Liste(n) der Kontakte

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von panograf, 19.04.2012.

  1. panograf, 19.04.2012 #1
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    moinmoin

    auf meinem Handy (HUAWEI X3) gibt es 2 Verzeichnisse für meine Kontakte.
    Die Telefonliste stimmt nicht mit der überein, die mir beim SMS versenden angezeigt wird.

    Ich habe vom VorgängerHandy die Telefonliste übertragen, indem ich gleich zu Anfang die alte Speicherkarte eingelegt hatte.
    Die alte Liste war sortiert: HandyNummern waren mit einem Punkt "." vor dem Namen eingetragen, Festnetznummern mit einem "_"
    Auf dem neuen Handy habe ich mit Hilfe vom MPE die Liste bereinigt.
    Starte ich aber eine SMS, werden mir in der Auswahl-Liste auch die alten Einträge mit "." und "_" angezeigt, außer denen, die neu formatiert in der Telefonliste zu sehen sind.

    Wie kann ich die Liste der "SMS-Kontakte" editieren?
    Mi dem MPE komme ich auch nicht ran.
    Im Forum zum MPE weiß auch niemand einen Rat.

    Danke für sachdienliche Hinweise.
     
  2. panograf, 21.04.2012 #2
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    da niemand das problem zu kennen scheint,
    erweitere ich mal um diese Frage:

    Gibt es ein PC-Programm, mit dem man die Dateien im Handy
    bzw. auf dessen Speicherkarten überarbeiten könnte?
     
  3. AStroDroid, 22.04.2012 #3
    AStroDroid

    AStroDroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Google Nexus 5X (16GB)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E 9.6 (T560)
    Die HiSuite hast du schon ausprobiert, oder? Und AirDroid? Ist zwar streng genommen kein PC-Programm, aber vielleicht ja doch interessant, wie dort die Kontakte angezeigt werden. Naja, ich vermute, dass bei beidem nix Neues rauskommen wird/rausgekommen ist, aber da bisher hier noch niemand was geschrieben hat, dachte ich, mache ich einfach mal ein paar dumme naheliegende Vorschläge. Ist vielleicht immer noch besser als gar nix. :)

    Magst du auch mal den Link zu deinem Thread im MPE-Forum posten, damit man nachlesen kann, was du schon alles probiert hast? Oder würd' das irgendwie gegen die Forums-Regeln verstoßen?
     
  4. panograf, 22.04.2012 #4
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Ich meine, ob HiSuite oder Airdroid oder sonstwas, mit dem ich an die Dateien auf allen Cards im Handy rankomme,
    müsste doch egal sein, oder?
    Wenn man die Datei(en) gefunden hat, sollte man nur eine Software haben, mit dem man die Datei (Datenbank) auch bearbeiten kann.
    Über eine USB-Verbindung komme ich ja an alle Ordner und Dateien. Dazu USB-Debugging aktivieren
    FJ Software :: Thema anzeigen - Mehrere Telefonlisten
    Da wurde aber nicht mehr geschrieben als hier.

    Danke
     
  5. AStroDroid, 23.04.2012 #5
    AStroDroid

    AStroDroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Google Nexus 5X (16GB)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E 9.6 (T560)
    Alles klar, dann habe ich dich missverstanden. Ich dachte, du meinst mit deiner Frage nach einem PC-Programm, "mit dem man die Dateien im Handy [...] überarbeiten könnte", eines der üblichen Programme, bei denen man in einer hübsche grafischen Eingabemaske die Kontakte bearbeiten kann.

    Aber wenn ich dich dieses Mal nun richtig verstehe, war deine Anfrage wort-wörtlich gemeint. Du suchst ein PC-Programm mit dem du also wirklich direkt die Dateien "überarbeiten" kannst, in denen die Daten (Kontakte) gespeichert sind?
    Also soweit ich die Ergebnisse bei Google richtig interpretiere, befinden sich die Kontakte offenbar in einer SQLite-Datenbank, die hier zu finden sein soll:

