1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Leerzeichen in Telefonnummer behalten

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Goldbär, 07.05.2011.

  1. Goldbär, 07.05.2011 #1
    Goldbär

    Goldbär Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe zu dem Thema schon einige Hinweise über google gefunden, die aber allesamt leider bisher nicht zum Erfolg geführt haben.

    Zum Problem:
    Alle Telefonnummer werden in der Kontaktliste "durchgängig" dargestellt, dh ohne Leerzeichen. Z.B. +49(123)45678.
    Ich hätte die Nummer nun gerne mit Leerzeichen, sprich in der Form +49 (123) 45678.

    Irgendwo geht diese Formatierung bei Synchronisationen (mmit Outlook, nicht mit google) immer verloren.

    Ist das so gewollt? Wenn ja, warum?

    Ich weiß, es ist ein kleines, eigentlich unwichtiges Thema, aber mich nervt das irgendwie :)

    Vielen Dank und nen schönen Abend!
     
  2. Cyrous, 12.03.2012 #2
    Cyrous

    Cyrous Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Ich bin durch Google auf dieses Thema gestoßen und mich wundert es, dass es dafür (immer noch) keine Lösung gibt? Seit ich mein Androidphone habe (06/10) bin ich auf der Suche nach einer derartigen Lösung. Sobald ich die Telefonnummern mit Leerzeichen bei Google abspeichere, werden diese wieder entfernt. Soweit ich weiß, funktioniert das bei iOS.

    Der Vorteil liegen klar auf der Hand! Die Telefonnummern lassen sich deutlich besser ablesen.
     
  3. Stefan S, 12.03.2012 #3
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Also ich weiß ja nicht wie es bei Android 2.2 ist aber auf meinen Desire S das ich mit dem Exchange abgleiche werden die Leerzeichen wunderbar übernommen (auch wenn mir die ziemlich egal wären).

    Wie synct ihr denn? Ich kann es nur leider nicht auf einen alten Desire testen da mein privates Desire kein original mehr hat.
     
  4. schinge, 12.03.2012 #4
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Ja, mit Exchange klappt das problemlos. Leerzeichen in Telefonnummern können unter Umständen (u.a. wenn es zuviele sind) Probleme machen, die sich z.B. darin äußern, daß die Nummer nur verkürzt übernommen wird, wenn man z.B. in einer Mail auf sie klickt. Ich habe meine Nummern aber eh in dem Format +491234567890 gespeichert, denn Vorwahlen muss man auf dem Handy eh immer mitwählen. Da darf man die Nummern aber nicht in Outlook eingeben, denn sonst kommt automatisch so ein doofes Leerzeichen nach der Ländervorwahl rein. Alternativ kann man das Leerzeichen auf dem Exchangeserver oder dem Handy löschen und dann ist es auch in Outlook weg.
     
  5. Gizl, 14.03.2012 #5
    Gizl

    Gizl Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Ich habe android 2.3 und speichere meine tel.nr im outlook auch mit einem Leerzeichen zwischen Vorwahl und nummer. Syncronisieren tu ich dann via "MyPhone explorer". Im handy bleiben die Leerzeichen bei mir erhalten.



    Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen