1. simpson-fan, 22.12.2010 #1
    simpson-fan

    simpson-fan Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo!

    Dass exteren Links automatisch in einem neuen Tab geöffnet werde, ist eigentlich schon ziemlich nervig, allerdings noch eher nachzuvollziehen. Aber ich glaube android-hilfe.de ist eine der wenigen Seite im Internet, wo jeder Link in einem Thema automatisch in einem neuen Tab geöffnet wird. Das nervt und das macht man nicht. Es gibt eine Zurück-Taste im Browser. Es gibt eine Mittlere Maustaste (bzw. Scoll-Rad) mit der man den Link in einem neuen Tab öffnet, es gibt diverse Tastaturkürzel (Strg + Linker Mausklick) mit der man einen Link in einem neuen Tab öffnen kann und man kann es über das Kontextmenü machen. Es gibt aber keine Möglichkeit zu verhindern, dass ein neuer Tab geöffnet wird und deshalb sollte man das automatische Öffnen neuer Tabs stets sehr vorsichtig einsetzen.

    Wollte das nur mal hier loswerden. Noch ein Link dazu.

    Gruß simpson-fan
     
  2. fant0mas, 22.12.2010 #2
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Geschmackssache.
    Ich würde es hassen, wenn ich auf einen Link klicke und automatisch die Seite verlasse auf der ich mich gerade befinde.

    Ich benutze normalerweise auch Mittlere Maustaste um im neuen Tab zu öffnen, ja - aber manchmal bin ich auch an Rechnern wo ich die Taste gar nicht habe... so ganz oldschool nur mit 2 Tasten ;)
     
  3. Lion13, 22.12.2010 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Glaubst du? Oder weißt du? :)

    Ich glaube, es ist eher anders herum - zumindest auf den Seiten, die ich regelmäßig besuche. Da sich aber bisher noch niemand außer dir jetzt darüber beschwert hat, gehe ich mal stark davon aus, daß die allermeisten User mit dem "Status quo" zufrieden sind. Ich persönlich fände es nicht sonderlich gut, wenn das geändert würde. Aber es ist wohl Geschmackssache, das mag durchaus sein.
     
  4. simpson-fan, 22.12.2010 #4
    simpson-fan

    simpson-fan Threadstarter Junior Mitglied

    Interne Links werden wohl in den allerwenigsten Fällen automatisch in einem neuen Tab geöffnet. Da hätte ich jetzt ein paar Beispiele gern bitte.
     
  5. Deanna, 22.12.2010 #5
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Interessant über was man sich so alles aufregen kann. Ist mir ehrlich gesagt noch nicht aufgefallen, weil ich sowieso jeden Tab mit der mittleren Taste in einem neuen Tab öffne.

    Aber wenn ich mir Deine Sig so angucke, läßt das schon tief blicken.

    @A-H: Lasst bloß alles so...
     
    Sasheem, Doug, H1Chris und 3 andere haben sich bedankt.
  6. Thyrion, 22.12.2010 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    @simpson-fan: Wenn es Dich so stört, wieso hast Du denn nicht das, in dem von Dir verlinktem Artikel, verlinkte Skript laufen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
  7. Wingnut, 22.12.2010 #7
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Ich finde es klasse das die links automatisch in einem neuem Tab geöffnet werden und hoffe auch das es so bleibt
     
  8. s!Le, 22.12.2010 #8
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Ich bin auch Tab-geil. Da es mich aufregt, wenn ich in einem langen Post auf einen Link klicke, und die Seite verlassen wird. Aber jeder so wie er es mag.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  9. djmarques, 22.12.2010 #9
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Das passt genau so wie es ist. Neue Sachen gehören in einen neuen Tab.
     
    Doug bedankt sich.
  10. fant0mas, 22.12.2010 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    das ist wohl auch eine Definitionsfrage.
    sobald ein Link einen Thread verlässt (und das tun sie ja wohl in 99.9% der Fälle), ist es für mich so gesehen kein "interner" Link mehr. Sondern zu einem anderen Thread/Thema, und da will ich evtl. parallel lesen.

    Klingt für mich ingesamt eher so, als ob du das Prinzip des Hypertexts nur sehr eindimensional nutzt ^^

    wie gesagt - ist Geschmackssache, schade dass es Dich stört - aber da gibt es ja, wie von dir verlinkt und bereits erwähnt, Abhilfe.
     
