Ladestrom

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von gonz81, 08.08.2010.

  1. gonz81, 08.08.2010 #1
    gonz81

    gonz81 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Hallo,
    gibt es einen Unterschied zwischen dem Ladestrom, der am Originalen Netzteil und dem Laden über USB anliegt?

    Ich hab erlebt, dass wenn der Akku fast leer ist und ich dann über Lautsprecher telefoniere, das Hero mangels strom trotzdem ausgeht, während ich es am USB-Anschluss meines Receivers, PS3 oder PC lade. Am Netzteil passiert sowas nicht.

    Interessant diesbezüglich ist auch das Autoladekabel. Liefern normale Ladekabel soviel Strom, dass Navigieren und Telefonieren über Bluetooth ohne Ausschalten möglich ist? Immerhin gibt es da die unterschiedlichsten Modelle (Welche die einfach nur einen blinden USB-Anschluss ins Auto bringen, welche die gleich als Ladekabel ausgelegt sind, etc...)
     
  2. gado, 08.08.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    USB, PS3, Receiver - ca 500mA Ladestrom
    Adapter - ca 1000mA Ladestrom

    Beim Hero liefert der Zigarettenanzünder genug Strom, damit der Hero nicht ausgeht. Mein Belkin Adapter fürs Auto liefert glaube max. 1300mA. Der Hero lädt natürlich trotzdem nur mit 1A.
     
    gonz81 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen