1. Heggy, 05.10.2010 #1
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo, ich habe derzeit ein Samsung i5700 bin aber nicht wirklich mit zufrieden, jetzt überlege ich mir einen Milestone zu holen, aber das hat nur einen 550mhz prozessor, mein I5700 hat aber eine 800mhz Cpu.
    Ist das Milestone jetzt langsamer oder wie ist das dann?
    Danke schonmal im vorraus.
     
  2. Fisco83, 05.10.2010 #2
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Also ich finde ja. Kannst ja auch übertakten und selbnst mit dem Standard-Takt kann fast keine Lags feststellen. Weis jetzt nicht, wie schnell das Samsung beim arbeiten ist, aber ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis im Moment relativ gut.
     
  3. Ettaner, 05.10.2010 #3
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du es günstig bekommst, dann lohnt es. Wenn du zB o2-MyHandy machen willst, dann nicht. So denke ich zumindest.

    Geschwindigkeit reicht vollkommen aus, halt nen anderen Launcher ziehen und notfalls overclocken
     
  4. Heggy, 05.10.2010 #4
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    wird denn jetzt noch froyo bzw. android 2.2 kommen, und wenn ja, wann?
     
  5. Ettaner, 05.10.2010 #5
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, ab Ende des Jahres. Sollte aber auch gaaaaanz leicht über die SuFu zu finden sein, hab nur grad nen netten Tag :)
     
  6. segelfreund, 05.10.2010 #6
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Oder du wartest einfach noch und nimmst das MS2.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  7. Fitsch, 05.10.2010 #7
    Fitsch

    Fitsch Android-Hilfe.de Mitglied

    Also mein Stein rennt mit dem CyanogenMod wie Sau :thumbup:
    Wird da automatisch auf 900Mhz getaktet.

    Bin grad voll begeistert das ich quasi nen "neues" Handy hab.
    Dann noch nen Update-Pack mit geilem Design dazu und das Teil rock! :love:
    (Meine Kumpels sind schon leicht genervt, von wegen: "kuck mal was ich hier neues hab und da und da...") :thumbsup::D

    Apropos MS2
    von Motorola kommt ja auch noch das Defy (oder so), das ist nach irgendner Richtlinie staub- und spritzwasserfest und lässt sich sogar (für kurze Zeit denk ich mal) ganz ins Wasser eintauchen.
    Das find ich cool :) hat aber keine Tastatur.
     
  8. Heggy, 05.10.2010 #8
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    naja das kostet damm aber auch ein paar Cents mehr ;)
    @ segelfreund
     
  9. Heggy, 05.10.2010 #9
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja ich telefoniere eher selten unter wasser ;)
     
  10. Lotussteve, 05.10.2010 #10
    Lotussteve

    Lotussteve Fortgeschrittenes Mitglied

    Servus!

    MOTOROLA DEFY mit MOTOBLUR - Android Smartphone mit Blur - Touchscreen - wassergeschützt staubdicht kratzfest - Überblick - Motorola Deutschland

    MOTOROLA DEFY mit MOTOBLUR - Android Smartphone mit Blur - Touchscreen - wassergeschützt staubdicht kratzfest - Vollständige Spezifikationen - Motorola Deutschland

    Hält laut Zertifizierung IP67 zeitweiliges Untertauchen aus:

    https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Schutzart

    Und wem ist das Handy noch nicht mal runtergefallen, blöd wenn da ne Pfütze ist.... :) !

    HTH,

    Ciao,

    Steve
     
  11. Shubitidze, 06.10.2010 #11
    Shubitidze

    Shubitidze Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich bin gerade von einem Spica auf ein Milestone umgestiegen, und ich kann nur sagen: Das auf 1Ghz übertaktete Milestone führt dazu, dass Dir das Spica im Nachhinein wie ein nutzloses Spielzeug vorkommt. Die Arbeitsgeschwindigkeit liegt um Welten vor dem Spica, gefühlt wie ein Pentium 4 gegen einen Core i5 PC :). Unbedingt machen!

    Aus heutiger Sicht würde ich fast sagen, dass sich "Einsteiger-Androiden" wie das Spica nicht wirklich lohnen...
     
  12. Heggy, 06.10.2010 #12
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    das ist doch mal ein Wort!
    Damit kann ich doch mal was anfangen :)
    Aber ist das denn auch so gut für das milestone wenn man es SOO Übertaktet?
     
  13. Fisco83, 06.10.2010 #13
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    also da gibt es hier einige beiträge drüber und das ist problemlos möglich ...
     
  14. Shubitidze, 06.10.2010 #14
    Shubitidze

    Shubitidze Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, darüber gibt es wahrlich viel zu lesen hier in Forum... Das hier ist empfehlenswert: http://www.android-hilfe.de/anleitu...7-how-milestone-uebertakten-overclocking.html

    Das schöne ist ja, dass selbst wenn man keine Lust hat, sich in das Thema Root&Co einzuarbeiten, es unfassbar einfach ist beim Milestone:

    1."Universal Androot" aus dem Market installieren zum rooten
    2."Milestone Overclock" aus dem Market installieren zum hochtakten (Schieber ganz nach rechts für "Custom settings"
    3.SetCPU im Market kaufen, "autodetect" wählen

    Freuen, kaum 5 Min. Arbeit damit gehabt zu haben... :)
     
  15. dxb

    dxb Erfahrener Benutzer

    ich würde den stein trotz guter hardware nicht mehr empfehlen, vorallem wenn du ihn die nächsten 1-2 jahre nutzen willst, da er nach dem 2.2. update keine mehr bekommen wird. klar kannst du durch root einiges ausgleichen allerdings ist dies auch durch den geschlossenen bootloader nicht so einfach/gut wie z.b. bei htc phones. sonst hast du in einem jahr zwar ein tolles phone, allerdings mit einem veraltenen system.
     
  16. Smoki, 06.10.2010 #16
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Ich finde es lohnt sich schon noch wenn du es günstig kaufst. Bin auch vom Spica aufs milestone umgestiegen und muss sagen ich bereue es nicht. Auch nicht ubertaktet ist es deutlich schneller wie das spica. Es gibt halt schon nen nachfolger.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  17. Heggy, 06.10.2010 #17
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    1-2 jahre :blink:
    Ne also ich wüsste nicht wann ich das letzte mal so lange ein Handy gehabt habe, ich glaube mein Rekord liegt bei einem 3/4 jahr :biggrin:
    Dafür kommen mir zu oft neue Android Updates raus, spätestens wenn 3.0 aktuell wird stell ich eh wieder um :)
     
  18. dxb

    dxb Erfahrener Benutzer

    ok, dann spricht nichts gegen das milestone.
    3.0 wird aber vermutlich schon das nächste update (evtl. dezember) sein.
     
  19. Heggy, 06.10.2010 #19
    Heggy

    Heggy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja aber die ersten Modelle sind mir dann doch zu teuer, also mehr als 250€ geb ich dann doch nicht aus.
    Also wenn ich das Milestone so ein halbes bis 3/4 jahr habe dann werden die anderen auch wieder billiger sein, denke ich :D
     
  20. Shubitidze, 06.10.2010 #20
    Shubitidze

    Shubitidze Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Milestone hat noch den Vorteil, dass man es für unter 250€ in sehr gutem Zustand bei Ebay gibt...