1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. cliffhanger_1, 21.03.2011 #1
    cliffhanger_1

    cliffhanger_1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Zusammen,

    nachdem mein Internet am Handy nicht mehr ging habe ich einen Hard-Resett durchgeführt. Nun läuft alles wieder super, jedoch nicht bedacht die Ext2-Tools sowie den Lagfix vorher runterzuschmeißen. Habe jetzt das Problem das es sich zwar noch Rooten läßt und das EXT2-Tool via One Click LagFix draufspielen läßt, jedoch funktioniert kein Lagfix selber mehr. Dort bekomme ich die folgende Fehlermeldung:

    Youe already appear to have another lag fix installed! (/system/bin/playlogos1 less than 5KB).

    Habe nun gelesen das sich dieser Fehler per Restore Boot Animation beheben lassen soll.
    Jedoch hat dies bei mir keinen Erfolg gebracht, immer wieder der selber Fehler. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Habe das Samsung Galaxy S (I9000) mit Android 2.2

    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. Donald Nice, 21.03.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Neu flashen mit pit und repart einer LowLevel-Firmware 2.1.1 (zB JQ3 - Offiziell für Deutschland veröffentlicht), danach FactoryReset und CacheWipe! Dann benötigst du keinen Lagfix mehr!

    Der OCLF war zu 2.1 Zeiten ein netter Fix, macht aber mittlerweile mehr kaputt, als dass er was bringen würde...

    Alles weitere in der FAQ.