1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. pfledermaus, 07.07.2012 #1
    pfledermaus

    pfledermaus Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    seitdem ich das One X habe, habe ich auch ein Problem mit dem Lockscreen. Diesen schalte ich zu Hause mit der App "Battery Indicator Pro" aus - und er sollte dann auch aus bleiben. Bleibt er aber nicht, und zwar immer dann, wenn sich folgendes Szenario abspielt:

    Oben in der Statusleiste (oder heißt das Infobereich?) erscheint eine Meldung, z. B. vom Play Store, dass Updates verfügbar sind. Ich ziehe die Statusleiste nach unten, tippe auf die Meldung, der Play Store öffnet sich. Ob ich die Updates mache oder nicht, spielt keine Rolle. Irgendwann schalte ich das Display aus.

    Schalte ich es nun wieder an ... begrüßt mich der Lockscreen mit seinem Entsperrungsring, völlig unerwartet und unerwünscht. Und ich komme nicht dahinter, wieso er sich einschaltet.

    Andere Apps zum Ein-/Ausschalten versucht, einen anderen Launcher installiert - keine Abhilfe, es ist immer dasselbe Speil, und es nervt! Auf meinem Incredible S hat dasselbe Vorgehen noch prima funktioniert.

    Hat jemand eine Idee dazu?

    Danke & Gruß
    Felix
     
  2. bueschkind, 03.08.2012 #2
    bueschkind

    bueschkind Neuer Benutzer

  3. pfledermaus, 04.08.2012 #3
    pfledermaus

    pfledermaus Threadstarter Neuer Benutzer

    Prima, jetzt sind wir schon zwei mit demselben Problem und ohne jeden Lösungsansatz.

    Mein HTC One X ist jetzt, nach einem viertel Jahr, erst mal kaputt - das Display reagierte in bestimmten Regionen nicht mehr auf den Touch. Wenn es vom Service zurückkommt, werde ich mal vorsichtig mit dem Installieren von Apps sein und abwarten, ob das Lockscreen-Problem bereits mit Werkskonfiguration auftritt.

    Ich habe auch noch andere nervige Effekte entdeckt, die auf meinem veralteten Incredible S mit Android 2.3.5 nicht auftauchen: Auf dem One X gibt's bei Eingaben im Browser keine Wortvervollständigung mehr. Getestet mit allen verfügbaren Browsern und einigen Tastatur-Softwares.

    Insgesamt bin ich gerade ziemlich angezickt von Android und HTC. Na ja, es gibt Alternativen.

    Gruß
    Felix
     
  4. pfledermaus, 07.08.2012 #4
    pfledermaus

    pfledermaus Threadstarter Neuer Benutzer

    Update:

    Nachdem ich mein Incredible S auf Android 4.0.4 und Sense 3.6 aktualisiert habe, weist dieses Gerät nun denselben nervigen Fehler auf. Also liegt's nicht am One X, sondern irgendwas in der Software ist verbastelt.
     
  5. Piefke.one, 09.08.2012 #5
    Piefke.one

    Piefke.one Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi

    Die nicht vorhandenen Wortvorschläge im Browser sind softwarespezifische "Macken". Bei Chrome + Opera mini next funzt es... sicherlich auch bei allen Anderen^^

    Vl mal in den Einstellungen schauen ;)
     
  6. Cela, 09.08.2012 #6
    Cela

    Cela Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat absolut NICHTS mit dem Thema zu tun :crying:
     

Diese Seite empfehlen