1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lohnt sich das Hannspad

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von arni64, 06.08.2011.

  1. arni64, 06.08.2011 #1
    arni64

    arni64 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Hey Leute,

    ich suche ein 10 Zoll Tablet um zu chaten, zu surfen, zu zocken oder um Filme anzuschauen wenn ich irgendwo hin fahre. Wollte mal fragen ob das Hannspad sich noch lohnt oder ob ich lieber warten sollte :confused:
     
  2. 4dro1d, 06.08.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Die gleichen Anforderungen habe ich auch an mein Hannspad.
    Chatten, Surfen funktioniert bisher schon top.
    Da ich aber auf meinem Tablet eine Honeycomb ROM habe funktioniert das spielen noch nicht so richtig, da der Bewegungssensor noch(!) nicht funktioniert. Alle anderen Spiele wo man nicht "lenken" muss funktionieren top und flüßig.
    Filme schauen funktioniert, solange es keinen inkompatiblen Formate & der Film keine zu hohe Auflösung hat. Habe dies aber noch nicht weiter getestet, da ich fast nur Filme im *.mkv Format habe und ich bisher noch keinen Player dafür gefunden habe.

    Also ich gebe eine klare Kaufempfehlung vorallem weil die Community für dieses Pad immer weiter wächst und so bestehen sehr gute Chancen ein voll funktionsfähiges Tablet incl. Android 3.x zu bekommen und das für ca. 170 €.
    Bei weiteren Fragen einfach melden :)
     
  3. heikonet, 06.08.2011 #3
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Ich mag keine verbindliche Auskunft geben, weil ich dich überhaupt nicht kenne.

    Bestell es doch einfach und wenn es für dich nichts ist, schickst du es innerhalb von 14 tagen zurück.
    Bei eBay gilt sogar 30 tage!

    Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Androidparanoid, 06.08.2011 #4
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Wenn du ein frustfreies tablet haben willst und nicht ständig modden willst und ein ips Bildschirm dir wichtig ist hole dir ein asus transformer ansonsten ist dieser tab zu empfehlen. Einziger grund warum ich hier beim tablet zu geschlagen habe ist/war wegen preis und weil ich auf die quad core Geräte warte die ende diesen Jahres kommen sollen. Und ausserdem macht mir das moden und flashen spass

    So long

    Sent from my Flashback 7.1 using Tapatalk
     
  5. Mr.Magic, 07.08.2011 #5
    Mr.Magic

    Mr.Magic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.08.2011
    RockPlayer oder MoboPlayer (im Software-Modus, sonst funktioniert der Ton nicht). Getestet wurden bisher .mkv .avi .mp4 und .flv.
     
  6. Blice, 07.08.2011 #6
    Blice

    Blice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.11.2009
    @arni64:
    Ich habe das Pad bei Alternate bestellt und seit 2 Tagen kann ich es mein eigen nennen :rolleyes2:

    1. Tag
    Ausgepackt, mit der Steckdose verbunden und erstmal bewundert:w00t00:
    Die Haptik ist sehr schön und die Verarbeitung sehr gut, nur etwas schwer...
    Ich habe mir erst mal das Update geladen und intalliert und dann ging es ans testen und ausprobieren. 1. Mal gefrustet, als es sich bei youtube aufgehangen hat -> Neustart und es ging wieder. 2. Mal gefrustet, als plötzlich der Touchsreen auf keine Eingaben mehr reagiert -> Neustart und es ging wieder. Naja, guter Start war es nicht, aber erst mal über Nacht laden lassen.

    2. Tag
    Angemacht und ohne Probleme 2h gesurft (youtube, facebook, vpn,…)und alles ausprobiert (Word, Excel, PP). Der hauseigene „Market“ ist nicht so berauschend aber man findet Apps und einige Spiele.

    Fazit: Nach einigen Startschwierigkeiten mit dem „Hansipad“ kann ich es aber schon nach 2 Tagen empfehlen. :rolleyes2:
    Die Helligkeit ist mit der manuellen Einstellung ok und ich habe keine Probleme im freien, bei Sonnenschein zu surfen, auch wenn der Screen etwas spiegelt! Leider ist mir das gelieferte Rom etwas zu „smooth“, d.h. es könnte etwas zackiger auf meine Eingaben reagieren, deswegen spiele ich noch ein Custom Rom rauf. Für den Preis bekommst du wirklich ein gutes Pad mit Power (Tegra II, HDMI, …) und zum Surfen, e-mails lesen und Filme gucken reicht es allemal. Die Community wächst auch täglich, gerade weil es in dieser guten Preisklasse angesiedelt ist.
     
  7. catweazel1000, 07.08.2011 #7
    catweazel1000

    catweazel1000 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Zum Thema eigener Market: wie komm ich da drauf?
    Hab immer die Meldung: No trusted servercertificated

    Und wie zur Hölle schaltet man diese Vorschlag
    sgeschichte beim Keyboard aus?
     
  8. catweazel1000, 07.08.2011 #8
    catweazel1000

    catweazel1000 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Was mir nicht gefällt ist der BLICKWINKEL. Hat man das Pad auf den Knien, siehst du alles schon sehr schwach
     
  9. Blice, 07.08.2011 #9
    Blice

    Blice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Das hatte ich auch am Anfang, bitte überprüfe dein Datum (Monat/Jahr).
    Ich hatte 2010 im Jahr und da meckert er natürlich rum.:sleep:
     

Diese Seite empfehlen