1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ladezeit oder Parsing-Zeit(?) sämtlicher Browser

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 3 Forum" wurde erstellt von MMZ, 26.06.2011.

  1. MMZ, 26.06.2011 #1
    MMZ

    MMZ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hallo,
    Ich besitze seit ca. 1 Woche ein Flytouch3 (JPad) von cect-shop und dies ist mein erster Beitrag hier im Forum.

    Erst einmal zu den Daten:
    2011-6-26-9-46-17.jpg

    Wie ihr seht, handelt es sich um ein DISCO-Modell, ich habe das Gerät auch direkt gerootet.

    Ich habe mir das Gerät gekauft, um damit größtenteils zuhause in einem privaten WLan-Netz zu surfen, abends vom Sofa aus Emails checken, ein bisschen recherchieren, etc.
    Jetzt musste ich ärgerlicherweise feststellen, dass es beim Aufrufen von quasi jeder Website zu enervierenden Dingen kommt:
    1.) laden die Websites ansich extrem langsam. Zugegeben, ich krebse hier im Ort mit DSL 1.0 herum, aber an meinen 2 Laptops, welche ebenfalls über WLan angebunden sind, laden die Websites VIEL schneller.
    2.) kommt es zusätzlich noch zu einer Art Delay (gefühlte 1-4 Sekunden) wenn ich beispielsweise auf einer angesurften Website einen Link anklicke und dieser neu geladen wird. Es kann nichtmals an der Auflösung des Namespace liegen, denn das passiert auch bei seiteninternen Links.

    Nochmal stichpunktartig:
    1.) Ich surfe zB. wikipedia an: eintippen in Browser -> unverhältnismäßig lange Ladezeit
    2.) Ich klicke innerhalb des Wikipedia-Webauftritts einen Link an -> ein paar Sekunden passiert gar nichts -> erst dann wieder unverhältnismäßig lange Ladezeit -> neue Seite geladen

    Das Problem habe ich mit ALLEN mir bekannten Browsern:
    Ich habe Opera Mobile (nicht Mini, der ist nicht repräsentativ weil er serverseitig komprimiert), Dolphin HD, den implementierten Stock-Browser und noch 2 andere getestet, deren Namen mir gerade nicht mehr einfallen (bereits alle wieder deinstalliert außer Opera Mobile und dem Stock-Browser).

    Bei Opera Mobile ist immerhin das Parsing der jeweiligen Seite recht flott und auch das Scrolling ist mir angenehmer als beim Stock-Browser, aber die meisten von mir angesurften Seiten haben Farbfehler (zumindest auf meinem Gerät...)

    Ich habe dann, nachdem ich festgestellt habe, dass es offenbar browserunabhängig ist, ein paar Programme ausprobiert wie zB Wifi Fixer. Hab ebenjenen auch draufgelassen, hilft mir aber nur beim online bleiben bei abgeschaltetem Display, zB. beim streamen von Radios, aber nicht bei oben geschildertem Grundproblem.

    Also habe ich testweise mal eine feste IP vergeben, könnte ja konkret an der Prioritätensetzung meines Routers liegen - hat nichts gebracht.

    Dann habe ich stattdessen Ethernet konfiguriert und bin testweise mit Lan-Kabel ins Netz gegangen - ebenfalls keine Verbesserung.

    Woran liegt das?
    Ja, ich weiß, das Pad hat real "nur" 700 Mhz CPU, weil ein Teil GPU ist und ist auch nicht sonderlich prickelnd konzipiert... aber es kann doch nicht sein, dass das Teil einfach leistungsmäßig zu "schlecht" ist, um in einer normalen Zeit eine Website zu parsen, oder etwa doch?

    Kann ich da noch etwas optimieren?
    Hat noch jemand dieses Problem?
    Würde diese Tim-Irgendwas-Firmware etwas nützen? Es wurde ja geraten, diese bei neuesten gekauften Pads erstmal nicht zu flashen, wegen etwaiger Grafikprobleme, von daher...

    lG,
    MMZ
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
  2. sofp, 27.06.2011 #2
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    lade dir mal den boatbrowser runter. und schmeiß- Opera runter,.. ist ehh mist,....
     
  3. MMZ, 14.07.2011 #3
    MMZ

    MMZ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hallo zusammen.
    Also ich weiss ja nicht, ob ich besonders anspruchsvoll bin, was die Geschwindigkeit des Browsers angeht (siehe erster Beitrag) oder ob ich ernsthaft der einzige mit diesem Problem / Empfinden bin.

    Inzwischen hab ich ENDLICH eine Lösung gefunden und gebe diese mal als Tipp hier im Forum weiter, falls DOCH noch jemand anderes die Standard-Browser als unverschämt langsam im Seitenaufbau befinden sollte.

