1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lichtsensor?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von tibibi, 10.06.2011.

  1. tibibi, 10.06.2011 #1
    tibibi

    tibibi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.06.2011
    bei meinem Gerät scheint der Lichtsensor (auto Einstellung) überhaupt nicht zu funktionieren.
    Wo sitzt der eigentlich genau?
    Geht der bei euch problemlos?
     
  2. MinMax, 10.06.2011 #2
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Der sitzt oben ungefähr unter den Lautstärketasten. Funktionieren tut der Sensor wohl, nur nicht perfekt. Manchmal regelt er nur nicht richtig, würde ich so ausdrücken.
     
  3. junkyde, 10.06.2011 #3
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    25.04.2011
    schau dir mal im internet bilder vom acer case fürs iconia a500 an, dort das loch oben istfür den sensor^^
     
  4. krid.of-k, 10.06.2011 #4
    krid.of-k

    krid.of-k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Hallo junkyde,

    Nimm ne Taschenlampe und leuchte mal auf den rand unter den volume tasten, dann siehste das loch hinter dem Glas.

    Das mit der Steuerung liegt wohl am Sensor und wie er arbeitet, installier dir mal "sensor list" oder "elixir" damit kannst du die sensoren und ihre daten azeigen lassen, der sensor liefert nur einen wert bei änderung ansonsten wird er als nicht vorhanden angezeigt, beim Desire liefert der sensor dauernd werte.
     
  5. mephie, 10.06.2011 #5
    mephie

    mephie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Ich vermute schon lange das dieser Sensor zumindest bei mir nicht funktioniert.
    Hab die Beleuchtung auf 100 danach auf Auto und das Putztuch über den Sensor gelegt.
    Nach 10 Minuten,immer noch volle Beleuchtung!
    Kann das mal bitte jemand ausprobieren! Danke!
     
  6. der_peter, 18.07.2012 #6
    der_peter

    der_peter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Gleicher Mist wie bei mir. Erst regelt nur wenn ich direkt mit her Taschenlampe drauf leuchte ...und dann auch nur hoch bzw. Display heller, aber nicht wieder dunkler, egal was ich mache! Ist das ein Defekt? Wie ist das bei euch/den andren?
     
  7. Vampir, 19.07.2012 #7
    Vampir

    Vampir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Was soll der auch groß regeln? Der ist für Sonneneinstrahlung / Dunkelheit da.
    Wenn er vorher auf einem akzeptablen Helligkeitsgrad eingestellt war und Ihr das Tuch über den Sensor legt kann es sein, dass das Gerät "ausreichende Helligkeit bei Dunkelheit" meint und nichts tut. Geht mal nach draußen in die Sonne. Sorry... Sonne ist ja momentan nicht. Also wenn sie wieder da ist :) Da regelt es auch nicht irre hoch und runter, da wird ein wenig hell oder dunkel gemacht.

    Es sei denn da geht gar nix. Dann isser defekt, das ist klar. (Würde mich auch nicht wundern wie bereits mehrfach erwähnt bzgl. der verbauten Acer Qualität)
     
  8. der_peter, 19.07.2012 #8
    der_peter

    der_peter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Wie gesagt, er regelt hoch, aber nicht mehr runter, selbst wenn ich in die Dunkelkammer gehe.
     
  9. gerraldo, 19.07.2012 #9
    gerraldo

    gerraldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Auch dafür gibt's 'ne App (oder zwei)! :)

    Lux Auto Brightness (Free) bzw. Custom Auto Brightness nehmen sich der Problematik an... (hoffe ich zumindest)

    Eigentlich wollte ich mir eine App bzw. ein Widget für Helligkeitsprofile runterladen (was das Problem auch lösen könnte, wenn einem 5 Profile - die man manuell setzt - ausreichen), bin dann aber über obige 2 Apps gestolpert. Werde mal genauer testen und dann berichten (ihr könnt gerne mitmachen).
     
