1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG P990: Lagesensor kalibrieren

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von GrizZzly, 09.04.2011.

  1. GrizZzly, 09.04.2011 #1
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Hi,

    ich hab Probleme bei allen Spielen die mit dem Lagesensor bedient werden müssen. (backbreaker thd, asphalt 5). labyrith lite hat einen unterpunkt im menü kalibrieren, somit läuft das spiel prima.
    Meine Frage ist wie kann ich den Lagesensor im System kalibrieren finde unter Einstellungen keinen Hinweis dazu. Meine Spielfigur zieht es andauern nach rechts obwohl ich das Handy grade halte.
    Ich weiß grade nicht ob das durch den root Zugriff passiert ist weil ich unbedingt dieses carhome oder so unbedingt nicht drauf haben wollte.

    ich bitte um hilfe,
    möchte ungern mein handy für 2 wochen oder so wegschicken wo ich zur Zeit kein Ersatzgerät zur Hand habe
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  2. Dudeheit, 09.04.2011 #2
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Interessantes Thema. Besorg dir mal ne App, die die Beschleunigungswerte ausliest (bspw. Tricorder), und poste dann den ermittelten Offset. Mein Sensor ist in x und z echt gut, hat aber in y ca. 25mg Offset. Ist jetzt nicht die Welt, aber bei anständigen Firmen ist sowas schon außerhalb der Neuteilespec. bei Sensoren mit so einer Auflösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
    GrizZzly bedankt sich.
  3. kingzero, 09.04.2011 #3
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Interessante App. Kannst du mal erklären, wie man die App benutzt bzw. wie man die Werte richtig abliest?
     
  4. GrizZzly, 09.04.2011 #4
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Ich hab mich verrtan. Tut mir leid. Ich meine den g sensor.
    Ich kann keine Einstellung finden wie beim htc wo ich das kalibrieren kann.
    Helft ihr mir bitte ich bin ein android neuling und komme da nicht weiter.
    Jedes Spiel zieht extrem nach rechts obwohl ich das handy grade halte.
     
  5. Dudeheit, 09.04.2011 #5
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Lagesensor, g-Sensor, das bedeutet im Mobiltelefon das gleiche, nämlich Beschleunigungssensor.
    Beschleunigungssensoren werden bei der Herstellung abgeglichen (kalibriert). Die dazugehörigen Werte landen im (für den Kunden nicht einsehbaren und nicht beschreibbaren) Speicher des Sensors.
    Beim Löten kann es zu gewissen Drifts kommen, d.h. der Offset verändert sich, soll heißen das Sensorsignal entspricht nicht mehr ganz dem Ideal, diese Abweichungen bewegen sich aber in eng gesteckten Grenzen und sind bei der Benutzung nicht wirklich wahrnehmbar.
    Wenn dein Sensor da nen großen Fehler hat, hast du ein Problem.
    So große Offsets passieren nicht einfach so, sondern sind zwangsläufig Folge eines Defekts im Sensorelement (abgebrochene Strukturen, Defekte in den Elektrodenflächen etc) , im IC (Speicherdefekte), oder im Package (veränderte parasitäre Einflüsse durch Feuchtigkeit, Temperatur etc.).

    Wende dich an LG. Vielleicht gibts ne Möglichkeit den Sensor neu abzugleichen, aber wie gesagt, solche Offsets kommen nicht von irgendwo, also ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der ausgetauscht werden muss.

    Einfach auf Scan drücken und Werte ablesen. Liegt das Handy flach auf dem Tisch, zeigt z idealerweise Erdbeschleunigung an, also 9.81 m/s^2. x,y sind idealerweise 0 (Wenn man das Gerät ein bisschen anhebt wegen der Kamera)....
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
    kingzero und d1ff3r3nT haben sich bedankt.
  6. kingzero, 09.04.2011 #6
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Danke für die Aufklärung. X ist fast perfekt, Y hat eine Abweichung von ca. 0.2, Z hat eine Abweichnung von ca. 0.4.
     
  7. Dudeheit, 09.04.2011 #7
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Also wie bei mir ca. 20mg auf y.
    Aber 40mg auf z ist eigentlich ein bisschen schwach.

    Tja, schrottige japanische Sensoren. Ist halt kein Bosch. :biggrin:
     
  8. Notili, 09.04.2011 #8
    Notili

    Notili Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Sorry, aber Lage und Beschleunigung sind physikalisch vollkommen unterschiedliche Dinge...

    Oder meinst Du damit, dass im Smartphonebereich generell die Begrifflichkeiten verwechselt/vermischt werden?
     