    Ich habe inzwischen sämtliche Browser durchprobiert, auch diverse, welche ich mit zumindest MEINEM Flytouch nicht im Market finden kann (Boat Browser vom Tipp obendrüber z.B. kann ich nicht finden, hab ihn aber trotzdem anderweitig geladen und getestet)

    Ein EINZIGER Browser (welchen ich ebenfalls nicht im Market auffinden konnte) hat für mich jetzt endlich ein "ganz normales" Browser-Erlebnis, und zwar Miren Browser.
    Ich hatte den schon hin und wieder in alternativen Markets gesehen, aber nie weiter beachtet, weil die Screenshots immer nur chinesische Zeichen zeigten und ich davon ausging, er wäre nur in Chinesisch erhältlich.
    Jedenfalls gibt es ihn multilingual und selbst deutsch ist absolut zufriedenstellend übersetzt.
    Mit diesem Browser kann ich jetzt endlich VORWÄRTS und RÜCKWÄRTS (History) browsen OHNE dass ständig etwas neu geladen wird.
    Der Browser CACHED die Seiten auch dauerhaft, heisst beim neuen Laden Tage später lädt es schneller.
    Der Browser lädt diese Google-Auto-Complete-Liste (ihr wisst was ich meine, die Liste, die aufpoppt, wenn man anfängt im Google-Suchfeld zu tippen) in ganz normaler Geschwindigkeit (hat bei mir kein anderer Browser getan, bzw. die Eingabe über die Tastatur (auch bei echter Tastatur) fing an zu laggen).
    Und vor allem, - das ist am allerwichtigsten - der Browser lädt Inhalte dynamisch nach beim Parsen, heisst, eine Seite baut sich auf und die Architektur steht in Sekundenschnelle, während irgendein Werbemüll, größere Bilder, etc. langsamer nachladen. So kann ich dann entsprechend auch mal direkt 1 Sekunde nach Aufruf eines Forums auf den von mir gewünschten Unter-Link klicken, ohne erstmal ewig warten zu müssen bis die gesamte Foren-Startseite geladen hat, etc.

    Nochmal:
    Würde es jetzt um einen Desktop-PC gehen, läsen sich die von mir beschriebenen Vorteile sicher lächerlich, da sie dem Standard entsprechen, aber ich habe keinen einzigen anderen Browser für mein Flytouch gefunden, der dieses normale Surfverhalten bereit gestellt hat. (Natürlich hab ich immer den User-Agent auf Desktop gesetzt, etc. Auch habe ich längst Tim4e, etc. ...daran lag das alles nicht)

    Miren Browser beschert mir ein flüssiges Surfgefühl (kann mit meiner 1 mbit-Leitung eh nicht allzuviel erwarten) wie der Opera-Browser, nur OHNE diese schrecklich verwaschene Komprimierung vom Opera.

    Da ich es sehr merkwürdig fand, dass die anderen Browser alle so unflüssig liefen, habe ich sicherheitshalber mal das Android-SDK (Froyo) installiert, ein Pad mit 1024*600 Auflösung definiert und darauf dann Miren Browser mit dem Stockbrowser verglichen. Und siehe da: Selbst in der Simulation habe ich dieses nervige Delay und den schlecht konzipierten Seitenaufbau beim Stockbrowser und bei Miren Browser nicht. Sogar dieses leidige Popup "Tut uns leid. Die Anwendung ...google...stockbrowser...blabla reagiert nicht" kam ein paar Mal während meiner Android-Simulation.

    Vllt. hilft es ja noch jemandem.

    lG,
    MMZ
     
    sofp, Atari060, california und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. california, 14.07.2011 #4
    california

    california Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Hallo MMZ,

    war ein guter Tipp mit dem Miren Browser, habe mir das Ding heute auch installiert und finde ihn wirklich gut.:thumbup:

    Danke !

    California
     
  5. solaris63, 21.07.2011 #5
    solaris63

    solaris63 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,079
    Erhaltene Danke:
    272
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Ich habe nun Tim 5a und Opera zeigt alle Farben perfekt an (im gegensatz zur Original-Firmware und 4e). Und lädt schnell. @sofp: warum soll ich ihn dann "runterschmeissen"? Und wieso ist er mist?

    Nachtrag: Ist mir grade eingefallen: Opera bricht, da er ja so wenig wie möglich Kosten evrursahcen möchte, die Verbindung nach einer Zeit meist ab, sprich bei Rapidshare etc., wo man mit einem kostenlosen Account ja warten muss, zählt er nur bis fünf. Herunterladen von Dateien somit unmöglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2011
  6. ruffl, 21.07.2011 #6
    ruffl

    ruffl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Dem Mirenbrowser kann ich nur beipflichten, ist echt der Beste.

    Weiß jemand auch noch wie man den als Default-Browser einsetzt? Also direktes Öffnen bei Anklicken von Links, zb. in Emails. Bin trotz intensiver Suche auch in mit FuSu und in diversen Inet Foren nicht weitergekommen.

    Es hieß unter anderem, dass man das unter Einstellungen/Anwendungen/ einrichten könnte. Das was die dann beschreiben ist beim Tim 5a nicht vorhanden.
     
  7. sofp, 21.07.2011 #7
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    Nein leider kannst du den Browser nicht als Standard einrichten,..
    aber bin noch am experimentieren das man es doch noch hin bekommt:w00t00:..
     
    ruffl bedankt sich.

Diese Seite empfehlen