1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lasst die Finger von HTC - Unglaubliche Erfahrungsreise!

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von Logai, 27.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Logai, 27.05.2012 #1
    Logai

    Logai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Es war letztes Jahr im Juni als ich mir von meinem Urlaubsgeld ein HTC Desire S gönnte da mein Samsung Wave nicht den tollen Funktionsumfang bot wie ein Android Smartphone.

    HTC hatte es mir einfach angetan, das wertige Gehäuse dieser Stil und eleganz. Diese Vollkommene perfektion. Kleinere Mängel fielen mir erst nach dem lesen im Forum auf aber es war mir egal.

    Februar 2012 - Display ist fehlerhaft
    Das Gerät hatte Geisterbilder auf dem Display für mehrere Minuten eingebrandt. Das war ärgerlich und das ich Garantie hatte entschied ich mir dafür das Gerät einzuschicken. Ich ging zu Media Markt der mir versicherte das mein Gerät bald wieder da ist 2-3 Wochen nagut. Glücklicherweise kam das Gerät nach 6 Tagen wieder. Der Fehler des Displays bestand immernoch es wurde die Hauptplatine ausgetauscht. Außerdem hatte der Reperaturservice Arvato es geschafft das noch mehr an meinem Gerät nicht ging. Der Infrarotsensor gab keinen Mux mehr von sich.

    Das Gerät wurde erneut eingeschickt. 5 Wochen vergingen. Das Gerät kam wieder diesmal wurde ein Chassi, das Display und der Sensor ausgetauscht. Das Problem war wieder das der Sensor nicht ging.

    ich wartete nochmal 2 Wochen darauf das sich Media Markt bei mir meldete und was wir da machen weil es nicht sein kann das es Reperaturdienstleister heißt und die Rperaturen nur für verschlechterung sorgten

    Nach einem Deal mit MM zu meinen gunsten entschied ich mich für das One X es war der 28.04.2012 und insgesamt 9 Wochen Wartezeit. ZUhause stellte ich fest das Display hat einen gelbstich. Das ist für mich ein Mangel und ich ging wieder in den MM. Dort war man wieder sehr offen und ich fragte ich bis zur nächsten Charge warten dürfe bis ich umtausche und ob ich das Gerät schonmal abgeben könne. Alles kein Problem.

    Nach 2 Wochen traf dann die neue Charge ein. Ich verglich zwischenzeitlich einige One X und es ist einfach eine Frechheit. Displayfehler noch und nöcher für ein ehemals 600 Euro smartphone schwach! Ich suchte das Gerät mit einem guten weißwert und homogenität. Fand entsprechendes.

    Zuhause stellte ich nachts wieder fest das das One X was ich mir mitnahm 3 Pixelfehler hat und fleckig ist. Anrufe bei HTC brachten mich nicht weiter.

    Also wieder in MM, diesmal tauschte man nicht um obwohl ich in den ersten 14 Tagen da war. Man könne es nur einschicken. Ich schickte es also wieder ein und schaute heute mal auf den Reperaturstatus:

    - Kein Fehler gefunden


    Der HTC Support ist eine katastrophe. Die Mitarbeiter nur Laberbacken die nichts machen. Bei solchen Geräten unfassbar

    :mad:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2012
  2. Roxy, 27.05.2012 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,369
    Erhaltene Danke:
    6,459
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,verstehe das du verärgert bist,aber das was du jetzt gerade miterlebst kann dir mit jedem anderen gerät auch passieren.
    Du hast sehr wahrscheinlich ein sogenanntes montags gerät erwischt.
    Es wäre schön wenn du ein wenig mit deinen ausdrücken haushalten würdest.
     
  3. Logai, 27.05.2012 #3
    Logai

    Logai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ich habe kein Montagsgerät erwischt ich habe zahlreiche One X geräte vergleichen die diverse Mängel hatten insbesondere das Display war Fehlerhaft.

    Weiterhin der Reperaturservice von Arvato macht mehr kapuut bzw. nichts wenn man ein handy einschickt.

    Ich bin nicht verärgert ich bin kurz vorm explodieren!
     
