1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Liquid Hardboot (zurück zum Auslieferungszustand)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Liquid" wurde erstellt von noXan, 28.12.2009.

  1. noXan, 28.12.2009 #1
    noXan

    noXan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Nachdem ich mehr oder weniger beim Benchmarkvergleich mit dem Milestone enttäuscht war, wollte ich mal meinen Einfluss möglichst außen vor lassen, und das Liquid "Hardbooten".

    Folgende Möglichkeiten hab ich im Worldwideweb gefunden, jedoch führte keine dieser aufgezeigten zu einer kompletten Rückstellung des Geräts samt Rootrechte löschen etc., also zurück zum Auslieferungszustand.



    Möglichkeit Nr. 1:


    Einschaltknopfes drücken. Unmittelbar nach dem vibrieren den Einschaltknopf loslassen. Direkt anschliesend Volume up + Volume Down gleichzeitog drücken.

    Folgendes Menü:

    ##############################################

    Will clean boot!!!
    press volume UP/DOWN key to selct YES/NO.
    and confirm by press CAMERA key

    Clean boot:NO? (oder YES)

    ##############################################

    Führte bei mir aber nur zu einem Softboot (Rootrechte noch da, etc.)



    Möglichkeit Nr. 2:


    Kamera + Volume Down + Einschalttaste gleichzeitig drücken bis es 3 mal vibriert
    Warten bis das Symbol Dreieck inkl Rufzeichen und Handy kommt.
    Volume Up + Einschaltknopf drücken




    Folgendes Menü:

    ##############################################

    Android system recovery <2e>

    Use volume up/down buttons to highlight:
    click camera button to select.

    reboot system now
    apply sdcard:update.zip
    wipe data/factory reset
    wipe cache partition



    darunter info über den jeweiligen schritt, sofern man etwas auswählt.
    zb: (Diese meldung kommt bei mir immer nachdem ich "apply sdcard:update.zip" auswähle,- nehme mal an es ist kein Zipfile mit update info auf der Sd Card)

    Finding update
    E:Can´t mount /dev/block/mmcblk0p1 (or /dev/block/mmcblk0)
    (No such file or directory)
    E:Can´t mount SDCARD:update.zip
    Installation aborted

    ##############################################


    auch heir nur ein Softboot (Rootrechte noch da, etc.)






    Jemand ne Ahnung wie ich wieder zum Auslieferungszustand komme??



    mfg René
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2009
  2. noXan, 31.12.2009 #2
    noXan

    noXan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Hmm, keiner ne Ahnung?

    Mfg René
     
  3. Pyrazol, 08.01.2010 #3
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    So, bin gerade über folgenden Thread bei Modaco gestolpert und hab mich an deinen Thread hier erinnert.

    Back to stock rom - Android @ MoDaCo

    Habs natürlich weder ausprobiert, noch nach irgendwas von dem Zeug gesucht, aber ich dachte, das ist vielleicht ein Anhaltspunkt zum Suchen für dich. :)


    Edit: Hab den Thread auch mal ins Root-Forum verschoben und den Titel etwas erweitert :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2010
  4. josoli, 02.04.2010 #4
    josoli

    josoli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 3 (32GB)
    Wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen. Habe folgende Frage: Habe mein Aer gerootet und ne Custom ROM drauf gemacht. Wie kann ich nun zurück zur Original Acer Firmware und muss ich dann neu rooten oder nicht?

    ciao
    Oliver
     
  5. Ayur, 02.04.2010 #5
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Wenn du bei der gleichen Firmware geblieben bist, kannst du in der Recovery ein Nandroid-Backup zurückspielen (wenn du vorher eins gemacht hast!).
    Wenn nicht (oder du kein Backup hast) einfach das Acer Update Tool benutzen und wieder auf .16 updaten (dann musst du neu rooten).
     
  6. Pyrazol, 02.04.2010 #6
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Eine Frage in einem Thread zu stellen, der nichts, aber absolut gar nichts, mit dem Thema der Frage zu tun hat, ist aber sehr kontraproduktiv. Und dann auch noch im falschen Unterforum...
    Hab es mal in das richtige Unterforum verschoben, darüber hinaus sogar in ein bestehendes Thema.
    Nächstes Mal bitte beachten und dementsprechend zuerst die Suchfunktion nutzen.
     
  7. josoli, 02.04.2010 #7
    josoli

    josoli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 3 (32GB)
    Sorry habe erst hinterher gemerkt das ich im falschen Thread war.
     
  8. m106, 02.04.2010 #8
    m106

    m106 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    369
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Also du lädst dir vom Aer FTP die Firmware runter, falls du es noch nicht hast und folgst einfach dort der Anleitung.
     

Diese Seite empfehlen