Lohnt sich ein Smartphone ohne Flatrate für den mobilfunkbasierenden Internetzugang?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Mini (S5570) Forum" wurde erstellt von himalaya, 31.01.2012.

  1. himalaya, 31.01.2012 #1
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Hallo Ihr =),
    also ich habe folgende Frage:

    Wollte mir heute das Samsung Galaxy Mini kaufen aber dann kamen mir doch zwei Fragen...

    1. Lohnt ein Samsung Galaxy, wenn man KEINE Internetflatrate hat? Ich habe nur eine Prepaidkarte & möchte Internet nur über Wlan nutzen.
    Ist es beim Galaxy so, dass es sich auch selbsständig ins Internet für Updates einloggt oder kann man das ausschalten?

    2. Wie gefällt euch denn das Handy?
     
  2. Melkor, 31.01.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    himalaya bedankt sich.
  3. himalaya, 31.01.2012 #3
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Hey, vielen Dank für die schnelle Antwort =).

    Ja scheint vielleicht sinnlos ein Smartphone zu kaufen ohne das Internet nutzen zu wollen. Aber mir sind Verträge mit Datenflat zur Zeit noch zu teuer aber wenn ich irgendwann mal einen sehe und denke, dass dieser mir zusagt, habe ich zumindest schonmal ein internetfähiges Handy ;).

    Bewertungen habe ich mir bei Amazon angesehen. Werd mir das Handy jetzt mal bestellen =). Danke!
     
  4. rolf_1, 31.01.2012 #4
    rolf_1

    rolf_1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo Himalaya,

    also ich nutze das Mini auch mit einer Prepaid-Karte. Bei meinem Vertrag sind allerdings 50 MByte jeden Monat frei dabei und das reicht mir vollkommen aus. Wenn ich Zuhause bin, dann schalte ich das WLAN an und das Mini updatet sich dann nur über WLAN.
    Aber sogar wenn ich den Datennetzmodus aktiviere, dann braucht das Mni nicht übermäßig Datenvolumen. Selbst als ich Google-Maps als Navi benutzt hatte, hat es dabei lediglich 250 kByte für eine Strecke von 20 Kilometern benötigt. Die Karte für die Strecke hatte ich vorab über WLAN im Mini gespeichert.
    Man kann es also mit den entsprechenden Einstellungen und Vorbereitungen auch mit einem PrePaid-Vertrag nutzen.
    Je nachdem was für Apps Du darauf installierst und was Du damit alles anstellen willst wird dir der Prepaid-Vertrag genügen oder auch nicht.
    Mir jedenfalls genügt das und ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Mini.
    Einzig die Auflösung des Displays könnte etwas besser sein.

    Gruß Rolf
     
    himalaya bedankt sich.
  5. himalaya, 01.02.2012 #5
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Hey Rolf,
    vielen Dank für deine Info!! Mir ist dieses mobile Internet noch nicht so ganz geheuer, deshalb ist mein Plan es erstmal nur über Wlan zu nutzen. Ich kenn mich auch mit den ganzen Apps noch garnicht aus und dies ist auch mein erstes Smartphone. Von daher bin ich wirklich ganz gespannt & hoffe das ich mich nicht unbewusst in unkosten stürze =)!

    Das Handy ist bestellt und wird voraussichtlich morgen da sein (JUHU)! Bin schon ganz gespannt!
     
  6. rolf_1, 01.02.2012 #6
    rolf_1

    rolf_1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo, ja ich kann deine Befürchtungen verstehen. Diese hatte ich anfangs auch.
    Ich habe auch erst mal alles nur über WLAN gemacht und dann mit einer App die Datenmenge messen lassen. Nun weiss ich inzwischen welche Apps wieviel verbrauchen.
    Wenn Du bei deinem Prepaid keine freie Datenmenge zur Verfügung hast, dann schalte am besten sofort nach dem Start den Datennetzmodus ab. Drücke die seitliche An/Aus Taste und dann deaktiviere den Datennetzmodus dort.

    Gruß Rolf
     
    himalaya bedankt sich.
  7. himalaya, 02.02.2012 #7
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Danke nochmal für die Hilfe =)! Hab das Handy heute Mittag erhalten & mein Guthaben ist noch komplett da. Hat also anscheinend alles ganz gut geklappt =).
    Allerdings habe ich keine Ahnung wie man Handynummern einspeichert!? Ich bin im Telefonbuch und da kann ich nur nach Nummern suchen aber keine hinzufügen? Hab schon 15 minuten rumprobiert... bei den alten handys war das das einfachste von der Welt :D. Also ...wie funktioniert das?

    Und noch eine Frage:
    Ich möchte gern ein paar Apps runterladen zwecks Spielerei und so (also kleine Spiele) kann ich die denn auch OHNE Internetverbindung bzw. ohne Wlan nutzen?? Oder brauchen die immer direkten Internetkontakt? Also ich mein nun nicht sowas wie Google-Map sondern eher sowas wie Angry Birds (jetzt als beispiel).
     
  8. rolf_1, 02.02.2012 #8
    rolf_1

    rolf_1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo, freut mich, daß alles so geklappt hat.
    Naja, das mit dem Telefonbucheintrag ist schon etwas komisch. Ich gebe einfach die Nummer ein und dann gibt es die Option, diese Nummer zu speichern.
    Meine komplette Liste habe ich allerdings mit MyPhoneExplorer editiert und dann in das Mini übertragen. Diese App kann ich Dir wärmstens empfehlen. Das geht über WLAN und Du kannst die Adressen am PC verwalten.

    Die Spiele laufen in der Regel auch sehr gut ohne Internetzugang. Gerade AngryBirds läuft sogar ohne WLAN und Datenübertragung wesentlich flüssiger. Da muss das Mini nichts im Hintergrund werkeln, keine Werbung runterladen und kann sich somit auf das Spiel konzentrieren.