  4. Fallwrrk, 27.05.2012 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Na klasse...

    Erstmal: Ich hab HTCs seit dem Uralt-Phone, welches sich HTC Prophet schimpfe. Ich hatte jetzt inzwischen 4 HTCs (Prophet, TP, TP2 und das Sensation) und noch nie hatte ich irgendwelche Mängel an den Geräten, egal in welcher Richtung. Außerdem empfehle ich, zumindest im High-End-Sektor, immer HTC und noch nie hat mir einer dann nach dem Kauf von Problemen berichtet, egal ob Display, Verarbeitung, Software oder sonstwas. Außerdem ist HTC mal noch auf Platz Zwei der Android-Smartphone-Hersteller und Platz 1 der WP7-Phones. Wenn du also Probleme hast, dann kannst du nicht sagen, dass man die Finger von HTC lassen soll, den Millionen von anderen HTC-Usern sind anscheinend zufrieden. Und wenn das 1X dann ebenfalls fehlerhaft ist, dann solltest du dich mal fragen, wieso sich der MM zu diesem Deal eingelassen hat. Es ist nicht das erste Mal, dass die dann versuchen nicht zu 100% korrekte Produkte noch irgendwie loszuwerden.

    Wo du Recht hast, ist die Qualität von Arvato. Wenn man allerdings ein brauchbares Phone hat, dann muss man sich auch nicht mit denen rumschlagen und die Welt ist wieder in Ordnung.

    Und nochwas, zügel dich mal in deiner Ausdrucksweise, sonst kann das ganz schnell ganz böse Folgen haben.

    mfg Marcel
     
    Gamesensei, Skyliner und Roxy haben sich bedankt.
  5. Skyliner, 27.05.2012 #5
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Ich nutze auch schon lange und gerne HTC :)
    Hatte noch nie ein Problem was eine Reparatur nötig machte.
    Sicher hat der TE in diesem Fall wirklich Pech mit HTC gehabt, aber ich kann HTC nur
    empfehlen:thumbup:
    Ich nutze 2 Geräte der one Serie, das S und das V sowie den Flyer, alle laufen sehr stabil
    und zu meiner vollen Zufriedenheit :)

    Fehler, sowohl Hard als auch Software suchen Geräte aller Hersteller auf, das passiert nicht
    nur bei HTC ;)

    Also ist die Bemerkung "Finger weg" von HTC bei allen Verständnis nicht angebracht
    Gesendet von meinem HTC Flyer P510e mit Tapatalk 2
     
  6. randy m., 28.05.2012 #6
    randy m.

    randy m. Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Passiert leider, aber solche Wartezeiten sind schon echt eine unglaubliche Frechheit.

    PS warum wird die Ausdrucksweise des threadstellers kritisiert? Kann dort nichts vulgäres o.ä. entdecken ausser vllt den Begriff 'Laberbacken' welcher nicht grade erst ab 18 freigegeben ist oder? Komische Leute hier...
     
    Melkor und PrinzJens haben sich bedankt.
  7. Logai, 28.05.2012 #7
    Logai

    Logai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ich zeige euch gerne mal was Arvato nicht als Fehler ansieht. Ich konnte zwar leider nicht die Pixelfehler mit Fotografieren, weil meine Spiegelreflex leider nicht mehr belichtung hergibt aber jeder der auf dem Bild keinen Fehler erkennt möge sich melden!

    [​IMG]


    Wie ihr seht ist am unteren Bildschrimrand das ganze heller nicht homogen in diesem Bereich liegen auch die Pixelfehler. Naja die RGB-Farben funzen ohne Probleme aber ist das Display schwarz leuchten 3 Pixel leicht türkis.


    Naja ich hab auch gedacht mein Desire wäre ein Montagsgerät und im MM habe ich mir auch einige One X mal angeschaut, die Displays sind unter aller Kanone: gelbstich, Flecken, pixelfehler. Ich renne jetzt bereits 2 Monate wegen defekten Geräten von Pontios zu Pelatus und meine Stimmung ist wirklich mies. Also sry wenn ich da etwas böse getippt hatte.

