1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG Optimus Speed Verarbeitungsqualität?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Hagbard-Celine, 06.01.2011.

  1. Hagbard-Celine, 06.01.2011 #1
    Hagbard-Celine

    Hagbard-Celine Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Hallo zusammen,

    das Handy sieht echt interessant aus von den Specs.
    Ich warte jetzt schon ne ganze Weile bis es endlich ein Smartphone gibt was mir gefällt. Sollte ungefähr die größe vom DHD haben, mind. die Leistung einen besseren Akku und vorallem eine BESSERE!!! Verarbeitung.

    Bis auf den letzten Punkt kann man beim Optimus Speed ja schon sagen, erfüllt es. Wie sieht es denn bei LG bisher im Smartphone Bereich aus, taugen die Dinger was?

    Und ist der Android Launcher ähnlich gut wie das Sense von HTC?!

    Denn falls HTC mit so einem Smartphone noch Länger (> März) auf sich warten lässt würde ich wohl auch die Konkurrenz in Augenschein nehmen wollen.

    Grüße Hagbard
     
  2. ses, 12.01.2011 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,742
    Erhaltene Danke:
    12,107
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hey,

    ich habe mir erlaubt, deinen Beitrag aus dem Sammelthread auszugliedern.

    Die bisherigen Android-Smartphones waren eher im Low-End-Bereich angesiedelt. Hierbei handelt es sich aber um gute, solide Geräte. Wie genau es beim Optimus Speed aussieht werden wir aber erst in den nächsten Wochen sehen ;).

    LG
     
  3. azet, 15.01.2011 #3
    azet

    azet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Bei der letzten Reparatureinsendung meines Moto Milestone habe ich mir als Ersatz-Android das LG GT540 (neu für 120 EUR) geholt. Also schon ein low-end Gerät!

    Was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Wirklich!

    Die Qualität ist wie schon gesagt gut und solide. Alles sauber, fest und ordentlich verarbeitet. Die Materialien sind auch absolut in Ordnung und es sieht zudem edel aus. Jedenfalls nicht wie ein Gerät in dieser Preisklasse erwarten lassen würde.

    Hinzu kommen die Modifikationen am Basissystem, die moderat und sehr sinnvoll ausfallen. Also kein überladenes Sense oder Unbrauchbares Blur. So sind z.b. die Einstellungen zum aktivieren des WLAN, Bluethooth usw. direkt über die Notification-Bar erreichbar. Die Telefonfunktion bietet eine T-9 Suche über Kontakte <-> Nummern (vergleichbar mit Dialer One) usw.

    Wenn man bedenkt, dass das GT540 mit Android 2.1 läuft und das P500 von LG mit Android 2.2 und ein Update auf 2.3 angekündigt ist, kann man wohl davon ausgehen, dass die Updatepolitik von LG definitv besser ist, als bei manchen Konkurrenten (nicht wahr SE bzw. Moto?)


    Die Erfahrungen mit dem GT540 zeigen mir, dass meiner Meinung nach LG in Deutschland eine der am unterbewertesten Anbieter überhaupt ist!!!!


    Ich denke mal viele von denen, die so gerne über LG ablästern haben noch nie ein Mobile von LG besessen oder in der Hand gehabt, sondern plappern einfach nur nach.

    Von mir aus kann das auch so bleiben, denn es sorgt dafür, dass wir hier gute Geräte zu günstigen (fairen) Preisen bekommen. Steigt die Nachfrage und das Image werden mittelfristig wohl auch die Preise ansteigen...


    Also nochmal kurz: Das low-end LG GT540 ist einwandfrei verarbeitet (mein Moto Milestone war zwar schwerer und mehr Metall, kam mir deswegen aber nicht stabiler vor) und man kann wohl davon ausgehen, dass das neue High-End-Gerät und Flagschiff von LG eher noch besser verarbeitet sein wird!

    Ich denke da braucht man sich keine Sorgen machen... :)
     
    orest, receiver, BO4573 und 3 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen