1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG P500 startet nicht nach gescheitertem Update

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von The Undead, 29.05.2011.

  1. The Undead, 29.05.2011 #1
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hallo zusammen,

    gestern habe ich versucht die Firmware meines LG P500 mit Hilfe der LG Suite IV upzudaten. Die Suite hatte von Anfang an Probleme mit der Erkennung des Handys, deshalb kam ich erst nach 3 Monaten Nutzung dazu es upzudaten, weil die Suite das Handy einfach nicht erkannte.

    Nun denn... Als ich anfing das Update aufzuspielen, hat die Suite natürlich erstmal die Daten gesichert. Als es dann weiter lief kam ich zum Update vorgang, da wo steht, dass man die Verbindung zum Gerät nicht trennen soll. Naja, was passierte? Nach 4% brach die Verbindung einfach ab. Ich versuchte den Vorgang zu wiederholen, es brach immer bei 4% ab. Auf dem Screen stand, dass ich das USB Kabel abnehmen soll, dann die Batterie entfernen. Das Handy war in dem Zeitpunkt im Emergency Mode. Ich tat das, was auf dem Screen stand. Nachdem ich dann die Batterie wieder einsetzte, startete das Handy garnicht. Kein Boot-Screen, kein Logo, nichts.

    Ich habe das Problem gegoogelt, es scheint so als wäre ich nicht der einzige mit dem Problem. Was mir jedoch die ganzen Lösungen versaut ist die Tatsache, dass ich das Handy garnicht anmachen kann. Somit fällt Hard Reset, rooten etc. aus.

    Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnten. :\
     
  2. JenselBensel, 02.06.2011 #2
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Genau das gleiche ist mir heute auch passiert. Ich kann noch nichtmals mehr den Emergency Mode aufrufen. Es startet überhaupt nicht mehr. HILFE!!!!
     
  3. The Undead, 03.06.2011 #3
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Ich habe das Handy heute eingeschickt, mit Glück bekomme ich es Ende nächster Woche wieder.

    Vielleicht solltest du es auch tun.
     
  4. JenselBensel, 03.06.2011 #4
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ich glaube das werde ich auch machen.

    Hast Du denn mit jemanden von LG gesprochen?
     
  5. The Undead, 03.06.2011 #5
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Jepp, ich habe mich zuerst an den LG Support gewendet. Ich habe dem Typ im Chat mein Problem geschildert und er meinte nur: "Haben sie das Akku entfernt und wieder reingesteckt?" Ich sagte ja und wieß drauf hin, dass es trotzdem nicht funktioniert. Er sagte dann direkt, dass es eingeschickt werden muss. Dummerweise habe ich meine Rechnung von BASE nicht mehr. Deshalb am selben Tag sich beim BASE Support angerufen, die haben gesagt, sie schicken mir einen Karton zu, in den ich das Handy packen soll und dann an sie los schicken soll. Habe ich heute getan.
     
  6. JenselBensel, 04.06.2011 #6
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Rechnung von Base?

    Also für einen Garantie Anspruch brauchst Du keine Rechnung. ;)

    Na dann werde ich das wohl nächste Woche auch mal machen.
     
  7. The Undead, 04.06.2011 #7
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Übrigens, bei wie viel Prozent ist bei dir das Update abgebrochen?
     
  8. JenselBensel, 04.06.2011 #8
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ich weiß es jetzt nicht mehr genau. Ich glaube bei etwa 30%.
     
  9. moron-pranker, 04.06.2011 #9
    moron-pranker

    moron-pranker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Da sieht man es, sogar CustomROMs sind sicherer zu flashen, als die original LG Firmware :lol:
     
  10. JenselBensel, 06.06.2011 #10
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hehe...na das würde ich nicht gerade sagen. Denn die meisten CustomROMs basieren zum größten Teil auf irgendeine LG Firmware...:)
     
  11. moron-pranker, 06.06.2011 #11
    moron-pranker

    moron-pranker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Ich rede jetzt nicht davon, sondern von der Flashsicherheit. Es ist einfach viel wahrscheinlicher, dass der LG Updater Faxen macht, als dein Custom Recovery dir den Dienst beim Flashen verweigert.
     
  12. JenselBensel, 06.06.2011 #12
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ja das stimmt. Obwohl ich mit Clockwork Recovery auch schon meine Probleme hatte.
     
  13. corwin42, 09.06.2011 #13
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Das mag zwar sein, aber die CustomROMs werden in ein komplett anderes Format "verpackt", das viel einfacher und ungefährlicher zu flashen ist.
     
    JenselBensel bedankt sich.
  14. JenselBensel, 09.06.2011 #14
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Spielt überhaupt keine Rollen...mein Handy geht immer noch nicht an... :lol:
    So ungefährlich kann es dann auch nicht sein...lach
     
  15. The Undead, 10.06.2011 #15
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Also mein Handy ist wieder angekommen. Es konnte nicht repariert werden, die Platine des Handys wurde ersetzt.

    Naja, jetzt wieder alles neu einrichten...
     
  16. JenselBensel, 10.06.2011 #16
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Was hat Dich die Reparatur jetzt gekostet?
     
  17. The Undead, 10.06.2011 #17
    The Undead

    The Undead Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Wenn ich Glück habe garnichts, wenn nicht, dann um die 70 - 80€.

    Ich hoffe, das es mir nichts kostet. Falls es was kostet, wird es über meine Handy-Rechnung gemacht, also dsa Geld wird dann in der zweiten Monatshälfte abgebucht.

    So wie ich es aber verstanden habe, kostet es nichts.
     
  18. JenselBensel, 15.06.2011 #18
    JenselBensel

    JenselBensel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Kannst mir ja mal bescheid geben sobald du das weißt.
     

Diese Seite empfehlen