1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lohnt sich ein Mod?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Toshiba Folio 100" wurde erstellt von andreg1, 16.01.2011.

  1. andreg1, 16.01.2011 #1
    andreg1

    andreg1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    sollte ich auf mein neues folio gleich ein mod drauf machen oder doch lieber erst mal mit der Original Software testen.
    ich weiß das das eine Glaubensfrage ist aber ich will eure Meinung denn noch wissen.
     
  2. TimoBeil, 16.01.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das Original ist gar nicht so schlecht; man könnte durchaus damit leben. Wenn du aber den "richtigen" Market willst, kommst du ums FolioMod eh' nicht herum...

    Grüße

    PS: wenn du das Original testest: mach's Flash drauf - sonst ist die Enttäuschung vorprogrammiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
    andreg1 bedankt sich.
  3. shinebar, 16.01.2011 #3
    shinebar

    shinebar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Ich würde gleich das FolioMod drauf machen. Das original habe ich gerade noch mal bei MediaMarkt getestet - grausam...
     
    andreg1 bedankt sich.
  4. Carlos1009, 17.01.2011 #4
    Carlos1009

    Carlos1009 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo. Ich habe nach 3 tagen das Mod 1.3a draufgesetz war ein grosser unterschied zum Original,dann mod 1.3c und das ist richtig gut, vor allem die beleuchteten Buttons, tja und dann kam Mod1.3d das lief bei mir richtig schei.....,staendig hing sich der sreen auf wlan brach staendig ab und fand auch mein wlan nicht mehr so das ich gestern wieder 1.3c verwende und es laeuft wieder stabil. Fazit Ich wuerde sofort Foliomod benutzen. Gruss Carlos
     
    andreg1 bedankt sich.
  5. transwarp2010, 17.01.2011 #5
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich habe das FolioMod 1.3d drauf und überhaupt keine Probleme. Wie das 1.3c läuft es ausgesprochen flott und stabil.

    Vielleicht liegt es daran, das ich vor der Installation alles gewiped habe und frisch angefangen bin.

    Schon allein der besseren Antwortzeiten wegen würde ich das FolioMod jederzeit dem Original vorziehen. Genau genommen ist 1.3 ja auf Grundlage des Toshiba-Images, nur eben fehlerbereinigt und entsprechend optimiert. Und man sollte nicht vergessen, das dexter und seine cleveren Mitstreiter die Software ständig verbessern und zeitnah bereit stellen, was man von Toshiba ganz und gar nicht behaupten kann. :sleep:
     
  6. Carlos1009, 17.01.2011 #6
    Carlos1009

    Carlos1009 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo Transwarp, wie geht das mit dem wipen, Danke fuer ne Antwort
     
  7. matula, 17.01.2011 #7
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Steht in Dexters Thread

    1. Enter "Recovery menu" when folio is just turned on and press (POWER) once and (VOL up) next.
    2. press (VOL up) Factory reset or system update.
    3. press(VOL down) to continue to system update.
    4. press (VOL up) to confirm system update.
    5. during installation progress bar will show har far it is.
    6. folio will reboot after installation.
    7. if you need to wipe, repeat the steps above without sdcard inserted, and you get into recovery menu. Press "HOME" button to see menu and choose "factory reset".
     
  8. transwarp2010, 17.01.2011 #8
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Matula hat's bereits richtig geschrieben.

    Das Ganze nochmal auf Deutsch:
    Das Folio OHNE SD-Card starten.

    Beim Booten des Folios erscheint ganz kurz eine klein geschriebene Zeile (weiße Schrift auf schwarzem Grund).
    Jetzt die Power-Taste und die Vol+-Taste gleichzeitig drücken.

    Es kommt eine Art englisches Menü, das zur Auswahl über die VOL-Tasten auffordert.

    Nun einmal die Vol+ -Taste
    einmal die Vol- -Taste
    und nochmal die Vol+ -Taste drücken

    Es erscheint ein Menü mit einigen Einträgen, u.a. wipe/factory reset
    Diesen Punkt mit den Vol-Tasten auswählen und mit der Power-Taste ausführen.

    ACHTUNG:
    Der gewählte Vorgang setzt das Folio gänzlich zurück. Dabei wird die SSD, samt Cache gelöscht!!
    Wichtige Daten oder Apps also vorher sichern.

    Danach wiederholt man den Vorgang nochmal mit der eingelegten SD-Card, auf der das FolioMod 1.3d als 'update.zip' steht. Das Folio entdeckt automatisch das neue Image und installiert es auf dem Gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
    luckydevil und andreg1 haben sich bedankt.
  9. shinebar, 17.01.2011 #9
    shinebar

    shinebar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Das mit dem Recovery-Image ist bei mir aber anders - wenn ich wipe, werden nur alle Einstellungen zurück gesetzt. Das Image bleibt erhalten.
     
  10. matula, 17.01.2011 #10
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Stimmt, es werden nur die Einstellungen aufgrund des vorhandenen Images zurück gesetzt -kein neues Image installiert.
     
  11. transwarp2010, 17.01.2011 #11
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ja, sorry.
    Hab das Ganze jetzt aus dem Gedächtnis geschrieben und gerade kein Folio vorliegen.
    Ich korrigiere meinen Text von eben, um Mißverständnisse auszuschließen. :rolleyes2:
     
  12. Carlos1009, 17.01.2011 #12
    Carlos1009

    Carlos1009 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo, also wenn ich versuchen nach dieser Bechreibung Power +,-,+ kommt staendig dieses Dreieck ( Habe die Datei auf de Lap geladen und dord entpackt und die upload Datei auf Sd karte) das Dreieck kommt auch wie du beschrieben hast ohne SD Karte,
    was geht ist die Abfolge Power +,+,+, aber da geht es schon in der Auswahl der Sprache los Screen haengt total sich auf.
     
  13. Carlos1009, 17.01.2011 #13
    Carlos1009

    Carlos1009 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo, es wäre natürlich von vorteil Anfängern(so wie ich) mal zu verraten das es noch ein Menu gibt nach dem +,-,+ , was nach dem ich das Home Button drückte kam,und was es mit diesem Menu auf sich hat. Vor allem wenn man so wie ich absolut kein Englisch kann.
    Trotdem vielen dank für euere Gedult.
    und ja ich weiss das dieses Theme nicht in diesen Thread gehört,SORRY.
     
  14. garak, 17.01.2011 #14
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
  15. Dymond, 18.01.2011 #15
    Dymond

    Dymond Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    Tablet:
    Toshiba Folio 100
    Also ich habe gestern von 1.3b (glaube ich) auf 1.3d aktualisiert - full install.

    Erstmal ohne SD-Karte in den Bootloader reingehen (siehe FAQ), dann wipe/factory reset durchführen, dann SD-Karte rein, flash SDCARD:update.zip auswählen, reboot.

    Wenn man MIT der SD-Karte in den Bootloader kommt, wird das Image direkt installiert, sprich, man macht nur ein Update. Man muss schon richtig wipen (wer sicher gehen will, davor UND danach).

    Bei mir ist das eine frische Neuinstallation, alles läuft extrem flüssig und schnell (man merkt den zweiten Core) und ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen