1. momomitder13, 16.12.2010 #1
    momomitder13

    momomitder13 Threadstarter Gast

    Hallo,

    ist es beim Defy möglich ein Lied weiter zu skippen indem man die Lauter bzw. Leiser-Taste etwas länger gedrückt hält?

    Oder muss man immer erst Handschuh ausziehen, Tasten-Sperre raus, schnell den Player aufrufen, Lied suchen, die Hand ist mittlerweile natürlich fast ans Handy angefroren :cool:, Lied gefunden, Tasten sperre wieder rein, Handy in die Tasche, Handschuh an...

    Lange Rede kurzer Sinn ^^
     
  2. fighterchris, 16.12.2010 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Hol dir den poweramp player, mit dem hast du auf dem lockscreen dann deine buttons zum steuern.
    Also einmal power taste drücken und titel wählen

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  3. canada, 16.12.2010 #3
    canada

    canada Android-Lexikon

    Kann fighterchris zustimmen, der AMP ist sein Geld wert und man kann ihn wie schon gesagt über den Lockscreen dann steuern, über laut/leise Tasten geht es generell nicht.
     
  4. momomitder13, 16.12.2010 #4
    momomitder13

    momomitder13 Threadstarter Gast

    Wie teuer ist denn der poweramp player? Und wie werde ich den bezahlen können? Ich habe mein Defy leider noch nicht und wollte mich schonmal erkundingen damit ich wenn es dann da is direkt loslegen kann :) Kann es kaum abwarten so wie die Leute hier davon schwärmen !
     
  5. shaft, 16.12.2010 #5
    shaft

    shaft Android-Guru

    Haha :D
    Ich hab mit dem Programm Tasker gerade mal ne "Shake-Control" programmiert. Einmal das Defy schütteln und es wird zum nächsten Song geskippt.
    Vielleicht ist das für manche ja hilfreich.
     
    Costanza und dontknow haben sich bedankt.
  6. Skyliner, 16.12.2010 #6
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Vielleicht nicht zu doll schütteln...das könnte dem Hörerlausprecher schaden:D
     
  7. momomitder13, 16.12.2010 #7
    momomitder13

    momomitder13 Threadstarter Gast

    Na das wäre ja auch ne gute Alternative wobei ich da echt Angst bekommen könnte wegen dem Lautsprecher :D
     
  8. shaft, 16.12.2010 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    Ja gut, laßt uns hier auch grad das Hörerproblem diskutieren... :D

    Nein ernsthaft, mit Tasker kann man ja auch andere Sachen als die Shake-Control programmieren, man muß ja nicht zwingend schütteln. Ich fand das gerade nur ne witzige Alternative, weil es auch mit dem eingebauten Musikplayer funktioniert.
     
  9. dontknow, 16.12.2010 #9
    dontknow

    dontknow Android-Hilfe.de Mitglied

    coole sachen hab mich heut in der arbeit die ganze zeit gefragt ob das shaken am defy wohl funktioniert!

    es gibt mp3 player von "schonne errektion" die das können...
    wie gut funktioniert das? das wird dann der lagesensor im defy sein der das dann möglich macht oder?
     
  10. dontknow, 16.12.2010 #10
    dontknow

    dontknow Android-Hilfe.de Mitglied

    mal ne andere frage...gibts diese kostenpflichtigen apps auch irgendwo im netz zum gratis download? es soll jetzt niemand nen link posten oder sich sonst illegal betätigen! ich möchte nur wissen ob es auch andere möglichkeiten gibt an die apps zu kommen! ein JA oder NEIN reicht völlig :) !

    kann ich nen app von nem freund auch auf mein handy installieren oder läuft das dann nur auf einem?
     
  11. shaft, 16.12.2010 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Wer kriminelle Energie an den Tag legt, wird ALLE Apps illegal finden, nur denke ich, daß das bei den wirklich kleinen Preisen echt frech den Programmierern gegenüber ist. Abgesehen davon wirst du hier im Forum weder Support noch Anerkennung dafür bekommen.

