1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lagfix für Froyo?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von furzibrummel, 17.10.2010.

  1. furzibrummel, 17.10.2010 #1
    furzibrummel

    furzibrummel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Hallo Zusammen,

    ich habe irgendwann mal den Faden verloren und blicke gerade nicht mehr durch. Gibt es (schon) irgendwo einen Lag Fix für die 2.2? Leider läuft es auch nach dem Update nicht wirklich flott :(
    Ich habe:
    Firmware: 2.2
    Baseband: I9000XXJPM
    Build: FROYO.XWJP6
     
  2. reflex, 17.10.2010 #2
    reflex

    reflex Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    LG G2
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2010
  3. furzibrummel, 17.10.2010 #3
    furzibrummel

    furzibrummel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Danke für die Antwort.
    OCLF steht auf "Unavailable" wenn ich das Programm starte?!
    Den Root aus deiner Anleitung habe ich schon gemacht.
     
  4. reflex, 17.10.2010 #4
    reflex

    reflex Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    LG G2
    Ja du du musst vorher noch die EXT2 Tools installieren, danach sollte es available (grün) werden.
     
  5. furzibrummel, 17.10.2010 #5
    furzibrummel

    furzibrummel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Leider nein :(
    EXT2 ist installiert, LF bleibt rot.
     
  6. furzibrummel, 17.10.2010 #6
    furzibrummel

    furzibrummel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Stop!!!
    Wenn ich das rote OCLF anklicke kommt "You need at least 40% Battery" :smile:
    Ich geh dann erstmal laden :flapper:
     
  7. costello, 17.10.2010 #7
    costello

    costello Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hi Leute,
    bin erstmal dankbar, dass ich nicht der einzige bin der den Überblick verloren hat. Zu dem OCLF kann ich nur sagen, dass ich das gestern ausprobiert hab. Ich hab auch gerootet, die App installiert, ext2 tools installiert und schließlich wollte ich auch den fix ausführen. Dabei kam schließlich eine Fehlermeldung. Irgendeine Idee was da schief lief???

    Ansonsten finde ich den Ansatz der hier beschrieben wird ganz interessant, allerdings ist mir in dem Thread zu viel Fach-Chinesisch... Irgendwie ist es der Voodoo-Ansatz mit einem geeigneteren Dateisystem. Aber wie gesagt, ich komm mit der Diskussion dort nicht wirklich mit. Wenn es allerdings eine gute Anleitung gibt würde ich das gerne ausprobieren.

    Bis dahin wäre es nett, wenn du schreiben könntest, ob der OCLF bei dir funktioniert hat...
     
  8. MarJu, 17.10.2010 #8
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Grundsätzlich funktioniert der OCLF mit Froyo, habe ich selber schon ausprobiert. Nachdem ich allerdings gestern die skandinavische JP6 mit Hilfe des Registry Hacks über KIES installiert habe, erübrigt sich jeglicher Lagfix. Diese Version ist wirklich unglaublich gut.

    Ich würde auch eher den Voodoo Lagfix empfehlen, da dieser das ganze Dateisystem austauscht. Noch ist dieser allerdings nicht für Froyo verfügbar, der Entwickler ist dran!
     
  9. PlaYOuT, 17.10.2010 #9
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    Beiträge:
    988
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    OCLF mit Froyo hab ich 1989 bei Bunchmark.
    @ MarJu kann man die auch Per Odin flasehen?
    weil mein Kies geht auf dem pc nicht mehr!

    lg
     
  10. MarJu, 17.10.2010 #10
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Die ist auch per ODIN flashbar, ich habe allerdings den Eindruck, dass die JP6 über KIES wesentlich besser ist, fragt mich nicht warum.
    Hatte die JP6 per ODIN drauf und war damit nicht so zufrieden, habe dann die JP6 über KIES geflasht und konnte einen deutlichen Unterschied in der Performance feststellen. Weiß nicht ob das sein kann, aber das war mein Eindruck...
     
