1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lags durch Froyo behoben?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MisterQM, 23.07.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MisterQM, 23.07.2010 #1
    MisterQM

    MisterQM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2010
    hallo Leute,

    man hört immer und immer wieder, dass das Galaxy S lags hat, weil es seinen speicher nicht richtig benutzen kann. Jetzt habe ich neulich gelesen(frag mich nicht wo:)), dass diese Lags mit Froyo verschwinden werden . Ist das wahr??
     
  2. scheichuwe, 23.07.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Das wird man erst wissen wenn's soweit ist.
    Hat ja noch keiner hier testen können.
     
  3. MisterQM, 23.07.2010 #3
    MisterQM

    MisterQM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Wie störend ist denn dieser Lag und wann bemerkt man es?
    Gibt es schon einen weg dies zu verhindern ?
     
  4. iZz0s, 23.07.2010 #4
    iZz0s

    iZz0s Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Hi!

    In so ziemlich jedem 2. Thread hier im Forum (Schau auch mal in den Root-Bereich) wird doch darüber gesprochen und diskutiert ;)

    Die meisten behaupten das die Lags seid der JG5 weg sind da diese den so genannten I/O Bug behebt.

    Die aktuelle JM2 die man per Odin flashen kann rennt sowieso wie Sau, in Verbindung mit dem EXT4 Speedhack ist das ding fast schneller als man klicken kann.

    Wie gesagt, jeder 2. Thread .. einfach mal reinschauen!

    Achja und was Froyo bringt, wird sich zeigen .. sind doch im Endeffekt bis jetzt alles nur Vermutungen, zu 100% wird dir niemand sagen können wie das Galaxy dann agiert.

    So kann das meiner Meinung nach hier geschlossen werden ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2010
  5. ninjafox, 24.07.2010 #5
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4

    also ich ahb das sgs seit 2 tagen erst, hatte vorher ein milestone...

    aber wenn ich beim launchepro im dock ne verknüpfung mach, dauert das durchaus mal einige sekunden bis ich ne übersicht der programme bekomme wenn ich auf "anwendung" klicke als verknüpfung.

    das ging sogar beim vergleichweise mülligen milestone schneller.

    die installierten programme sind dieselben, sogar ein paar weniger als aufm milestone.

    hab den speedfix mit ext4 durchgeführt...

    ich hoff mal das wird besser, aber bis jetzt rockt das ding das motorola milestone um längen weg...
    und zwar nicht nur was die leistung, sondern auch die software und die funktionen angeht...
    ich werd nie wieder ein "nacktes" android nutzen wollen vermutlich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2010
  6. eX1337, 24.07.2010 #6
    eX1337

    eX1337 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    03.07.2009
    /sign
     
  7. hachi, 24.07.2010 #7
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Also wer sich das Galaxy nur wegen theoretischer "lags" nicht kauf...dem kann man ned helfen :D

    mir sind diese "lags" erst aufgefallen als ich hier davon gelesen hab. Und selbst dann wars mir egal.. Hat hald alle paar stunden mal kurz 1-2 sekunden nur langsam reagiert - hölle hölle...
    Bei 2.2 wirds sicher behoben sein. Wenn man sich jetzt die firmware JG5 drauf gibt ist es auch schon behoben.. Sprich, "SGS-LAG" ist kein existenter grund sich das SGS nicht zu kaufen.
     
  8. djmarques, 24.07.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    gibt genügend threads dazu

    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen