1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG Optimus One so gut wie gekauft. Nur "ein paar" Sorgen

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von Saphiron, 25.04.2011.

  1. Saphiron, 25.04.2011 #1
    Saphiron

    Saphiron Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Also es gibt ein paar Kleinigkeiten die mir am LG Optimus One nicht gefallen.
    Das könnten aber auch Sachen sein die man leicht ausbügeln kann deswegen meine Erläuterung

    LG Optimus One:
    #1
    - nur 262.000 Farben (Im Vergleich zu 16,7 Millionen Farben wenig. Lediglich kann ich aber nicht Einschätzen WIE groß der Unterschied ist)

    #2
    - Soll einen - gelbstich (Siehe Internet) - haben. Habe ich in einem Video gesehen und kann es bestätigen. Ist das schlimm? Stört es den LG nutzern? Fällt das auf etc. ...

    #3
    - angeblich träges Internet (laut Chip) -> Kriegt man das nicht mit einem besseren Browser wieder hin z.B. Opera mini?

    Anmerkung: Dies ist zwar eine Sache die mich stört aber es kann auch sein dass es mit einem anderen Browser besser läuft. Die Erfahrungen müsst ihr mir dann nur sagen und dann wäre es kein Manko mehr. ;)

    #4
    Kein Swype

    (Oder ich weiß nur nicht wo man es her bekommt...)
    Früher gab es das mal als app. Wo bekommt man es jetzt her? :/

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet. Wenn die Probleme bzw. Mängeln (Die sehr kleinlich sind :D) beheben werden können, würde ich mir eins zulegen. Okay z.B. bei den 262.000 Farben kann man nix machen aber wenn mir hier jemand sagt, dass man es nicht wirklich merkt oder wie z.B. Chip.de sagt, dass es durch die Helligkeit in Ordnung ist etc...
     
  2. norbert, 25.04.2011 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    am besten wäre wohl, du nimmst mal ein Gerät in die Hand und siehst es dir an. Nur du kannst beurteilen, wie sehr dich die Punkte wirklich stören.

    Und Swype gibt's beim Hersteller. Swype | Text Input for Screens
     
  3. Saphiron, 25.04.2011 #3
    Saphiron

    Saphiron Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich möchte die Punkte aber theroetisch abklären.
    Okay das mit Swype kann ich also streichen. Das mit den Farben und dem Gelbstich guck ich mir mal an und das mit dem Browser? Geht der mit z.B. Opera oder anderen App Store Browsern schneller? Oder ist er gar nicht lahm wie chip.de sagt?

    EDIT: Habe von einem Touchscreen Bug gehört kann man den mit einem Tool / Update fixen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2011
  4. Barrac, 25.04.2011 #4
    Barrac

    Barrac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    Also mich stören die "nur" 262.000 Farben nicht im geringsten. Auf nem kleinen Display macht es meiner Meinung nach auch keinen großen Unterschied.

    Und nen Gelbstich kann ich bei meinem OO nich erkennen. Vielleicht bin ich da auch etwas unempfindlich, aber ich seh den einfach nich.

    Und den Touchscreenbug kannst mit nem anderen Kernel fixen.

    Zum Browser kann ich dir nicht viel sagen, da ich den Standartbrowser nutze. Dieser ist für mich ausreichend schnell, und mit dem Opera hat ich auf ein paar Webseiten Darstellungsprobleme. Hauptsächlich auf ner Seite, die extra für unser Paintball-Team erstellt wurde, also nix, wo jeder drauf geht.
     
    Saphiron bedankt sich.
  5. corwin42, 25.04.2011 #5
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Sieht man nicht, dass das nur 262000 Farben sind. Selbst Farbverläufe in Graustufen sind ohne Treppenstufen.

    Kann ich nicht erkennen. Ist vielleicht Sichtbar, wenn man mit anderen Geräten direkt vergleicht. Das Display finde ich persönlich sehr gut.

    Da ist die Frage, was sie meinen. Man kann an den TCP/IP Einstellungen ein bisschen drehen. Aber als träge würde ich es generell nicht bezeichnen. Einzig Pinch to Zoom ist mit dem Standard Kernel etwas ruckelig, das liegt aber an dem erwähnten Touchscreen Bug.

    Swype gibt es, ist aber meiner Meinung nach auf einem Display unter 4" nicht brauchbar. Die Tasten sind einfach so klein, dass man nicht vernünftig "trifft" beim sliden.

    Für mich das größte Manko beim P500 ist der zu kleine Speicher für Apps (ca. 170MB bei Stock ROM). Das kann man zwar durch Custom ROMs mit Apps2SD etwas ausbügeln aber es bleibt einfach eine Bastellösung. Das Froyo eigene Apps2SD ist IMHO zu schlecht und es bleiben damit noch zu viele Daten auf dem Phone.

    Alles andere lässt sich mehr oder weniger gut beheben (Für den Touchscreen Bug gibt es einen anderen Kernel).

    Ich denke mal, wenn LG Gingerbread für das P500 rausbringt (man hofft auf Mai), dann werden die meisten Macken sogar im Stock ROM behoben sein.
     
    Saphiron bedankt sich.
  6. Maxter, 25.04.2011 #6
    Maxter

    Maxter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    #1: Display und Farben finde ich sehr gut.

    #2: Kann bei mir keinen Gelbstich erkennen.

    #3: Na ja .... Chip halt... Stand das direkt neben den 50 geheimsten Hacker Tricks oder bei wie übertakte ich meine Festplatte?.... ich halte Chip für überflüssig.

    #4 Gibt es und funktioniert bei mir ganz gut
     
    Saphiron bedankt sich.
  7. QWERTZ_User, 26.04.2011 #7
    QWERTZ_User

    QWERTZ_User Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    369
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    01.08.2009
    Zu 1.) Fällt mir jetzt nicht auf der Unterschied.

    Zu 2.) Kann ich auch nicht bestätigen.

    Zu 3.) Nutze selber nur den Opera Mini Browser. Aus dem Grund, dass ich dadurch weniger Traffic verbrauche und zudem noch sehr flott unterwegs im Internet bin. Hatte bisher auch nur einige sehr wenige Seiten wo es Darstellungsprobleme gab.

    Zu 4.) Nutze die Tastatur SlideIT, die funktioniert nach dem selben Prinzip wie Swype. Kostet im Market auch nur ca. 4 Euro. Alternativ wenn man keine Kreditkarte besitzt, dann über die Homepage des Anbieters die App beziehen und per PayPal bezahlen.

    Das LG P500 ist eine klare Kaufempfehlung. Preis und Leistung stimmen einfach. Bei Amazon gibt es das LG P500 schon für unter 200,- Euro, was will man mehr ;). Zumal man zudem ein Handy mit einer sehr guten Akkulaufzeit bekommt.

    Grüße,
    QWERTZ_User
     
    Saphiron bedankt sich.
  8. Saphiron, 26.04.2011 #8
    Saphiron

    Saphiron Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Danke an allen 4! Habt mir sehr geholfen! Kann geschlossen werden :D
     
  9. jenga, 12.05.2011 #9
    jenga

    jenga Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2011

Diese Seite empfehlen