  11. Deanna, 22.12.2010 #11
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Du hast schon gesehen, dass der von Dir verlinkte Artikel aus dem Jahr 2007 und aus einer Ära stammt, in der die Tabs noch nicht erfunden waren? Außerdem bezieht sich der von Dir genannte Artikel auf das öffnen von BrowserFENSTERN, ein zugegebenermaßen sehr nerviges Unterfangen.

    Ist allerdings ein himmelweiter Unterschied zum öffnen eines Tabs.

    Beschwere Dich einfach hier weiter und alles wird gut.
     
  12. Denowa, 22.12.2010 #12
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Links die sich in neuen Tabs öffnen sind eine feine Sache,
    vereinfachen das Surferleben sehr und dienen, nicht
    zuletzt, der Übersicht.

    Ich bin für diese Erfindung dankbar und nutze sie wo ich
    kann. Öffnet sich ein Link nicht von selbst in einem neuen
    Tab, gehe ich zurück und benutze die mittlere Maustaste.

    Den IE benutze ich deswegen schon lange nicht mehr, er
    hat es bis Heute nicht gelernt, Links die ich mit der mittleren
    Maustaste anklicke, im Vordergrund zu öffnen und bei der
    Googlesuche wird, mit aktivierter Option, immer ein neues
    Browserfenster geöffnet. Das ist total nervig ...
     
  13. H1Chris, 22.12.2010 #13
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Wehe daran wird etwas geändert. Wenn ich weniger als 4 geöffnete Tabs habe werde ich nervös. ;)

    Im Ernst: Ich lese Beitrag A und will, dass dieser Tab (als Ursprung) geöffnet bleibt. Alles andere wäre ein lästiges vor- und zurück-klicken. *PFUI*
     
  14. simpson-fan, 23.12.2010 #14
    simpson-fan

    simpson-fan Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo nochmal!

    Ihr versteht mein Problem glaube ich nicht richtig. Es kommt mir jetzt irgendwie seltsam vor, dass ich der einzige bin, den das stört, aber ist ja mal egal. Zu euren Antworten.

    1. Ich nutze das Internet nicht eindimensional ;-). Ich verwende auch Tabs und zwar ziemlich gerne und zwar klick ich Links die ich in einem neuen Tab öffnen will einfach mit dem Mausrad an. Das ermöglicht, dass der Tab im Hintergrund geöffnet wird, dass ich also mehrere Links erst anklicken kann und die dann nacheinander lese.

    2. Ich weiß, dass ich mir ein Plugin für den Browser installieren kann - hab ich auch gemacht. Allerdings bin ich der Meinung, dass das HTML-Attribution target="_blank" nur sehr sparsam eingesetzt werden sollte und nicht bei jedem Klick. Wie gesagt: Wenn ich den Link in einem neuen Tab haben möchte, kann ich das ohne Mehraufwand erreichen. Wenn ich den Link NICHT im neuen Tab haben will, nicht.

    3. 2007 gab es natürlich bereits Tabs. Es würde aber auch nicht derart viel ändern, denn es geht in dem Beitrag darum, dass der Benutzer die Kontrolle über seinen Browser haben sollte und nicht der Webmaster.

    4. W3C, die Organisation die für Standards im Internet zulässig ist, erlaubt target="_blank" nach XHTML 1.0 auch nicht mehr. Das ganze ist also nicht mehr standardkonform.

    Nochmal zusammenfassend das wichtigste Argument gegen target="_blank": Der Benutzer könnte Tabs manuell öffnen, kann ohne Hilfsmittel aber nicht verhindert werden, dass die geöffnet werden.

    Gruß simpson-fan
     
  15. djmarques, 23.12.2010 #15
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Aha, was willst du dann?
     
  16. simpson-fan, 23.12.2010 #16
    simpson-fan

    simpson-fan Threadstarter Junior Mitglied

    Nicht zu viele Argumente auf einmal bitte :rolleyes2:
     
  17. Lion13, 23.12.2010 #17
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Es ist eben nicht egal, daß du scheinbar der einzige bist. Wenn sich hier jeder Menge User melden würden, die ähnlich wie du ein "Problem" mit dieser Einstellung haben, könnte man durchaus darüber diskutieren und über eine Änderung nachdenken (vorausgesetzt, daß dies innerhalb der Forensoftware möglich ist, was ich derzeit nicht beurteilen kann). Nachdem dies aber wohl nicht der Fall ist, hat sich das Thema meiner Meinung nach erledigt. :)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. link nicht in neuem tab öffnen

    ,
  2. android öffnen neuer tabs verhindern

    ,
  3. galaxy tab 4 öffnet links nur in neuem tab