    Es ist einfach traurig das ein Gerät in der Preisklasse solche Mängel aufweist und meine Freundin sich ein S2 kauft kein Fehler, der Vater von ihr ein S2 kauft kein Fehler, die Mutter von ihr sich ein Ace kauft, kein Fehler, mein Vater mit dem Wave kein Fehler und ich mir denke was habe ich in den Fingern bzw. warum funktioniert bei denen Samsung und ich mit HTC so auflaufe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  8. wastl13, 28.05.2012 #8
    wastl13

    wastl13 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    Huawei Mate 9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hi,eventuell brennt das Licht noch?unten am Rand?
    Ich habe mein 2. HTC.Das erste war das Desire,als Es rauskam.Gegen Iphon3 getauscht.Nie bereut.Vor 5 Wochen habe ich das HTC one S gesehen,getestet,und sofort gekauft.Habe auch keine Probleme damit.Ein Arbeitskollege und Jemand aus der Verwandschaft haben es sich auch gekauft.ebenfalls alles in Ordnung.
    Lg.Werner
     
  9. Logai, 28.05.2012 #9
    Logai

    Logai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Welches Licht soll da brennen? Die LED'S der Symbole sind aus. das Problem rührt vom Display. Es war schwer das zu fotografieren.
     
  10. wastl13, 28.05.2012 #10
    wastl13

    wastl13 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    Huawei Mate 9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Sorry,Du hast doch gefragt....,und ich habe versucht zu antworten.
    Kommt aber sicher nicht mehr vor.
    Schönen Feiertag
     
  11. Mozart40, 28.05.2012 #11
    Mozart40

    Mozart40 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    327
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Eine homogene Hintergrundbeleuchtung gibts aber fast nicht, nur die ein Direct-LED-Backlight haben, kommen dem sehr nah. Egal ob Handy, TFT oder Flach-TV, ein schwarzes Bild sieht da (fast) überall so aus. Daher hat das Arvato auch nicht als Fehler erkannt. Im normalen Gebrauch mit bunten Bildern fällt das ja auch normalerweise nicht auf. Clouding ist halt ein prinzipielles Problem und kein HTC-Fehler.


    Gruß Kai
     
  12. cyberfly, 28.05.2012 #12
    cyberfly

    cyberfly Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.01.2012
    also ich glaub man kann generell nicht sagen, dass HTC nur mist macht - aber erfahrung muss man eben selber sammeln.
    ich persönlich kaufe z. b. garnix von Samsung, weder computer, noch handy noch sonstwas und bin mit dieser linie die letzten jahre sehr gut gefahren - kein ausfall von irgendwas! :D ;)
    werde dieser linie auch treu bleiben und wenn man mit dem "Galaxy Z 38" zum Jupiter oder Saturn fliegen kann! LOL :D
    nach zahlreichen defekten mit Samsung ware im computerbereich fasse ich das zeug nicht mehr an! aber das muss jeder selbst wissen.
     
  13. netrowdy, 29.05.2012 #13
    netrowdy

    netrowdy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    19.05.2009
    *meld*


    oh mein Gott, es ist nicht homogen! Der Weltuntergang naht!
    Meine Güte, man kann es auch übertreiben mit den Anforderungen.
    Ich bewerte mein Smartphone nach den Features für die es gebaut wurde,
    und "homogenes anzeigen und 3 leicht türkise Pixel wenn das Display schwarz ist" gehören bei mir definitiv nicht dazu. Nutzt du das Teil auch oder suchst du nur nach Fehlern?


    Vater, Mutter, Freundin in meinem Umfeld könnten vermutlich nicht einmal was mit dem Begriff "Pixelfehler" anfangen. Wenn ich die Samsungs von Bekannten in die Finger bekomme und sie darauf anspreche, wie plastikartig und minderwertig die Verarbeitung in _meinen_ Augen ist, dann kommt da sinngemäß nicht selten zurück: "egal, Hauptsache Angry Birds, What´s App und diese tolle, sprechende Katze funktionieren" ... "und hast du schon diese neue Comic-Schriftart gesehen.. .habe ich mir runtergeladen"...

