1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

laufende Anwendungen stoppen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Spaniard, 12.10.2010.

  1. Spaniard, 12.10.2010 #1
    Spaniard

    Spaniard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hallo SGS-Gemeinde,

    ich habe folgende Frage an euch (falls es dieses Thema/Frage bereits gibt, bitte ich es zu entschuldigen, hab in der Suche nichts passendes gefunden):

    Um meinen Akku beim Galaxy S zu schonen und die Laufzeit zu verlängern, schaue ich ab und zu in die "laufenden Anwendungen" um nicht benötigte Dienste zu stoppen.
    Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

    Bei der GMX-App (um meine eMail abzuholen) wird sporadisch (ohne mein Zutun!) immer mal wieder die "Push"-Funktion aktiviert, obwohl ich diese gar nicht nutzen kann (hab nur den Standard eMail-Account). Lustigerweise kann ich die GMX-App eh nur mit WLAN nutzen, da bei meinem T-Mobile Vertrag die Ports für POP3 gesperrt sind.
    Dennoch aktiviert das App immer mal wieder die "Push"-Funktion. Habe aber diese Funktion, genauso wie das automatische abholen der eMails im Programm selbst deaktiviert.
    Was kann ich tun damit das GMX-App nicht immer wieder von selbst die Push-Funktion aktiviert?

    Meine zweite "laufende Anwendung" die ich nicht benötige ist GTalk. Diese stoppe ich ebenfalls immer mal wieder in den Anwendungen. Allerdings nutze ich das Standard-Googlemail-Programm auf dem SGS für meinen googlemail-Account. Wird hierfür evtl. das GTalk benötigt?
    Oder gibt es eine Möglichkeit das Starten von GTalk zu unterbinden? Habe bereits gesucht und rumprobiert, aber keine passende Einstellung gefunden.

    Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe. :thumbup:
     
  2. black83, 12.10.2010 #2
    black83

    black83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Versuch mal die "Autostarts" app vom market. Das Teil zeigt eine Liste von Autostarts bei allen möglichen events. Man kann sie damit auch abstellen.

    Gibt z.b. events wie "on screen on" , "on changey xyz"..
     
  3. SlntBob, 12.10.2010 #3
    SlntBob

    SlntBob Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Was stört dich daran? Die Programme verbrauchen ja nun wirklich nur ein Bruchteil dessen, was Display etc. ausmachen. Einfach laufen lassen....
     
  4. MrBusiness, 12.10.2010 #4
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,863
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Und finger weg vom GTalk Service - den brauchst du wirklich!
     
  5. Spaniard, 24.10.2010 #5
    Spaniard

    Spaniard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    @MrBusiness
    Warum brauche ich den wirklich? Was macht der im Hintergrund?
    Gibt´s dann noch weitere Möglichkeiten den Akkuverbrauch der App´s herunterzufahren?
     
  6. MrBusiness, 24.10.2010 #6
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,863
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Den brauch man damit der Market richtig funktioniert
     
  7. d_jaxx, 24.10.2010 #7
    d_jaxx

    d_jaxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Dann lass das Display aus.
    Denn das ist der größte Akkufresser.
    Gruß

    Tapatalk@GT-I9000
     

Diese Seite empfehlen