1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Kamo005, 26.07.2011 #1
    Kamo005

    Kamo005 Threadstarter Junior Mitglied

    ich bin da kein fachmann, aber ist es nicht merkwürdig, dass LBE den internetzugriff benötigt, wo es gleichzeitig "sensible logdateien" und "signale auf systemebene anzeigen" haben will?
    weshalb mich das stutzig macht, ist die alternative Permissions Denied... die app macht angeblich (abgesehen von der anzeige, was meine anderen apps im netz machen) genau das gleiche und benötigt keine berechtigungen
     
  2. devzero, 27.07.2011 #2
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Darauf würde ich nicht wetten, dass Permissions Denied die betroffenen Sachen nicht macht. Da es root braucht und dies dann wohl auch bekommt, kommt es ohne Probleme am Rechteschema vorbei.
    Das hätten die beim LBE auch machen können, aber die haben sich halt entschieden mit offenen Karten zu spielen.
     
  3. dape, 02.11.2011 #3
    dape

    dape Gast

    Ab jetzt gibt es LBE 2.0 im market.

    Diese Version läuft auch unter miui und cm7.1
     
  4. AndroGirl, 05.11.2011 #4
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

  5. Frager, 05.11.2011 #5
    Frager

    Frager Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich finde LBE klingt fast schon zu gut um wahr zu sein: Permissions selbst festlegen und das auch noch kostenlos?
    Gibt's da keinen Haken (nein, nicht nur weil die Firma aus China ist)?

    Hat sich mal jemand, der mehr von Android versteht als ich, genauer angesehen, WAS diese App WIE eigentlich genau tut?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
  6. dape, 06.11.2011 #6
    dape

    dape Gast

    Das ist eine sehr gute frage.
    Bisher habe ich aber noch nichts schlechtes über lbe gelesen.
     
  7. E71 Fan, 22.11.2011 #7
    E71 Fan

    E71 Fan Neuer Benutzer

    Naja, in diesem Falle mit offenen Karten zu spielen, ist wohl eher den Code der Anwendung Open Source zu machen. Und genau das tut Permissions Denied, oder?

    Permissions Denied | AppBrain Android Market


    Ich würde also drauf wetten. Hältst Du dagegen? Was ist Dein Einsatz?

    Schönen Tag.
     
  8. devzero, 22.11.2011 #8
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Sicher ist OSS besser, in dem Fall stimmt das schon, aber in dem Fall, dass das so aussieht also würde PD keine Features verwenden,
    welche in den normalen Rechteschemen von Android passt, kann ich mir halt auch nicht vorstellen.
    LBE sagt einem halt gleich wo es überall zugreifen kann, bei PD muss man dafür in den Code schauen, was halt nicht jeder kann.
    Sicher kann es sein, dass LBE das eine und andere unter den Tisch fallen lässt.

    Btw, der erste Kommentar bei deinem Link ist aber nicht sehr vertrauenserweckend :D
     
  9. FriesenjungMS, 26.01.2012 #9
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,

    ich habe LBE zusätzlich mit Droidwall den Internetzugriff entzogen... hoffe damit auf der sicheren Seite zu sein...

    MfG Friesenjung
     

Diese Seite empfehlen