    Du scheinst hier ganz andere Ansprüche an den Tag zu legen, ist ja auch okay. Wenn dir HTC nicht zusagt, dann lass` einfach die Finger davon. Wenn das stimmt was du schreibst, hast du schon längst das Recht zu wandeln. Wenn du meinst, Samsung sei der Mercedes-Benz unter den Smartphone-Herstellern, dann hol dir doch deinen Benz und werde glücklich damit.

    Ach dieses "Preisklasse"-Argument ist doch langsam langweilig.
    Nur weil ein HTC ein paar Euro mehr kostet als ein Huawei, kann der HTC-Display-Lieferant auch nicht plötzlich den Fertigungsprozess perfektionieren.

    Ich verstehe nur nicht, warum du hier allgemein über HTC so herziehen musst. Fühlst du dich denn jetzt besser, weil du jedem mitgeteilt hast, wie sch**** HTC deiner Meinung nach ist?
     
  14. Nikon, 29.05.2012 #14
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Leichtes Clouding ist Ok. Pixelfehler hingegen akzeptiere ich auch nicht.

    Ich glaube aber auch, dass hier die Ansprüche einfach zu hoch sind. Wer aktiv das ganze Gerät nach Fehlern ab sucht, der wird irgendwann halt auch fündig. Egal bei welchem Hersteller.

    Nikon

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  15. Herr Lehmann, 29.05.2012 #15
    Herr Lehmann

    Herr Lehmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2010
    @netrowdy

    Danke. Du schreibst mir aus der Seele. Besser hätte ich es auch nicht zusammenfassen können.

    Kann auf dem Bild auch nichts erkennen, was meiner Ansicht nach (!) einen Umtausch rechtfertigt. Kann aber am Alter liegen und/oder einer anderen Toleranzschwelle...
     
  16. Wolfsrabe, 29.05.2012 #16
    Wolfsrabe

    Wolfsrabe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Ich habe bisher noch gar kein Smartphone gehabt, will aber bald einsteigen und dachte auch an HTC, insbesondere an das One X.

    Normalerweise sehe ich kleine Mängel auch nicht unbedingt als drastisches Problem an, sei es bei Lebensmitteln oder auch bei Elektronik. Aber da schaut man auch auf die Verhältnismäßigkeit zum Preis!

    Bei einem 25 Euro Handy (so eines hab ich vor einigen Jahren mal gekauft) ist es mir auch egal, ob das Display irgendwelche Fehler hat oder ob es manchmal abschmiert oder sonstwelche Macken hat. Da richtet man sich drauf ein.

    Aber man redet in der Smartphonebranche über Geräte, die in der Einstiegklasse schon 200 Euro, in der Oberklasse sogar über 500 Euro kosten. Das sind Summen, die sich die meisten über Monate vom Munde absparen, wenn sie es unbedingt haben wollen!

    Da verstehe ich jeden, der da etwas genauer hinschaut. Farbstiche und Pixelfehler gehören definitiv nicht in ein 500-Euro-Handy. Wenigstens sollte der Garantie- bzw. Reparaturservice die Kunden nicht noch mehr prellen, wenn sie schon trotz der Preise von fehlerhaften Geräten betroffen sind.

    Was Pixelfehler allgemein betrifft: Man kann sich in diversen Internetshops für einige Euro mehr die Pixelfehlerfreiheit bei TFTs (für den PC o.ä.) garantieren lassen (wird dann vor Versand vom Verkäufer geprüft). Und das bei TFTs die nichteinmal 200 Euro kosten. Ich weiß, ein Smartphone kann viel mehr als ein TFT, weshalb der Vergleich etwas hinkt, aber dennoch: bei einem Gerät, das mehr als das Doppelte kostet, sollte Fehlerfreiheit im Display von Beginn an drin sein.

    Softwarefehler kann man durch Updates beheben, Hardwarefehler nicht. Also sollte wenigstens die von Anfang an fehlerfrei sein.
     
