1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Laufend Wlan-Abbrüche

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von CFAR, 29.10.2011.

  1. CFAR, 29.10.2011 #1
    CFAR

    CFAR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Hallo zusammen,

    seit ich das Iconia A500 habe, nerven mch diese laufenden Wlan-Abbrüche. Ich habe das Tablet nicht gerootet und sitze im 1. Stock meiner Galeriewohnung, der Rooter ist im EG, also im unteren Raum und ist max. 3 Meter von mir entfernt, wenn auch keine Sichtverbindung. Der obere Raum ist allerding mit dem unteren über die Galerie verbunden. Ich lebe in einem Mehrfamilienhaus und sehe mit Wifi-Analyser mindestens 5 andere Netzwerke. Darum habe ich mein Wlan fest auf Kanal 11 laufen, während das nächste andere Netz auf Kanal 6 sendet. Also eigentlich genügend Abstand. Oben erreiche ich maximal -70 dB Leistung, wobei ich innerhalb einer Minute mehrere komplette Wlan-Einbrüche registrieren kann. Unten, in einem Meter Entfernung zum Router passiert das allerdings nicht. Interessant aber ist, dass bei einem Abbruch nicht nur mein eigens Netz weg ist, sondern auch alle anderen Netzwerke, selbst wenn ich das Tablet ganz still halte.

    Leider hab ich mit Hilfe der Suche keine Lösungen zu diesem Problem gefunden. Habt Ihr ne Ahnung, was die Ursache hierfür sein kann und was ich dagegen unternehmen kann? Diese Abbrüche führen nämlich dazu, dass youtube-Filme nicht mehr nachladen und ich ständig die Seite aktualisieren muss, damit ich weiter schauen kann. Mit meinem Laptop habe ich übrigens keine Empfangsprobleme. Durch das Update auf 3.2 ist's auch nicht wirklich besser geworden. Nur gegenüber 3.0, denn immerhin verbindet sich das Tablet nach dem Abbruch wenigstens wieder neu, zuvor war das nicht der Fall.
     
  2. Thomas Geisel, 30.10.2011 #2
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.07.2011
    ich meine ich hätte mal was gelesen, man sollte für das acer
    nen kanal kleiner 10 einstellen
     
  3. Jehuty, 30.10.2011 #3
    Jehuty

    Jehuty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Ich habe mein WLan ein paar Tage auf Kanal 6 laufen lassen - ebenfalls Abbrüche
     
  4. luhu, 30.10.2011 #4
    luhu

    luhu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.10.2010
  5. CFAR, 30.10.2011 #5
    CFAR

    CFAR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Bei mir das selbe, egal welchen Kanal ich nutze. Aber wie gesagtm ich seh jabei den Verbindungsabbrüchen überhaupt kein Netz mehr, auch das der anderen nicht! Nur neben dem Router sitzend passiert das nicht. Ich probier's mal mit nem Screenshot, wenn ich das Phänomen wieder habe. Momentan ist's seltsamerweise besser, obwohl die Anzahl der Wlannetze nicht geringer geworden ist. Vielleicht hab ich Abends mehr Störungen drauf?
     
  6. CFAR, 30.10.2011 #6
    CFAR

    CFAR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
    jetzt sind die Probleme wieder da. Siehe Anhang.
     

    Anhänge:

  7. luhu, 30.10.2011 #7
    luhu

    luhu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Welche App ist das denn?

    Sent from my A500 using Tapatalk
     
  8. CFAR, 30.10.2011 #8
    CFAR

    CFAR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
    wifi analyser. Nach runterfahren und Neustart sieht's nun so aus (scheint also irgendeine App sein, die Wlanabbrüche verursacht)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen