1. Nimm jetzt an unserem Ulefone Gemini - Gewinnspiel teil - Informationen zum Gemini findest Du hier!
  1. BeetleJuice, 16.04.2011 #1
    BeetleJuice

    BeetleJuice Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo an alle, leider bin ich nicht so richtig fündig geworden zu meinem Problem.

    Ich habe mein I9000 mit Kies auf Froyo 2.2.1 updatet.

    Beim starten von Anwendungen Browser, Market oder Opera bekomme ich die Fehlermeldung "Verbindung fehlgeschlagen. Keine Verbindung möglich. Bitte die Netzwerk-Einstellungen überprüfen."

    Wenn ich aber gleichzeitig K9-Mail oder GoogleMail öffne kann ich ganz normal E-Mails senden oder empfangen. Sobald ich Datennetzwerk kurz ausschalte und danach wieder einschalte funktioniert das Netzwerk wieder. Und das geht so jeden Tag .........:blink:

    Ich habe irgendwie keinen Plan, wo ich das ansetzen kann.


    Gruss BeetleJuice
     
  2. Randall Flagg, 16.04.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Herzlich willkommen hier!
    Hast Du nach dem Update einen Wipe gemacht? Also auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?
    Kann sein das es mal nötig ist,weil beim Flash was nicht sauber gelaufen ist und da jetzt noch Reste vom alten Betriebssystem rumschwirren.
    Hättest aber auch über die FAQ oder die SuFu gefunden! :)

    Edit: Guck mal in die FAQ,da findest alles genau erklärt und verlinkt:
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/68619-sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2011
  3. BeetleJuice, 16.04.2011 #3
    BeetleJuice

    BeetleJuice Threadstarter Neuer Benutzer

    Wipe habe ich nicht durchgeführt.

    Ja.....die FAQ habe ich schon gelesen.

    Ich sag´s mal ganz ehrlich, ich war/bin mir unsicher da was falsches zu machen.


    Aber noch mal zum Thema Wipe. Wenn ich den Wipe ausführe
    muss ich dann alle meine Daten wieder frisch eingeben (GoogleAccount)
    und was ist mit meinen Programme müssen die auch neu installiert werden.


    Sorry für die möglicherweise "blöden" Fragen, aber ich will halt nichts kaputt
    machen.

    Vielen Dank
     
  4. presseonkel, 16.04.2011 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

  5. Randall Flagg, 16.04.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Wenn Du deine Kontakte bei Google hast, sind Sie wieder da wenn Du Dich im Market neu anmeldest.
    Apps neu installieren. Mal etwas Zeit investieren und sich nicht mehr ärgern.


    Getalptalkt von unterwegs
     
  6. BeetleJuice, 16.04.2011 #6
    BeetleJuice

    BeetleJuice Threadstarter Neuer Benutzer

    @presseonkel

    Vodafone / FYVE........mit 150 MB Vertrag. Sollte eigentlich für meine Zwecke reichen.


    @Randall Flag

    Tja.....wird mir wohl nichts anderes bleiben.
     
  7. huibuh, 16.04.2011 #7
    huibuh

    huibuh Neuer Benutzer

    Ich habe dasselbe Problem wie BeetleJuice,
    mein I9000 wurde bereits mit Froyo ausgeliefert, daher habe ich natürlich kein WIPE ausgeführt.

    Interessanterweise bin auch ich bei FYVE (Vodafon), jedoch mit Surf-Flatrate (HSDPA bis 500MB, danach Drosselung)
    ob es evtl. damit zusammen hängt?

    Grüße,
    huibuh
     
  8. BeetleJuice, 16.04.2011 #8
    BeetleJuice

    BeetleJuice Threadstarter Neuer Benutzer

    Hmm..... ich habe zwar nur das 150 MB Paket, aber vorgestern habe ich erst wieder neu verlängert, also sollte das Volumen noch nicht aufgebraucht sein.

    Fyve ist auch nicht gerade eine Hilfe. Hatte mal angerufen, wie man feststellt das die 150 MB Volumen erreicht wurden ! Bekommt man eine Informations-SMS oder eine Mail ???

    Antwort : Nein, sie bekommen gar keine Information.

    Da stellt sich dann natürlich die Frage, schaltet sich dann automatisch UMTS ab, also auch kein Zeichen im Display ( Also das 3G, H oder G Zeichen )

    Das für mich unlogische ist halt, das ich Mails senden und empfangen kann, aber das Surfen mit dem Orginal Browser bzw mit Opera meldet halt immer wieder Fehler.
     
  9. huibuh, 16.04.2011 #9
    huibuh

    huibuh Neuer Benutzer

  10. Old-Man, 17.04.2011 #10
    Old-Man

    Old-Man Gast

    Nun habe ich mich gestern endlich getraut zu flashen(JQ3):wubwub: und musste heute feststellen das ich auch die selben Probleme wie BeetleJuice habe.
    Beide Wipes habe ich durchgeführt, EPL Branding wech:D FYVE-Sim läuft bis auf den angesprochenen fehler:winki: einwandfrei! Vor dem flash hatte ich keinerlei Verbindungsfehler. Wäre auch an einer Lösung interessiert! Werde aber hier noch ein wenig suchen, wer weiß ob es dafür hier nicht schon eine Lösung gibt.:huh:
     
  11. BeetleJuice, 17.04.2011 #11
    BeetleJuice

    BeetleJuice Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe mich nochmal ab FYVE gewandt mit meinem Problem.
    Dies ist die Anwort die ich heute von FYVE bekam :

    Sehr geehrter Herr XXXX,

    vielen Dank für Ihre Mail.

    Schalten Sie Ihr Gerät bitte aus und nehmen mal für mindestens 30
    Minuten den Akku, die SIM Karte und wenn vorhanden die SD Speicherkarte
    aus dem Gerät. Danach nehmen Sie es, wenn Sie den Akku und die Karten
    wieder im Gerät eingelegt haben, ganz normal in Betrieb.
    Weiterhin ist es wichtig in regelmäßigen Abständen alle Cookies zu
    löschen.


    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Viele Grüße


    xxxxxxxxxxx
    FYVE Service Team


    Ist das nur eine dieser Standartisierten Mitteilungsblöcke vom Service-Team oder wäre das ein Versuch wert.


    Gruss und noch nen schönen Abend


    ....so wie bei mir da die Kinder endlich im Bett sind :biggrin:
     
  12. huibuh, 18.04.2011 #12
    huibuh

    huibuh Neuer Benutzer

    Was hast du/ihr eigentlich für einen DNS-Server eingestellt?
    Wenn man die SIM-Karte einlegt ist der DNS ja leer, nur der APN-Name steht bei mir auf 'web.vodafone.de'
    Hier http://www.android-hilfe.de/apns-in...ellungen-t-mobile-vodafone-e-plus-o2-usw.html
    steht aber:
    primärer DNS: 139.7.30.125
    sekundärer DNS: 139.7.30.126

    Wobei ich sekundärer DNS bei den Einstellungen überhaupt nicht finden kann