1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

List in String ?!

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von keinbrain, 06.07.2012.

  1. keinbrain, 06.07.2012 #1
    keinbrain

    keinbrain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Hi, ich hab ein total banales Problem, 2 Stunden Googlesuche und 50 Seiten Java ist auch eine Insel haben leider kein sinnvolles Ergebnis gebracht.
    Ich hoffe ihr verzeiht mir deshalb diese Noob-Frage .

    Es geht darum das ich versuche verschiedene Inforamtionen über die Kamera auszulesen.

    Camera.Parameters | Android Developers

    Bei den Informationen die in einer Liste ausgegeben werden fangen allerdings meine Problem an. Jetzt ganz einfach , wie kann ich zum Beispiel das hier

    Code:
    
    List<Camera.Size> liste = params.getSupportedPictureSizes();
    
    
    in mehrere Strings verwandeln, die ich dann in ein Textview ausgeben kann ?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen dank im Vorraus :)
     
  2. Tom299, 06.07.2012 #2
    Tom299

    Tom299 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Code:
    for (Camera.Size size : parameters.getSupportedPictureSizes()) {
    	System.out.println(size.height);
    	System.out.println(size.width);
    }
    
     
    keinbrain bedankt sich.
  3. keinbrain, 06.07.2012 #3
    keinbrain

    keinbrain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Praise the lord :D das is es , danke . Kannst du mir noch ganz kurz erklären warum man das macht und was es mit dem size auf sich hat. und woher weißt ich das ich genau size.height / width benutzen muss um diese werte zu bekommen?
     
  4. Kranki, 06.07.2012 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Naja, was heißt da "warum". Man geht die Liste durch und macht die gewünschte Sache mit jedem Element. Das ist halt so und das macht man halt so.

    Du hast da eine List von Elementen des Typs Camera.Size. Was die können kannst du in der Dokumentation nachsehen.
    Camera.Size | Android Developers
     
  5. keinbrain, 06.07.2012 #5
    keinbrain

    keinbrain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Ok , und das funktioniert dann mit allen Werten , die man über die camera auslesen kann , wie der hier ?

    Code:
    
    for (Camera.Size supportedPictureSize : params.getSupportedPictureSizes()) {
                supportedPictureSizeH = supportedPictureSize.height; //240
                supportedPictureSizeW = supportedPictureSize.width; //320
            }
    
    
    und ich bekomme hier nur die werte 240/320 , sollte das nicht eine liste sein mit allen unterstützten abmessungen ?
     
  6. deek, 07.07.2012 #6
    deek

    deek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Du machst eine foreach Schleife, in der du jedes mal eine Variable zuweist. Nach der for Schleife kann die Variable logischerweise nur einen Wert haben, den letzten der in der Liste stand.
     

Diese Seite empfehlen