    Gruß Rolf

    Edit: das mit den Kontakten geht ja noch anders. Wähle im Hauptscreen das Männchen neben dem Telefonhörer. Dann klicke auf das + neben der Leiste, wo man Text eingeben kann, dann suche den Speicherort aus und voila, da ist die Maske.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
    himalaya bedankt sich.
  9. himalaya, 02.02.2012 #9
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Lieber Rolf,
    ich SCHWÖRE dir, das ich genau das, was du im Edit beschrieben hast mindestens 100 mal probiert habe. Jetzt schreibst du es hier & es klappt :D. Unglaublich, vielen Dank nochmal!!

    Ich bin ein bisschen überfordert, weil die Anleitung des Handys so keine Infos über soetwas enthält.
    Daher habe ich noch eine allerletzte Frage...versprochen...dann hör ich auf :)!

    Ich bin jetzt über Wlan drin. Komme auch bei Youtube, Google etc. rein. Nur beim Android market & facebook nicht, weil ich dafür ne googlemail adresse brauche. Habe schon länger eine und habe diese dann auch eingegeben und dann kommt:

    "Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden.

    Dies könnte ein vorübergehendes Problem sein oder Ihr Telefonunterstützt keine Datendienste. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst!"

    Muss ich noch was einstellen um dort surfen zu können?

    Sorry für die ganzen (wahrscheinlich blöden) Fragen!
     
  10. rolf_1, 02.02.2012 #10
    rolf_1

    rolf_1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo, na toll, daß es nun geklappt hat. Ich habe es aber auch zuerst in der Bedienungsanleitung nachgelesen. Steht auf Seite 67 so beschrieben.

    Zu deinem Android Market-Problem, hast Du denn unter Einstellungen/ Konten- und Synchronisierungseinstellungen schon dein Google Konto hinzugefügt? Wenn das dort eingegeben ist, sollte es eigentlich gehen.

    Gruß Rolf
     
  11. himalaya, 02.02.2012 #11
    himalaya

    himalaya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Ja das habe ich probiert aber es taucht dann diese Fehlermeldung auf, die ich beschrieben habe.Muss man vielleicht irgendwo was mit Datendiensten aktivieren oder so? Merkwürdig irgendwie.
     
  12. rolf_1, 02.02.2012 #12
    rolf_1

    rolf_1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Naja, vielleicht muss man das erste mal die Verbindung mit dem Handy direkt herstellen, damit dieses korrekt im Google-Account registriert wird. Bei mir funktioniert es aber nun definitiv rein nur über WLAN.
    Ich hatte allerdings beim Einrichten des Telefons und Anlegen des Accounts damals den Datennetzmodus aktiviert.
    Wie gesagt, ich habe ja 50 MByte Freivolumen bei meinem Prepaidtarif und da ist mir dies wohl nicht aufgefallen.

    Gruß Rolf
     
  13. Robsen95, 16.07.2012 #13
    Robsen95

    Robsen95 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo, ich bräuchte ganz dringend eure Hilfe..!

    Und zwar, hab ich mir heute 15 Euro auf mein Handy geladen. Na ich durch die Schule noch den Flugmodus drin hatte, hab ich den rausgemacht, geschaut ob alles klar ging mit dem Aufladen. Die 15 Euro wurden auch gutgeschrieben. Danach gab es ca. 7-8 Benachrichtigungen, dass die Updates für meine APPS fehlgeschlagen sind, obwohl ich gar nicht updaten wollte und danach hatte ich wieder nur noch 0,10 Euro auf dem Handy. Ich hab keine Flat.
    Und jetzt wollte ich euch mal fragen, ob das an den Updates liegt, obwohl diese fehlgeschlagen sind und an wen ich mich da melden kann, damit ich evtl. die 15€ wieder bekommen. Ach ja, Anbieter ist D1!

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
  14. Dodger, 16.07.2012 #14
    Dodger

    Dodger Android-Guru

    Beiträge:
    2,177
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Die Kohle bekommst du nicht wieder.
    Du kannst die Datendienste komplett ausschalten... steht an jeder Ecke hier im Forum und ist wirklich nicht schwer. Die Idee mit dem Flugmodus is quatsch... wofür hast du ein Handy sonst?! Schalte einfach die Datendienste aus und es entsteht kein Traffic der dich Geld kostet...
     
  15. Roxy, 16.07.2012 #15
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,361
    Erhaltene Danke:
    6,432
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,hast du denn sonst den datenmodus aktivierrt,wenn der flugmodus aus ist?
    Wenn du wirklich den datenmodus aktiviert haben solltest und keine flat besitzt musst dich nicht wundern.Und das de apps sich updaten kannst übrigens auch deaktivieren.
     
  16. Robsen95, 16.07.2012 #16
    Robsen95

    Robsen95 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Na ja, der Flugmodus ist eig. nur zum Akku sparen und während der Schule brauch das Ding ja eh nicht klingeln. ;D
    Könntet ihr mir kurz erklären, wie ich das genau ausschalte?!
    Vielen Dank.
     
  17. Roxy, 16.07.2012 #17
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,361
    Erhaltene Danke:
    6,432
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Du hast also keine datenflat,menu-einstellungen-drahtlos und netzwerke-mobile netzwerke-bei paketdaten hacken raus nehmen.
    Um ddie app updates aus dem playstore zu verhindern,playstore aufrufen-menu-einstellungen,dort kannst du diverse einstellungen vornehmen,würde ich an deiner stelle aber nur über wlan machen,da du ja keine datenflat besitzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2012

Diese Seite empfehlen