    Gekaufte Apps laufen nur auf dem Handy, das mit deinem Google-Konto verknüpft ist. Wenn du 3 Androiden mit dem gleichen Google-Konto hast, dann kannst du auf allen dreien die Apps installieren.
     
    SirMossi, DennisBoe und dontknow haben sich bedankt.
  12. mexx0312, 23.12.2010 #12
    mexx0312

    mexx0312 Fortgeschrittenes Mitglied

    Könntest du ja einfach ausprobieren, ich gehe davon aus, dass es geht.

    Mal eine ganz andere Frage: Kann man zufällig irgendwie die Sensortasten zum Unlocken belegen? Ich habe nämlich nicht so viel Vertrauen in den armen Powerbutton irgendwie... Würde viel lieber dafür die Sensortasten benutzen... Am besten z.b. dass man 2 gleichzeitig klickt, so dass es nicht ständig aktiviert wird... aber sonst opfere ich dafür gerne zusätzliche Akkuleistung, dass die Buttons auch im standby weiter ansprechbar sind...

    das mit dem schütteln ist gute idee, aber ich hole mir den mw600 bt empfänger von sony ericsson, kostet 40 euro, stereo, hält 6-8 std, kann man bequem die titeln sehen (hört man natürlich auch selbst, aber ist halt auch nicht schlecht), vor und zurückspulen, zu songs springen, leiser/lauter machen, anrufe annehmen und wenn ich mich nicht irre kann man damit sogar sprachansage machen, sprich selbst jmd mit dem namen anrufen ohne das handy rausholen zu müssen...
     
  13. skyforce, 23.12.2010 #13
    skyforce

    skyforce Android-Hilfe.de Mitglied

    ich habe "music player pro" installiert, mit dieser app kann man ebenfalls die Lieder per Lauter/leiser tasten vor- u. zurückspulen. Fast jede app bekommt man umsonst im web :winki:
     
  14. franz-is-kapott, 23.12.2010 #14
    franz-is-kapott

    franz-is-kapott Neuer Benutzer

    Da ich gerade vom Galaxy S aufs Defy gewechselt hab, weiß ich, dass es für das SGS eine gemoddete Camera.apk gibt, die erlaubt, den - beim SGS auf der Seite befindlichen - Powerbutton als Auslöser zu nutzen. Solche Sachen find ich immer Spitze, wenn man sich sein Telefon nach Lust und Laune anpassen kann :w00t00:

    Aber beim Defy ist die Community nicht so groß, wie beim SGS. Deshalb gibts solche Geschichten wohl eher nur schleppend, oder?
     
  15. shaft, 25.12.2010 #15
    shaft

    shaft Android-Guru

    Solche Programme sind geräteunabhängig - such mal bei den xda-developers, da findest du ne Reihe von den Programmen.
    Für weitere Diskussion in der Richtung mach aber bitte nen eigenen Thread auf, hier gehts um Musik-Apps ;)
     
  16. Lagdieb, 25.12.2010 #16
    Lagdieb

    Lagdieb Erfahrener Benutzer

    um nochmal aufs liedskippen zurückzukommen-
    Das mitgelieferte headset hat doch ne taste. Und mit der kann man (zumindest bei poweramp) play/pause (1xdruck), next (2xdruck), previous (3xdruck) steuern.

    Cool ware allerdings eine app, die per sprachsteuerung titel sucht und abspielt... :D
     
  17. DennisBoe, 25.12.2010 #17
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

  18. meidon, 25.12.2010 #18
    meidon

    meidon Erfahrener Benutzer

    Ich nutze das mitgelieferte nicht, kann man seinen Ohren doch nicht antun.
    Mit meinen Phonak, scheint das skippen nicht zu funktionieren.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tasker taste drücken für musik weiter

    ,
  2. lied weiter android

    ,
  3. samsung galaxy s7 mit laut leise nächster titel

    ,
  4. android schalter laut leise lied weiter,
  5. Android lauter tasten nächstes lied,
  6. s5 skip song mit laut leiser tasten,
  7. smartphone schütteln Lied