1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Laggen HTC's auch?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von argumon, 19.11.2010.

  1. argumon, 19.11.2010 #1
    argumon

    argumon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Ich hatte mir im Sommer ein SGS als Alternative zum iPhone ausgesucht. Allerdings haben mir die Lag-Probleme den Spass daran verleidet, so dass ich wieder zurück auf's iPhone gewechselt habe, welches trotz schwächerer Hardware wesentlich flüssiger läuft.
    Für alle, die das Problem nicht kennen: um so mehr Apps auf dem SGS installiert sind (nicht laufen, nur rumliegen), um so stärker laggt das Teil. Das geht so weit, dass man auch mal zwischen einer halben bis ca. drei ganze Minuten auf einen schwarzen oder eingefrorenen Screen schaut. Nicht umsonst ist Lagfix eines der wichtigsten Themen im SGS Forum. Selbst wenn es nicht immer so stark laggt, häufig gibt es mal kleine Pausen, z.B. beim swypen. Da nimmt sich das SGS eine kleine Sekunde bevor wirklich was passiert. Als iPhone-Anwender bin ich gewohnt, dass die UI quasi am Finger klebt und praktisch immer absolut flüssig ist.
    Mit Froyo, was für das SGS ewig gebraucht hat, ist das etwas besser geworden, aber nicht komplett gelöst. Ich bin mittlerweile extrem unzufrieden mit Samsungs Software Support. Mein SGS ist mittlerweile wieder verkauft.

    BTT: Trotzdem möchte ich das Thema Android nicht ganz begraben und evtl. als nächstes einem HTC-Gerät einen Versuch geben. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein generelles Android-Problem ist, oder nur an Samsung liegt.
    Wie sieht es bei den HTC's, z.B. dem Desire aus. Laggen die auch häufig? Nutzt jemand ein Desire und hatte mal ein SGS oder iPhone und kann dazu was sagen?

    TIA
     
  2. Handymeister, 19.11.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,057
    Erhaltene Danke:
    23,586
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe bislang keinerlei Probleme festgestellt und bin mit der gebotenen Performance sehr zufrieden.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. muentzer, 19.11.2010 #3
    muentzer

    muentzer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich kenne kein laggen auf meinem Desire. Auch im Vergleich zu iPod touch und iPad nicht.

    Michael
     
  4. grave, 19.11.2010 #4
    grave

    grave Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Swype laggt manchmal, ja. aber einfach weiterswypen, der holt das schon auf dann.

    Allerdings ist das Desire ja im Normalzustand stark begrent was Apps angeht, mehr als eine Handvoll große Apps passt nicht rauf, keine Ahnung von wie vielen Apps du da beim Samsung sprichst.
     
  5. argumon, 19.11.2010 #5
    argumon

    argumon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Platz hatte das SGS ja genug, das waren schon ein paar Dutzend apps. Ich würde wohl auch nicht mehr auf das alte Desire gehen, sondern auf das HD oder Z. Aber mir sind erst einmal Erfahrungswerte wichtig, und da sollte es ja mehr zum Desire "classic" geben.
     
  6. flyer1141, 19.11.2010 #6
    flyer1141

    flyer1141 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Naja, ich hab ein iPhone 4 und ein Desire und ich muss schon sagen das das iPhone etwas flüssiger läuft bzw. aussieht. Mein Desire macht zwar keine pausen, aber es kommt mir alles etwas "ruckliger" vor, wenn man z.B. durchs Menü oder die Homescreens scrollt. Der Unterschied ist aber nicht allzu groß, ich kanns verkraften.
    Was das iPhone auch flüssiger aussehen lässt sind die Animationen wenn man ein Menü, App etc. öffnet und schließt, das hat das Desire nicht überall.

    Bin derzeit am schwanken, benutze seit nem halben Jahr das Desire, werde aber vllt. bald aufs iPhone wechseln. Mit Jailbreak lässt es sich aushalten, lediglich Flash würde fehlen...

    Am besten wäre das iPhone 4 mit Android und Apple's GUI *träum*
     
  7. Parg, 19.11.2010 #7
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Folgende Sachen laggen auf meinem Desire:

    Durchscrollen der SMS
    Durchscrollen der Termine
    Durchscrollen des App Launchers
    Surfen auf größeren Websites (da bleibt die flüssige Bedienung komplett auf der Strecke)


    Kontake und Musikarchiv z.B. sind allerdings sehr flüssig. Ich kann mir nicht erklären, warum manche Menüs so ruckelig sind und manche nicht.


    Ich habe ein Desire 2.2 mit ~100 Apps
     
  8. flyer1141, 19.11.2010 #8
    flyer1141

    flyer1141 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Jo, kann ich so bestätigen, nur das mein Desire nicht so viele Apps hat, vllt. 20 aber nicht mehr.
    Das ist das einzige wo ich bisher das iPhone wirklich besser finde, es läuft einfach alles verdammt geschmeidig.
     
  9. EvilMoe, 19.11.2010 #9
    EvilMoe

    EvilMoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    299
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das finde ich auch nicht so schön beim Desire. Beim iPhone läuft echt alles flüssig. Beim Desire habe ich das gefühlt das es ab und zu immer etwas ruckelt. Keine großen Hänger wie du beschrieben hast aber kein richtig geschmeidig.