  9. GrizZzly, 09.04.2011 #9
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Vielen dank hoffe das bei mir nichts kaputt ist.
    Glaub ich aber nicht weil ich bei dem einen game im menü
    kalibrieren gemacht hab und es läuft ohne probleme.allerdings
    haben einige games die option nicht.mmh anscheinend
    bin ich wohl der einzige mit dem problem.
    Danke für die Antwort aber ;-)
     
  10. Dudeheit, 10.04.2011 #10
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich meine damit, dass die häufig vertretene Meinung, es gäbe einen Lagesensor und einen Beschleunigungssensor im Handy, falsch ist. Die Systeminfos gaukeln einem da was vor, was physikalisch nicht da ist.
    Lagesensoren findet man im Alltag sowieso eher selten, bestenfalls mal in Autoalarmanlagen. Im Handy funktioniert die Lagebestimmung über den verbauten Beschleunigungssensor.

    @Grizzly: Bestimm doch bitte mal den Offset mit dem oben beschriebenen Tool.
    Dein Sensor ist auf jeden Fall kaputt, was nicht heißen muss, dass er nicht mehr einigermaßen funktionieren kann. Aber wie gesagt, solche Dinge kommen nie einfach so!
    Das weiß auch LG und deshalb werden defekte Sensoren nicht einfach ausgebaut und weggeschmissen, sondern landen wieder beim Sensorhersteller und werden dort einem sehr aufwendigen und teuren Analyseverfahren unterzogen.
     
  11. GrizZzly, 10.04.2011 #11
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    hab das Programm soeben ausprobiert.
    Relative Data:
    X 0.000 Az 0.000
    Y10.239 Alt 0.000
    Z 0.000 Mag 10.239

    Muss aber zugeben das mir die Zahlen nicht viel sagen. Hab ich das richtig verstanden das wohl ein Defekt bei meinen Handy vorliegt und ich dementsprechend das Handy zurückschicken muss?
     
  12. GrizZzly, 10.04.2011 #12
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    bei den nächsten Versuchen ist :
    x -0.545
    y -0.184
    z -0.802

    den ersten Versuch würde ich nicht mehr zählen da ich das handy kurz angehoben hab deswegen wahrscheinlich die Abweichungen. Ist das jetzt ein schelchter oder guter Wert?
     
  13. GrizZzly, 10.04.2011 #13
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    so hab das Programm ausprobiert:
    Die Werte

    X -0,545 Az 251.344
    Y -0.184 Alt -54.384
    Z -0.802 Mag 0.987

    Ich muss gestehen ich weiß jetzt nicht wiklich ob das gut oder schlecht ist.
    Würdest du Dudeheit mit empfehlen das Handy zurückzuschicken?
    sorry doppelpost
     
  14. Dudeheit, 10.04.2011 #14
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Oha, der ist ja total ab vom Schuss....
    X: 50mg Offset: grenzwertig
    Y: 20mg Offset: ok
    Z: 1100mg Offset und damit unbrauchbar.

    Hat das Ding echt auf dem Tisch gelegen?
     
  15. GrizZzly, 10.04.2011 #15
    GrizZzly

    GrizZzly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    ja , leider. Also werde ich das Gerät morgen zurückschicken. Schade finde das LGOS eigentlich als mein erster Androidgerät als ein gutes wenn nicht dieses Problem wäre. Finde es seltsam das niemand das gleiche Problem hat.
    Vielen Dank Dudeheit
     
  16. Dudeheit, 10.04.2011 #16
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Tja, da muss ich LG in Schutz nehmen und den schwarzen Peter dem Sensorhersteller zuschieben, es sei denn das Teil wurde bspw. durch elektrostatische Entladung beschädigt.
     
  17. NiciN, 10.04.2011 #17
    NiciN

    NiciN Android-Guru

    Beiträge:
    2,445
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Ist das normal das wenn er auf scan geht nicht voll alleine abbricht??

    Sondern das man ihn stoppen muss?

    Ich habe x - 0,009 , 0,009
    y 0,100
    z 9,550

    Sind die WErte ok??
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2011
  18. Dudeheit, 10.04.2011 #18
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ja, das ist normal und soll auch so sein.
    Werte sind absolut i.O.
     
    NiciN bedankt sich.
  19. NiciN, 10.04.2011 #19
    NiciN

    NiciN Android-Guru

    Beiträge:
    2,445
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    21.10.2010

    Aber du kannst es doch tauschen lassen!!
     
  20. yoolio, 10.04.2011 #20
    yoolio

    yoolio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    GT-I9505
    Hab das gerade mal getestet, weil ich neulich das Problem hatte, dass ich das Handy regelrecht schräg stellen musste, um die Blase beim GPS-Status ins Level zu bringen. Heute dagegen kein Problem, leichte Auslenkung bei Y (Kamerahubbel), auch bei GPS-Status passt die Blase. Vielleicht rekalibrieren sich die Sensoren eh bei bestimmten Ereignissen?
     

Diese Seite empfehlen