1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lieder richtig speichern?(Mit Album, Interpret, Titel)

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Heini1.0, 06.01.2012.

  1. Heini1.0, 06.01.2012 #1
    Heini1.0

    Heini1.0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Hallo
    Ich habe seit ca. 1 Monat mein LGos und wollte mir nun Lieder auf meine 32gb. Speicherkarte machen.
    Nun meine Frage: Wie kann ich die Lieder so speichern, dass zu dem jeweiligen Lied auch das Album, der Interpret und der Titel stimmen bzw. vorhanden sind. Man kann ja beim Standardplayer keine Infos hinzufügen oder bearbeiten. Ich habe mir gestern einen Album-Cover-Finder geladen aber da die Alben nicht bei allen Liedern dabei sind sind jetzt die falschen Lieder bei den Covern.
    Ich hoffe meine Fragestellung verwirrt nicht zu sehr und es kann mir jemand eine Antwort geben.
     
  2. LGuzo, 06.01.2012 #2
    LGuzo

    LGuzo Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.07.2011
    versuchs hiermit: Link

    ich glaube nicht dass man es anders hinkriegt. man muss jede mp3 einzeln damit bearbeiten.
     
  3. StealthFX, 06.01.2012 #3
    StealthFX

    StealthFX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    nun ja,
    wenn die musik aus legalen quellen stammt, sind die metadaten eigentlich schon hinterlegt, da muss man nix machen. ansonsten muss man eben den aufwändigen weg gehen und die metadaten manuell mit einem entsprechenden programm einpflegen.
    viele music player holen sich das album cover aus einer im (ggf. selbst anzulegendem) ordner .mediaartlocal abgelegten bilddatei. gibt aber auch player, die über die metadaten online nach einem passenden cover suchen und dann anzeigen. ich persönlich nutze Songbird, da klappt das sehr gut. der standard player gefiel mir überhaupt nicht...
     
  4. Heini1.0, 06.01.2012 #4
    Heini1.0

    Heini1.0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Danke schon mal im Vorraus. Werde es nachher gleich ausprobieren. (@ StealthFX: die Lieder sind von meinem Cousin, somit weiß ich leider nicht woher.)
     
  5. DarkFantasy6, 07.01.2012 #5
    DarkFantasy6

    DarkFantasy6 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Mediamonkey ist super um ganz automatisch großen Sammlungen Tags einzuprügeln ;)
     
  6. body150165, 17.01.2012 #6
    body150165

    body150165 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Ich empfehle dir auch, die Songs alle in einer ordentlichen Ordnerstruktur abzulegen. Das bedeutet: Im Ordner "music" (oder wie auch immer) fuer jeden Interpreten einen einzelnen Ordner und in jedem Ordner eines Interpreten einen separaten Ordner fuer jedes Album. Manche Programme (wie z.B. "CoverArt" zerhauen dir sonst alle deine Bilder der Interpreten/Alben. Ausserdem ist es sowieso besser, es direkt richtig zu machen.
     

Diese Seite empfehlen