  11. PlaYOuT, 17.10.2010 #11
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    Beiträge:
    988
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    kann ja sein,dass es 2 verschiedene Versionen sind, * zwar komisch aber möglich*
    Naja Habe jetzt die JPM drauf , und Den OCLF mal schaun was sich in den nächsten tagen so tut,warte jetzt erstmal mit dem flasehen, aber 2.1 lief aufjeden fall um einiges besser mit dem OCLF xD

    lg
     
  12. matze272, 17.10.2010 #12
    matze272

    matze272 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    hi marju,
    bin mit dem jp6 über odin auch sehr unzufrieden und würde es auch gerne über kies versuchen.

    bitte kurze erklärung wie. ;)
    muss ich runterflashen auf jm1 ? und dann kann ich automatisch über kies updaten ? oder irgendwie über regedit kies was vorgaukeln. falls ja, was genau muss ich beachten. würde mich über hilfe freuen.

    mfg matze
     
  13. djmarques, 17.10.2010 #13
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Man braucht keinen lagfix unter froyo...
     
    zaT bedankt sich.
  14. ninjafox, 17.10.2010 #14
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    davon hätt ich gern endlich mal nen beweis in form eines vergleichsvideos z.b.
     
  15. black83, 17.10.2010 #15
    black83

    black83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Den Lagfix braucht man nur nicht solange kaum etwas auf dem phone drauf ist.
    Nach wipe ist meins auch super flott, aber stelle ich die apps wieder her dann fängts an...

    Ist auch kein Wunder, denn der Flaschenhals ist das Dateisystem und dieses muss erst mal belastet werden (apps).
     
  16. flowerX, 17.10.2010 #16
    flowerX

    flowerX Gast

    Wiederherstellen via Backuptools oder aus dem Market?
    Mein SGS mag Backups überhaupt nicht und läuft bzw. bootetdanach sehr bescheiden. Backups bringen bei mir auch alle thumbnails meiner Bilder durcheinander, soll heissen die Vorschau stimmt mit dem eigentlich Bild nicht mehr überein.
     
  17. Lazy Rich, 17.10.2010 #17
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Das ist kein Eindruck sondern ne Tatsache. ;)

    Ich war mit der JP6 über Odin auch nicht zurieden und hab mir dann kurzerhand JPM geflasht, die lief super. Nachdem ich aber im XDA heute gelesen hab dass die Kies-Version der JP6 wesentlich schneller sein soll hab ich die aus Neugier draufgehauen und was soll ich sagen, es stimmt wirklich. Die ist nochmal einen zacken schneller als die JPM und bisher eindeutige die beste Froyo Firmware.
     
  18. furzibrummel, 17.10.2010 #18
    furzibrummel

    furzibrummel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Kannst du mir kurz sagen, wie du es angestellt hast über Kies?
    Und wie wipe ich das Teil? Ich lese überall davon, weiß aber nicht wie.
    Wie sage ich dem Ding eigentlich das es Apps auf SD installieren soll? Soll ja mit 2.2 funktionieren?
     
  19. MarJu, 17.10.2010 #19
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hier findest du die Anleitung für den Registry Hack:
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/42473-galaxy-s-getting-froyo-39.html

    Ansonsten einfach mal nach "Registry Hack, Kies, SGS" suchen.

    Wipen findet man auch über die Suche. Entweder macht man den in der Recovery (Lautstärke hoch - Home - Power) oder unter Einstellungen - Datenschutz - Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Apps2D findet man unter Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten, falls die App das unterstützt.
     
  20. Randall Flagg, 17.10.2010 #20
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich hatte das gleiche Problem! Lösung: Geh mal in deine Einstellungen-Anwendungen und schiebe alle Apps die auf der SD-Karte sind auf Deinen Tel.Speicher. Danach geht es!
     

Diese Seite empfehlen