1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ladeversuch m. Akkupack crasht SD Karte

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von toffifee, 11.07.2011.

  1. toffifee, 11.07.2011 #1
    toffifee

    toffifee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    LG G2 (rooted)
    Gestern versuchte ich, mein ausgeschaltetes Defy mit einem USB Akkupack zu laden (4 AA akkus), das am alten Touch HD problemlos funzte. Da ausgeschaltet, hoffte ich, es würde das Akkupack als Ladegerät akzeptieren. Das passierte stattdessen: das Defy schaltete sich ein, bootete und zeigte dann die SD als defekt an. War sie auch, Linux erkannte sie nicht mehr, Win7 wollte keinen Reparaturlauf mehr machen. Formatieren ging allerdings noch, danach war die Karte wieder verwendbar. Allerdings nur 2 Tage, dann war sie wieder hin, dieses mal für immer :(

    Das nur so als Warnung. Welcher Elektronik-Bewanderte weiß evtl., was da passiert sein könnte? Zuviel Saft aus dem Akkupack? Fand das ganze etwas sonderbar....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011

Diese Seite empfehlen