  17. Logai, 30.05.2012 #17
    Logai

    Logai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Sry das ich zu den Leuten gehöre die leider leider leider mehr Geld dafür ausgeben Qualität zu erlangen weil sie sich mit 0815 Geräten nicht zufrieden geben und die Geräte die sie sich kaufen einige Jahre halten (3-4) solche Fehler stelle ich leider vermehrt bei Displays fest mein letzter Monitor, Fernsher, Laptop hatten leider Pixelfehler ebenso wie meine alte PSP. Deswegen bin ich dagegen etwas allergisch.

    im übrigen wirbt HTC auf seiner Internetwebsite mit einem "BRILLIANTEN BILD" und was mir versprochen wird fordere ich ein.

    Ich habe leider die Erfahrung mit mehreren HTC's gemacht in meinem Bekanntenkreis sind mehrere mit HTC die nicht zufrieden sind. Entschuldigung das ich mich darüber beschwere das ich ein 600 Euro Smartphone mit Serienmängeln nicht akzeptiere und entschuldigung das ich mir für 50 euro mehr ein Iphone kaufen hätte können.

    Aber ihr kauft sicherlich auch Autos (Neuwagen) und akzeptiert das das Radio nicht angeht und eine Delle im Kofferaum ist, weil bei der Herstellung was schief gelaufen ist.

    Ich kann nur sagen:

    Desire Defekt nach 9 Monaten
    HTC ONE X Nr. 2 und NR 1. fehlerhaft

    Geht einfach mal in den Media Markt und legt mal 3 One X nebeneinander und schaut euch die Displays an ihr werdet was tolles feststellen!



    @netrowdy


    Ja war ein Fehler HTC zu kaufen kann sein das du zfurieden bist ich hoffe das du nie 12 Wochen ohne Handy rumrennen musst und dir keiner hiflt und die Reperaturfirma ein Saftladen ist.

    Ich bin sauer und ich möchte einfach darüber berichten und ja es soll eine Warnung sein und ja ich stehe dazu.

    Aber genau ich soll keinen Qualitätsanspruch bei einem 600 Euro handy haben natürlich warum auch ist ja unsinnig und wenns mit Kratzern ausgeliefert wird und beim hochfahren 3 mal aufhängt soll ich das akzeptieren?

    Im übrigen kannst du bei einem SLCD2 ein homogenes Display produzieren wow da staunt jetzt der unerfahrene.

    Sry das ich nicht zu der Sorte gehöre die schweigend alles akzeptiert und ja sager ist.

    Der 0815 Benutzer hat damit keine Probleme aber ich bin eben nicht dieser 0815 Benutzer und für dumm verkaufen lasse ich mich auch nicht.

    HTC sagt doch eindeutig wir bieten euch Qualität! Wer Qualität will muss auch dafür zahlen! Aber wenn ich dafür zahle das ich keine Qualität bekomme in so einem Fall ist es mein gutes Recht mich zu beschweren!
     
    Melkor bedankt sich.
  18. stetre76, 30.05.2012 #18
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,686
    Erhaltene Danke:
    4,182
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ich kann mir nicht helfen, irgendwie hat dein Kommentar bzw der Thread einen komischen Unterton...

    ich sehe am verlinkten Bild jetzt auch kein gravierendes Problem - wobei ich eher so an die Sache herangehe, als dass ich teste ob der "Fehler" im Alltagsgebrauch auffällt und ein normales Arbeiten unmöglich macht bzw einschränkt.


    ansonsten, schau einfach mal zu den Mitbewerbern, Samsung soll ja das Überphone schlecht hin herausgebracht haben...
     
  19. Nikon, 30.05.2012 #19
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Wenn man solche Maßstäbe anlegen will, dann muss man aber mehr als 600 Euro hinlegen. Für 600 Euro bekommt man vielleicht eine halbwegs brauchbare Armbanduhr bei solchen Maßstäben. Mehr aber auch nicht.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  20. Cyber-shot, 30.05.2012 #20
    Cyber-shot

    Cyber-shot Android-Guru

    Beiträge:
    3,395
    Erhaltene Danke:
    392
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Phone:
    LG G5
    @Bratwurstmobil

    Welcher Statistik hast du das jetzt entnommen? XD
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen