1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG P500 gebrickt...

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von firekoji, 01.10.2011.

  1. firekoji, 01.10.2011 #1
    firekoji

    firekoji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Hallo liebe User,

    Ich wollte die Firmware heute morgen updaten mit "LGMobile update". Irgendwie kam während des Updates ein kommunikationsfehler zwischen PC und Handy. Nun steht da die ganze zeit "Emergency Mode". Im Internet habe ich was gefunden um es zu "unbricken". Ich habe so ein KDZ installer mit entsprechender .kdz Datei runtergeladen und habe es so versucht wie es im Tutorial stand. Ich habs über eine Stunde laufen lassen aber finishen wollte es nicht... Und den Hard Reset mit der Tastenkombination (Home + Vol down + Power) funktioniert auch nicht. Wenn ich das Handy nun normal starte dann sieht man die ganze Zeit nur das LG logo, mehr kommt da nicht.

    Ich hoffe mir kann wer helfen, ich habe das Handy erst seit einer Woche ):

    Edit: Wenn ich das Handy jetzt mit dem LGMobile update connecte per Emergency Mode, und versuche darüber die neue Firmware zu installieren, dann bleibt es bei 30% stehen und es kommt eine Fehlermeldung das die Kommunikation zwischen PC und Handy nicht stimmt. Ich habe auch mehrmals den USB Treiber neu installiert.
     
  2. timsen, 10.10.2011 #2
    timsen

    timsen Gast

    Habe das gleiche Problem nach dem update ist das Display nun ganz schwarz und gar nichts mehr geht...das wars dann wohl..
     
  3. angryjack, 14.10.2011 #3
    angryjack

    angryjack Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Ich dachte immer das P500 hätte einen Bootstrap wo man immer mit dem berühmten Klammergriff reinkommt.

    Kann man durch fehlerhaftes Aufspielen einer Software das Handy bricken ?

    Gruß
    angryjack
     

Diese Seite empfehlen