschlossenen Lautsprechern). Oder es über die Nacht als Nachttischuhr / Wecker / Radio nutzen. - Wobei hier wieder jeder selber wissen muss, ob er ein Mobilfunktelefon am Bett liegen haben möchte.

    Durch die Ladeschale hätte man aber auch einen fixen Standort zuhause. Man weiß wo es ist. Nämlich in der Ladeschale. Kommt aber auf den typus drauf an.

    Also man kauft sich eigentlich nur bequemlichkeit, und das für einen stolzen Preis.

    Meine Ausführung biezieht sich auf folgende Dockingstation (ehr Ladestation):
    Samsung EDD-D1F2
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
  3. jigga1986, 02.07.2012 #3
    jigga1986

    jigga1986 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Hab welche fur 10€ bei ebay gesehen

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. fexpop, 03.07.2012 #4
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Beiträge:
    877
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Bei jedem meiner bisherigen Mobiltelefone hat die Ladebuchse nach spätestens 1,5 Jahren schlapp gemacht: Die Stecker wackeln in der Buchse, so dass das Gerät nicht mehr zuverlässig geladen werden kann. Bei den Geräten mit Micro-USB-Buchse ging es meist sogar noch schneller.

    Die EDD-D1F2 lädt das Nexus über die seitlich angebrachten Pogo-Pins, da gibt es keinen mechanischen Verschleiß der USB-Buchse. Aus diesem Grund finde ich sie sinnvoll, auch wenn sie furchtbar überteuert ist (es wird ja nicht einmal ein eigenes Netzteil mitgeliefert und eigentlich sollten die USB-Verbindungen auch länger halten *müssen*).

    Ich hab sie zum Glück "relativ" günstig gebraucht bekommen.

    Ladestationen, die über USB laden, halte ich nicht für sinnvoll. Sie sind eher gefährlich für die USB-Buchse.
     

Diese Seite empfehlen