1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG P990 braucht nach Update auf 2.3.4 ca. 5 Minuten zum starten!

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von zorniki, 24.03.2012.

  1. zorniki, 24.03.2012 #1
    zorniki

    zorniki Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Gestern habe ich das lange erwartete Gingerbread update für das Optimus Speed von 3 gemacht.

    Nach dem update benötigt mein "Speed" nun sage und schreibe 5 Minuten vom einschalten bis zur Pin Eingabe. :-\

    Oh Gott!
    Jemand tips?

    Nachtrag: das Gerät ist gerootet.

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012
  2. backylasek, 24.03.2012 #2
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    das ist bissle lang.mach mal ein nandroidbackup und führ nen wipe/factory reset aus....ne minute mit orignal stock ist okay,da ext3......mit ner ext4 rom gehts mit dem booten noch schneller...

    Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
     
    zorniki bedankt sich.
  3. chupacabra, 24.03.2012 #3
    chupacabra

    chupacabra Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Mal die Frage beiseite gelassen warum auf einem gerooteten Gerät eine Stock läuft.... Normalerweise dauert es nur so lange wenn du den Dalvik löscht. Dann aber nur beim ersten booten. Evtl mal im CWM eben diesen nocheinmal löschen.:cool:

    Gesendet von meinem Optimus 2X mit der Android-Hilfe.de App
     
    zorniki bedankt sich.
  4. zorniki, 24.03.2012 #4
    zorniki

    zorniki Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Weil manche tools root benötigen... :)

    Ich spiele ja schon lange mit dem Gedanken, eine mod aufzuspielen. Aber so recht geheuer isses mir halt bis jetzt noch nicht.
    Nachdem aber die offiziellen firmwares spät bis nie herauskommen, könnte sich die Einstellung dazu bald ändern. :rolleyes:

    Aber zurück zum Thema. Mit der 2.2 stock hats immer so 1-2 Minuten gedauert. Daher wundert mich die doch unangenehm lange bootdauer.

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk
     
  5. zorniki, 25.03.2012 #5
    zorniki

    zorniki Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Nach einem vollständigen Werksreset und 2 Stunden wiederherstellen der nötigen apps, funktioniert das p990 nun perfekt. Schnell und flüssig!

    Danke für den Tipp! :)

    Auch die ominösen restarts sind endlich Geschichte... ;)

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
  6. Freaky95, 08.06.2012 #6
    Freaky95

    Freaky95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.06.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Hallo,

    nun nach dem Update 2.3.4 dauert es um die 5min es anzumachen.
    Ich hab gehört das ich ein Werkreset oder so machen muss.
    Nun wie geht das genau?
    Gehen dateien verloren wie Musik,Spielstände,Apps???
    Bin ein Neuling darin.
    Danke!
     
  7. fighterchris, 08.06.2012 #7
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    @Freaky95 hab deinen Thread in den schon vorhandenen verschoben. Das nächste mal probier mal die Suchfunktion.
     
  8. Ikran-Makto, 21.06.2012 #8
    Ikran-Makto

    Ikran-Makto Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.05.2011
    @ Freaky95

    Du solltest Deine Musik, Filme, Fotos, was auch immer auf eine SD-Card speichern.

    Spiele kann man ja neu runterladen, nur die Spielstände sind bei den Spielen , (mir nur so bekannt) dann immer weg. Es sei denn Du hast Dein Handy gerootet, dann kannste ein komplettes System Backup machen! Da bleiben Spielstände erhalten!<--- @all: geht das auch ohne Root mit Nandroid??

    Werksreset ist meines Wissen folgendes:
    - Handy ausschalten
    - Handy "Powertaste" drücken und gleichzeitig "Vol.+" solange bis ein kleiner Android-Robi auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dann wird das Handy auf den Auslieferzustand zurückgesetzt!

    Danach kannst Du alle Apps, oder Updates, wieder neu installieren. Das Handy ist quasi frischbacken!! :blink:

    Falls jetzt was net stimmt oder ich etwas vergessen haben, bitte ich das es jemand korrigiert!! :cool2:


    ---> Aber: Ich gebe keine Garantie das meine Aussage stimmt und übernehme hiermit auch kein Verantwortung für evtl. Schäden!!! <---
     

Diese Seite empfehlen