    /data/data/com.android.providers.contacts/databases/contacts.db

    Wobei ich da verschiedene Angaben gefunden habe, die jeweils leicht unterschiedlich waren. Mal heißt die Datenbank angeblich contacts2.db oder mal ist der Pfad leicht unterschiedlich, aber ich denke, wenn du irgendwo in "dieser Richtung" ein wenig herum suchst, wirst du bestimmt fündig.
    Die SQLite-Datenbank öffnen und bearbeiten kann man auf dem PC beispielsweise mit dem SQLite Database Browser. Den gibt es praktischerweise auch als portable Version, so dass du für den einmaligen Gebrauch das Programm nicht gleich installieren brauchst:

    SQLite Database Browser Portable | PortableApps.com - Portable software for USB, portable and cloud drives

    Ob es empfehlenswert ist, direkt in der Kontakte-Datenbank herumzubasteln, entzieht sich meiner Kenntnis, aber in eine Kopie der DB mal einen Blick reinzuwerfen, kann bestimmt nicht schaden. Ich bin mal gespannt, was du dabei herausfinden wirst.


    Och doch, ich find' schon, dass du da ein wenig mehr geschrieben hast als hier. :) Ich hab' jetzt jedenfalls das Gefühl, dass ich deine Problematik ein bisschen besser verstehe als vorher. Wobei ich leider trotzdem keine Erklärung dafür habe. Scheint ja wirklich ein sonderbares Problem zu sein, wenn auch sonst hier niemand eine Idee dazu hat.

    Sag mal, eine Frage noch, hast du jetzt eigentlich in der SMS-Kontakte-Liste Duplikate drin? Also gibt es manche Namen jetzt quasi doppelt, einmal mit "."/"_" und einmal ohne, oder gibt es jeden Namen immer nur einmal, entweder mit "."/"_" (exklusiv-)oder ohne "."/"_".
     
  6. panograf, 23.04.2012 #6
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    dann mache ich es mal ein wenig kürzer
    Doch so ist es. Die SMS-Kontaktliste enthält alle Einträge, die auch genauso formatiert in der Telefon-Kontaktliste zu finden sind.
    Zusätzlich aber alle alten (aus dem früheren Handy übernommenen) Einträge, die noch mit "." oder "_" versehen sind.

    Danke für die Hinweise auf die Datenbankdateien und die Bearbeitungsmöglichkeiten.
    Drin rumfummeln ist vielleicht "gefährlich" aber man könnte sie vielleicht ganz rausnehmen.
    Ich habe die Hoffnung, dass das X3 die Liste neu bildet aus der Telefondatenbank.
    Ich werde berichten.

    Es ist schade, dass sich im MPE-Forum niemand meldet.
    Ich meine, der Programmierer vom MPE müsste das Hintergrundwissen haben.
     
  7. mankapo, 23.04.2012 #7
    mankapo

    mankapo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Ich muss gestehen, den Thread nur überflogen zu haben, aber vielleicht hilft "MyPhoneExplorer".
     
  8. panograf, 23.04.2012 #8
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    ja gut, Danke.
    wäre aber 2 cm weiter oben zu lesen gewesen ;-)
     
  9. panograf, 23.04.2012 #9
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    an der USB-Verbindung PC-X3 scheint es irgenwo und -wie zu klemmen.
    Ob es am ADB Server/Treiber liegt weiß ich nicht.
    Es ist einer den ich mal nach Hinweisen hier im Forum runtergeladen habe.
    Der Link dazu scheint aber inzwischen nicht mehr zu funktionieren.
    USB-Debugging ist jedenfalls aktiviert.

    Jedenfalls komme ich nicht an die Datei contacts.db heran.
     
  10. panograf, 25.04.2012 #10
    panograf

    panograf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    ich habe eine einfache Lösung gefunden: AirDroid

    Damit kann man alle KontakListen anzeigen lassen.
    u.a. eine "With Number" und eine "non Grouped"
    in der letztene waren alle die fraglichen mit "." und "_".
    In der Auflistung ist auch eine Löschfunktion.

    -----etwas später----

    aber auf dem Handy sind alle "gelöschten" Kontakte noch zu sehen
    und nach dem nächsten Start von !AirDroid" werden sie dort in der ContactList auch wieder aufgeführt.

    "Heiße Luft" ??
     

Diese Seite empfehlen