  10. gerraldo, 22.07.2012 #10
    gerraldo

    gerraldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Nachdem ich beide (oben genannte Apps) jetzt getestet habe folgendes Resümee...

    Lux Auto Brightness Free - ein Widget das auf antippen ein kleines Menü öffnet und automatisch die Helligkeit einstellt. Scheint sehr professionell gemacht und mit einigen praktischen Funktionen ausgestattet zu sein. In der freien Version kann man nur den internen Sensor nutzen, bei der Bezahl-Version auch die Kamera. Und da offenbart sich auch gleich das Sensor-Problem des A500.

    Der Sensor scheint eher nach gut Glück den Wert zu ermitteln (evtl. ein ICS-Problem?), jedenfalls hatte ich Phasen wo es halbwegs funktionierte (Werte um die 150-240 Lux im Wohnzimmer) und dann wieder ging's gar nicht (Wert 1 bzw. 20.000).

    Fazit: Interessantes und sehr gut gemachtes Tool, dass aber auch nichts gegen Sensor-Probleme hilft (Free Version). Evtl. lohnt sich ein Test der Bezahl-Version, da man hier die Kamera zur Lichtmessung nutzen kann (und damit den Sensor umgeht).

    Custom Auto Brightness - eine Gratis-App mit zahlreichen Einstellmöglichkeiten (u.a. wird die minimale-maximale Helligkeit ermittelt), die fast schon zuviel des Guten scheinen. Es wird nur der interne Sensor genutzt und da liegt auch schon das Problem.

    Es äußerte sich indem nach einiger Zeit die Helligkeit auf ein Minimum (15% oder so) geregelt wurde und dort verbleiben wollte. Meine zahlreichen Einstellversuche halfen dagegen leider nicht.

    Fazit: Sehr umfangreiches Gratis-Tool zur Helligkeitssteuerung, das aber auf einen ordentlich funktionierenden Sensor angewiesen ist. Damit kann man dann die Helligkeitssteuerung seines Androiden nach eigenem Gusto verfeinern.

    Abschließend noch folgende Info: Ich habe ein A500/16 GB und verwende Stock ROM 4.0.3 (mit Tipps hier aus dem Forum gerootet). ICS funktioniert bei mir eigentlich recht gut, ich habe keine Probleme mit Lagesensoren od. Sleep-Of-Death.

    EDIT: Lux Auto Brightness bringt die (Teil-)Lösung! :)

    Lux Auto Brightness (um € 1,54 im PlayStore: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.vito.lux&hl=de)
    Stellt man die Kamera zur Lichtmessung ein (ich nutze die Frontkamera) klappt es wunderbar. Man kann sich seine eigene automatische Display-Helligkeit zusammenbasteln (Ich habe dzt. lediglich den mittleren Wert auf 127 bei 60% Helligkeit gestellt, um angenehme Werte zu erreichen.)

    Fazit: Mit diesem Tool hab' ich eine (für mich) sehr befriedigende Lösung für das Lichtsensor-Problem gefunden. Leider hilft die Free-Version nicht weiter, da nur in der Bezahl-Version die Kamera zur Lichtmessung verwendet werden kann. Diese ist aber das Geld allemal wert, da man so die Automatik nach seinen Wünschen anpassen kann!

    EDIT: Nachsatz - Leider kann die Kamera nur im (vorgewählten) halb-automatischen Modus "on wake" (also beim einschalten des Bildschirms) verwendet werden. Bei den beiden automatischen Modi "periodically" und "dynamic" kann nur der Sensor zum Einsatz kommen!
    Da ich das Tool so verwende (on wake) + einem Tip auf das Widget (wenn nötig - das führt dann zur autom. Einstellung), ist das für mich OK (bin ein Extrem-Akku-Sparer), schränkt aber die allg. Nützlichkeit für das A500 ein.
    Ich habe den Entwickler aber bereits angeschrieben, ob hier nicht in künftigen Updates auch die Kamera für die autom. Modi verwendet werden könnte (evtl. nur periodisch und mit größeren Intervallen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012

Diese Seite empfehlen