1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lagfix fürs Galaxy S mit Original Froyo

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von MeAndMyGalaxyS, 16.11.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MeAndMyGalaxyS, 16.11.2010 #1
    MeAndMyGalaxyS

    MeAndMyGalaxyS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Hallo liebe Android Gemeinschaft,

    ich weiß das es schon sehr viele Beiträge zu dem Thema gibt aber ich blick nicht mehr durch...

    die ganzen "Fachbegriffe" und verschiedenen Fixes verwirren mich xD

    also ich hab ein Galaxy S mit Originalem Froyo(JPO) und suche einen Fix der das Teil einfach nur schneller macht(ist doch der sin von den Dingern oder?)

    ich hab nen Root drauf und die "Autokiller" app aber trotzdem laggt das Handy manchmal...


    habt ihr mir da eine Lösung?


    Danke schon mal :D


    Ps: das hochtakten des Prozessors hät ich nicht so gern hab da schon zu viele schlechte Sachen drüber gehört...
     
  2. .Tony., 16.11.2010 #2
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Morgen, funktioniert deine 3 tasten kombi? Wenn nicht erst mal danach schauen und richten!
    Dann weiter machen mit.

    Ich würde dir den universal lagfix von sztupy empfehlen, da gibt es viele arten von lagfixe, du kannst wählen zw. ext 4, ext2, beide zusammen oder jfs. Clockword recovery ist auch dabei, backups vom gesamten system kannst machen (nandroid) ist einer der grössten vorteile, falls mal was schief geht einfach wieder einspielen.

    2. Den Z4mod ist auch noch gut hatte ihn in verbindung mit der jp6 drauf ext2.

    Musst halt mal in den threads lesen ist auch einfach zuinstallieren.

    Viel spass noch
    Hab zurzeit jpo mit sztupys uni. lagfix drauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
  3. MeAndMyGalaxyS, 16.11.2010 #3
    MeAndMyGalaxyS

    MeAndMyGalaxyS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Hey Tony :)

    danke für die schnelle Antwort nur leider hab ich keine Ahnung was das alles ist... was ist den der unterschied zwischen diesen ext2, 4 und jfs?

    und wie kann ich den fix drauf machen?

    3 tasten kombi geht ich hab ja schon den Root...

    Danke nochmal :D
     
  4. djmarques, 16.11.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja, aber genau deswegen brauchen wir doch nicht noch einen Thread darüber.


    Und Lagfixes sollten in das Root Forum rein.

    Eigentlich ist der einzig Sinnvolle der :http://www.android-hilfe.de/root-ha...ix-sztupys-universal-lagfix-tweak-kernel.html

    Denn da kannst du selbst entscheiden was du willst.

    Einfach den Kernel als PDA flashen und dann in die Recovery gehen und Lagfix auswählen.


    --closed--
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen