1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lifetab lädt ständig Update

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9516 Forum" wurde erstellt von TomPoe, 02.07.2012.

  1. TomPoe, 02.07.2012 #1
    TomPoe

    TomPoe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Hi!

    ich hab da eine Frage. Mein LT lädt immer wieder die Systemaktualisierung herunter. Dannach folgt die Frage ,ob ich das Update durchfühern will. Wenn ich mit "später durchführen" antworte, ist erstmal Ruhe. Irgendwann beginnt das LT dann wieder mit dem Update-Download.

    Kann man das irgenwie unterbinden?

    Danke
    Tom.
     
  2. norbert, 02.07.2012 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Mangels Gerät kann ich derzeit nicht nachsehen, aber konnte man das nicht in den Einstellungen auch ganz abdrehen? Zumindest auf "nur bei Wlan" konnte man es auf jeden Fall beschränken.
     
  3. TabbyTab, 03.07.2012 #3
    TabbyTab

    TabbyTab Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Das Image nur über wlan laden zu lassen hab ich eingestellt und wollte so das ständige Neuladen verhindern. Nach einem reboot war die Einstellung aber jedesmal wieder weg und der Prozess Suche nach Update startete jedesmal neu. Hab mich dann geschlagen gegeben und ics ohne vorherigen Werksreset durchführen lassen. Jetzt ist Ruhe und ics läuft fehlerfrei. Dolphin musste ich neu installieren, aber sonst laufen alle Apps, die ich drauf hatte.


    Gesendet von Tabby
     
  4. s.urfer, 03.07.2012 #4
    s.urfer

    s.urfer Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Die Einstellung nur über WLAN zu aktualisieren ist auch bei mir nach jedem Neustart wieder weg. Was bedeutete, dass ich fast mein ganzes Monatsvolumen Breitband für dieses Update opfern musste - ungefragt :cursing:
     
  5. Hauskatzenfreund, 16.07.2012 #5
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Ich hatte am WE das neue ICS (4.0.3.) aufgespielt über die Updatefunktion. Zuerst Probleme mit Bluetooth. Dann auf Werkszustand zurück, und alles ging.

    Gestern aber wurde zweimal ein neues Update automatisch heruntergeladen, was schon mein Datenvolumen (durch den Datenverkehr vorher) von 1 GB gesprengt hatte. Lud aber dann im gedrosselten Tempo bis in die Nacht weiter. Zeigte aber keine neue Version an.

    Seit ca. 16:30 Uhr das dritte Herunterladen ohne mein Zutun! Seit gestern weit über 700 MB (ohne das normale Update). Ein Ding der Unmöglichkeit, dass man das nicht abstellen kann. So viel Volumen unnütz heruntergeladen braucht keiner!:angry:
     
  6. DarkTaur, 16.07.2012 #6
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Du musst doch unter "Info über Tablet" > "System Aktualisierung" nur WLAN-only aktivieren. Dann wird es auch nur über WLAN heruntergeladen. Den Haken vergisst das Teil leider wieder sobald du das Gerät komplett aus- und wieder neu einschaltest. Aber solange du es nur im Normal/Standby-Modus betreibst bleibt diese drin.
     
  7. Hauskatzenfreund, 17.07.2012 #7
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo DarkTaur,

    danke für den Tipp. Nur - das mit der Einstellung nach einem Start, die man ständig wiederholen muss, kann doch nun wirklich nicht der Weisheit Schluss sein. Davon einmal abgesehen. Heute ab 17 Uhr lud sich, nun zum 4. Mal (in Worten: Vier) ein angebliches Update herunter. Sofort nach dem ich das System herauf gefahren hatte. Ich hatte gar nicht die Zeit das Häckchen zu setzen! Es scheint so zu sein, dass das jeden Nachmittag so ist.

    Parallel hatte ich eine Mail an Medion geschickt. Sie haben mir einen Link gesendet, der zu einem Servicepack Version 4.0.3 Release 2 führt. Das wird mein letzter Versuch sein. Ansonsten werde ich das Gerät wie schon andere zuvor bei Aldi zurückgeben. Mein Vertrauen ist dahin![FONT=&quot][/FONT]
     
  8. Sammy69, 18.07.2012 #8
    Sammy69

    Sammy69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Hallo,
    Mein tablet hat die Tage auch ein Update installiert. Leider steht in der unteren Leiste immer wieder (auch nach einem Neustart), dass nach Updates gesucht wird - checking vor New Updates.
    Der blaue Balken steht ca. bei 1/3 und es bewegt Sicht nichts. Kann man das nicht irgendwie abbrechen? Update nur bei Wlan-Verbindung bringt nichts da ich oft auch über mein Handy ins Internet gehe.
    Danke und Grüsse
    Andi
     
  9. Hauskatzenfreund, 18.07.2012 #9
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo Sammy69,

    nein, das kann man nicht.

    Mir hat man dazu geschrieben: "Die selbständige Updatefunktion kann nicht im Vorfeld dauerhaft abgestellt werden. Sobald ein Update angeboten wird, haben Sie nur in diesem Moment die Möglichkeit zu akzeptieren oder abzulehnen." Und genau diese Möglichkeit habe ich NICHT! Es öffnet sich bei mir kein Fenster, wo ich annehmen oder ablehnen kann. Es fängt einfach an sich herunterzuladen. Lediglich am Downloadzeichen ist es zu erkennen.

    Ich hatte heute mein Tab an Medion zurückgeschickt. Mittels Retourschein. Mal sehen was die zustande bringen. Einen Nachtbesserungsversuch haben sie ja.

    Das merkwürdige an der Sache mit dem Update ist, dass die Softwareprobleme, und um die handelt es sich ja, bei vielen in den unterschiedlichsten Formen auftritt! Gemischt mit den unqualifizierten Tatschlägen vom Service ist da mehr als nervend. Und wenn ich von denen den Rat bekomme, mein Tab auf WLAN einzustellen, kann ich nur den Kopf schütteln! Wozu hat das Ding denn UMTS? Ich will damit mobil sein. Und wenn ich den WLAN Kreis verlasse, was dann?

    Abgesehen davon, ein kleineres Update nach der Systemaktualisierung soll laut Medion OK sein, da laut Medion: "Das kleinere Update vom Sonntag war ein Serviceupdate damit einige Funktionen stabiler laufen."

    Nun ja. Schaun mer mal sagte schon der "Kaiser"
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
     
  10. Sammy69, 19.07.2012 #10
    Sammy69

    Sammy69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Hallo,
    Medion hat sich heute mit folgender Mail gemeldet:
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Akkuverbrauch: Android 4 verursacht einen deutlich höheren Stromverbrauch. Dies beruht auf auf den von Google geänderten Synchronisationsstrategien und betrifft alle Hersteller die auf Android 4 updaten. Ein Standbybetrieb von bis zu zweiTagen ist realistisch und leider nicht änderbar.

    Taskleiste: Es ist notwendig, den Werkszustand des Gerätes wieder herzustellen. Durch diese Maßnahme werden mögliche Software- oder Einstellungsfehler ausgeschlossen. Dies hilft uns bei einer eindeutigen Fehlerdiagnose. Bitte sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie den Werkszustand wiederherstellen (persönliche Dateien, Software, Fotos, Filme, Ihre E-Mails etc.). Bei diesem Vorgang gehen alle auf dem Gerät gespeicherten Daten verloren. Gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Rufen Sie die Einstellungen des Gerätes auf. 2. Wählen Sie den Punkt "Datenschutz" aus. 3. Auf der folgenden Seite ist der Punkt "Auf Werkszustand zurücksetzen" zu wählen. 4. Bestätigen Sie die folgenden Abfragen.

    Bitte überprüfen Sie danach, ob der von Ihnen beschriebene Fehler wieder auftritt, bevor Sie Ihre Software und privaten Dateien erneut aufspielen


    In meinen Laienaugen ist das unbefriedigend, da ich schon zwei Werksresets hinter mir habe. Schade.
    Gruß
    Andi
     
  11. Jason101, 19.07.2012 #11
    Jason101

    Jason101 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    25.06.2012
    Heißt das nicht auch, dass man den Standby-Betrieb zeitlich verlängern könnte, wenn man zum Standby/Ruhephase den Flugmodus aktiviert?
     
  12. Hauskatzenfreund, 19.07.2012 #12
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Ich hatte bestimmt 5 mal auf den Auslieferungszustand zurück gesetzt. Es hat sich nichts getan. Und wenn das angeblich ALLE Hersteller betreffen soll, die aif Android 4 updaten, dann ist das eher ein Armutszeugnis der Softwareprogrammierer. Wie gesagt - wenn! Behaupten als Entschuldigung kann man viel wenn der Tag lang ist. Nur - wer würde dann das Risiko eines Updates noch eingehen?

    Zwangsläufig würde das aus meiner Sich bedeuten, dass alle Geräte aller Hersteller, die gleich mit Android 4 ausgeliefert werden, dann nicht betroffen sind. Nun gut. Dann brauchen sie ja bei Medion mein Tab nur mit einem neuen Android 4 ausstatten, und das Problem ist behoben. Ich bin gespannt!
     
  13. fred_999, 19.07.2012 #13
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ja, das war aber schon immer so, besonders viel bringt es wenn die Signalstärke schwach ist.

    Gruß
    Fred :)
     
  14. s.urfer, 21.07.2012 #14
    s.urfer

    s.urfer Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Ist zwar nicht eigentliches Thema des Threads, aber mir wurde vom Service ein Rücksendeetikett zugesendet, als ich mich über die verkürzte Laufzeit von zwei Tagen beschwert habe... Mal sehen, was die mit meinem Gerät veranstalten.
     
  15. DarkTaur, 21.07.2012 #15
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Wird wahrscheinlich unrepariert zurückkommen, mit dem Hinweis dass das mit ICS normal sei. Es gab hier im LT Forum schon eine Aussage dazu von Medion. Vielleicht ist auch etwas wahres dran, den das Thema las ich auch schon in andere Foren (z.B. beim Samsung Galaxy).
    PS: Zwei Tage Laufzeit hatte ich aber schon mit 3.x und bei normaler bis intensiver Nutzung (3 Tage nur wenn ich es so gut wie nie nutzte). Jetzt schaffe ich dies nur noch sehr selten (i.d.R. 1,5 Tage). Mein Aussage bezieht sich auf einer Restladung von ca. 20-30%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
  16. s.urfer, 21.07.2012 #16
    s.urfer

    s.urfer Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Wir redeten hier allerdings nicht über Laufzeit - mit Benutzung des Tabs - sondern um nackte Standbyzeit ohne Benutzung. Da scheint sich irgendwas in der Umgebung des Netzzugriffes aufzuhängen und saugt dann den Akku leer. Diesen Bug kann man wohl nicht als Feature verkaufen, das man mit 4.03 hinnehmen muss, aber das ist auch ein anderer Thread ;)
     
  17. Hauskatzenfreund, 05.08.2012 #17
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo allerseits, vielleicht kann mir mal jemand helfen.

    nachdem ich mein Lifetab von der Reparatur zurückerhalten habe, habe ich festgestellt, dass der eine angegebene Fehler unter 4.0.3 (Mediadateien verdoppeln sich, werden nicht angezeigt bzw werden durcheinander angezeigt) nicht beseitigt wurde. Lifetab kam auch mit alten Android zurück. Auch nach der erneuten Aktualisierung traten unter 4.0.3 wieder die Fehler auf. Auf meine weitere Beschwerde bekam ich zur Antwort, dass die Speicherkarte, auf der sich die Dateien befinden, vor jeden Neustart herausgenommen werden muss. Schöne Fummelei, die ich nicht einsehe. Zumal unter 3.5 alles OK war.

    Jetzt wurde mir mitgeteilt, dass z. Z. der Fehler auch bei einem 2. Reparaturversuch nicht behoben werden kann! Ich möge doch von Zeit zu Zeit immer wieder mein System erneuern, bis das entsprechende Update dabei war! Die haben doch echt `nen Vogel. Wenn da was schief geht, habe ich die A...karte!

    Es ist doch eigentlich so, dass man zwei Versuche zur Behebung des selben Fehlers zugestehen muss. Wenn die aber das nicht hingekommenen, kann ich das Gerät zurückgeben oder eine Preisminderung einfordern? Und an wen muss ich mich da wenden? An Aldi als Verkäufer oder Medion als Hersteller. Aldi hat mich von Anfang an an Medion verwiesen.

    Danke :sad:
     
  18. s.urfer, 06.08.2012 #18
    s.urfer

    s.urfer Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Da auch mein wieder auf 3.2.1. als Behebung der SW-Fehler "upgedatete" Tab inzwischen munter nach einer Systemaktualisierung sucht, fürchte ich, dass ich in Kürze meine Rechtschutzversicherung in Anspruch nehmen muss :(

    Warum stoppen die nicht einfach das Pushupdate, bis die Fehler behoben sind?

    Mein Vertragspartener ist jedenfalls der Aldi, wo ich es gekauft habe, alles andere können die gegebenenfalls mit meinem Anwalt diskutieren :mad:
     
    Hauskatzenfreund bedankt sich.
  19. breeder, 06.08.2012 #19
    breeder

    breeder Android-Experte

    Beiträge:
    571
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Kann ich dir nur zustimmen. Mich hat man ja hier FAST als Spinner abgetan als ich über Medion geschimpft und gesagt habe schmeisst das Teil den vor die Füsse und verlangt euer Geld zurück. Die verarschen doch euch User nach Strich und Faden.
    Wie gut das ich mit dem Original K1 wunschlos glücklich bin und mein Lifetab wieder bei Medion ist.

    ...
     
  20. Hauskatzenfreund, 06.08.2012 #20
    Hauskatzenfreund

    Hauskatzenfreund Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Frage: Die Filiale oder Aldi insgesamt? Die bei der Filiale hatten ja schon wegen der Reparatur Probleme gemacht. Allerdings kann ich mir auch tatsächlich vorstellen, dass Reparaturen über Aldi länger dauern.
     

Diese Seite empfehlen