1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Leichter Einstieg gesucht.

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Shorty, 27.04.2010.

  1. Shorty, 27.04.2010 #1
    Shorty

    Shorty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Hallo..

    Da ich seit dem ich 12 bin eine Sprache lernen möchte, (Hab mich damals an PHP und MySQL versucht, bin aber gescheitert) und seit dem nur ein paar Schnippsel kann, möchte ich nun was ganzes Anfangen.

    Hello World habe ich erfolgreich zuende gebracht.
    Wie erstelle ich nun in diesem Programm Bilder, Buttons mit Weiterleitung, und und und?!

    Hat jemand dazu ein schönes Buch, oder Tutorial? =)
     
  2. swordi, 27.04.2010 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    die suche würde dir auch folgendes zeigen

    Android Developers

    da findet man alles, was man zum einstieg braucht
     
  3. Shorty, 27.04.2010 #3
    Shorty

    Shorty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Ich finde das nicht sonderlich praktisch.
    Denn, ich versuche was zu erlernen und dann sollte es schon in der Muttersprache geschrieben sein.
     
  4. MyStone, 27.04.2010 #4
    MyStone

    MyStone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Schau dir mal den angepinnten Thread an:

    http://www.android-hilfe.de/android...owto-android-programmierung-newbie-guide.html

    Geh ihn durch... Da sind dann auch ein paar gute Bücher vorgestellt (auch kostenlose eBooks).

    Wenn du damit fertig bist, dann kannste dir die Android Developer Seite mal anschauen. So würde ich vorgehen :)

    //Edit: Dann musst du dich früher oder später an Englisch gewöhnen. Sie ist vielleicht nicht deine Muttersprache, dafür aber die Weltsprache ;)
     
  5. Shorty, 27.04.2010 #5
    Shorty

    Shorty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Englisch ist zwar die Weltsprache, aber der Matheunterricht wurde auch in Deutsch gehalten. :D ^_^

    Naja, ich werd mich mal vorran Arbeiten. =)

    Darf ich Fragen, was ihr euch als Ziel gesetzt habt, als erstes App?
     
  6. swordi, 27.04.2010 #6
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    du machst aber nicht mathe, sondern java und android und das wird in englisch unterrichtet

    ohne englisch wirst du leider nicht weit kommen.
     
  7. MyStone, 27.04.2010 #7
    MyStone

    MyStone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Als Ziel solltest du dir eine App setzen, die du

    1.) mit deinem vorhandenen Wisssen erstellen kannst
    2.) die dir auch was bringt.

    Es ist recht unlogisch etwas zu programmieren was du nicht kannst und auch nicht nutzt...

    Später kannst du dich dann in Gebiete einlesen um eventuelle Problemstellungen für den Nutzen deiner App zu lösen. Ebenso kannst du wenn du genug geübt hast auch in den Bereich der Anwendungsentwicklung für 3te einsteigen. Dies kommt aber alles mit der Zeit.

    Und swordi hat leider recht: Ohne Englisch, kommst du früher oder später nicht mehr weiter.
     

Diese Seite empfehlen