    Ich vermute dass es aber in kommenden Android Versionen immer besser wird wie bei 2.1 zu 2.2.
     
  10. DrGregoryHouse, 19.11.2010 #10
    DrGregoryHouse

    DrGregoryHouse Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,486
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Das ist ja nun relativ subjektiv, ich kann ein "laggen" nicht direkt bestaetigen. Ich habe einige Hundert Kurznachrichten im Kasten, Mails rufe ich mit K-9 Mail ab auch hier sind je nach Ordner einige Hundert archiviert. In meinen Kalendern die teilweise vollgestopft bis zum bitteren Ende mit Terminen sind ist alles locker am durchscrollen ohne rucken oder stoppen. Die Kontakte kurz und knapp ueber 700 Stueck, wobei hier sehr intensiv und detailiert mit Mail Adressen, Anschriften diversen Nummern und Notizen gearbeitet wird, lediglich die Gruppen Privat/Geschaeftlich etc. unterscheiden sich, auch hier kein laggen.

    Beim browsen ist ein ruckeln bei mir nu zu verspueren wenn er die Website noch laedt, vor allem viele Ads und Flash machen das unterwegs hin und wieder mal etwas unangenehm, man wartet halt einen moment laenger bis die Seite komplett geladen ist. Allerdings habe ich im Browser die Funktion "mobile Seiten" deaktiviert.


    mfg
    House
     
  11. actionjackson4k, 20.11.2010 #11
    actionjackson4k

    actionjackson4k Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    25.08.2010
    das "ruckelfrei" beim ifon ist ja auch gecheatet! während wir, wenn wir auf etwas klicken direkt dahin springen, macht das ifon immer eine minimale pause um alles vorzuladen und dann auf den gewünschten screen zu springen. das bewirkt dann, dass es laggfrei erscheint.

    ansonsten habe ich keine laggs auf meinem desire. nur wenn ich eine app installiere und er gerade beim abschließen ist, laggt es vielleicht für eine oder zwei sekunden, bis er es vollständig installiert hat und in der notifcation bar steht "app xy wurde erfolgreich installiert". ansonsten top gerät, bin unglaublich zufrieden und würde es auch nicht mehr hergeben bzw. gegen ein nubfon eintauschen wollen!
     
  12. pseudoreal, 20.11.2010 #12
    pseudoreal

    pseudoreal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Alos laggen habe ich auch nicht wirklich. Das scrollen durch die Appliste und bei den SMS könnte zwar etwas geschmeidiger ablaufen, aber es ist nicht wirklich tragisch. Beim surfen habe ich bis jetzt nur etwas lag bei den xda devs im Forum vernommen.

    Das einzige was mich beim "classic" desire nervt, ist der etwas knapp bemessene speicher. Dem lässt sich aber mit A2SD entgegenwirken.
     
  13. Helix, 20.11.2010 #13
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nicht nur das, Android ist auch mit der Multitasking Geschichte behaftet, die oft mehr nervt als bringt. Nicht das ich die nicht zu schätzen weiß, aber warum muss so eine Drecks nTV App ständig zwei Prozesse laufen lassen?

    Ich arbeite mit Auokiller & Lost Settings (per Hand selber noch weiter verschärft) und dem Autostartkiller gegen diese unnötigen Spaßbremsen an, ziemlich erfolgreich.

    Laggen tut nichts. Das soll beim SGS aber normal sein, auch bei den Presseevents war das immer ein Thema, das deren Anpassungen ziemlich bescheiden sind. Sogar @stock soll der Launcher ruckelig arbeiten, und von den ganzen Problemen wollen wir mal gar nicht reden, die mit Hardware und Apps auftreten.
     
  14. geminga, 20.11.2010 #14
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Samsung halt...Die sind in meinen Augen eine
    "FurzDasHandyAufDenMarktHalteDieNaseZuUndGuckDenKundenBeimErstickenZu"-Unternehmen.
    Ich hasse die Leute wie die Pest seitdem ich das erste Galaxy hatte.
    Die Versuchen einfach nur Geld zu machen und nicht die (alten) Kunden zufrieden zu stellen.
    Macht einen großen Bogen um diese Typen.
     
  15. r4w

    r4w Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe auf meinem Desire ca. 30 Apps und kann nichts von Lags berichten... Einzig in der Ansicht ALLE APPS ruckelt es ein wenig beim runter scrollen... Aber seit dem Froyo Update ist das kaum noch zu merken

    Send from my HTC Desire using Tapatalk and Swype
     
  16. argumon, 22.11.2010 #16
    argumon

    argumon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Erstmal danke an alle für die Rückmeldungen. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass das Desire vielleicht nicht ganz so geschmeidig läuft, wie ein iPhone, aber die extremen Lags & Hänger des SGS so auch nicht auftreten, ja?

    Damit könnte ich auf jeden Fall leben, zumal es bei mir ohnehin ein Desire HD oder Z werden würde, die ja sicherlich noch ein bisschen flotter sind.
     

Diese Seite empfehlen