1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lutea ist beim telefonieren so leise (Lautsprecher)...

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von PAPASCHUH, 03.02.2011.

  1. PAPASCHUH, 03.02.2011 #1
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Guten Abend, ersteinmal ein lob an das Klasse Forum hier...

    Durch die guten Titelthemen haben sich schon viele Fragen für mich beantwortet. Die aber von mir gestellte habe ich nirgends finden können..

    Nun zu meiner ersten Frage..

    habt ihr auch das Problem das ihr von der Gegenseite (anderer Gesprächsteilnehmer) als zu leise verstanden werdet?

    Gibt es eine Möglichkeit das Lutea Micro lauter zu machen?

    Vielen Dank..
     
  2. das-bone, 04.02.2011 #2
    das-bone

    das-bone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Das Problem habe ich auch.
    Aber leider noch keine Lösung:winki:

    Modaco r11 und Base Lutea
     
  3. schokodrink, 04.02.2011 #3
    schokodrink

    schokodrink Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ja denke auch das das eben ein nachteil an dem Handy ist der Lautsprecher!
    Bei mir das gleiche Problem
     
  4. legal-alien, 04.02.2011 #4
    legal-alien

    legal-alien Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Redet ihr aneinander vorbei oder meint ihr das gleiche?
    Mikrofon, Ohrlautsprecher (Ohrmuschel), Lautsprecher?

    PAPASCHUH bemängelt das leise micro, schreibt im Thema aber Lautsprecher.

    schokodrink sagt, er habe das gleiche Problem mit dem Lautsprecher.

    ??

    Meine Gesprächspartner hört mich nicht zu leise.
    An meiner Hörmuschel könnte ich noch 1-2 Stufen mehr vertragen.
    An meinem Lautsprecher sind bei höchster Lautstärke schon leichte Verzerrungen zu hören, da geht wohl nicht mehr viel bei der Größe.
     
  5. das-bone, 04.02.2011 #5
    das-bone

    das-bone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Also ich rede vom Micro, wie auch der Te, außer in der Überschrift.
     
  6. PAPASCHUH, 04.02.2011 #6
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Ja genau ich meine natürlich das Micro.. ist in der überschrift blöd von mir geschrieben.. aber das das Problem auch andere haben beruhigt mich einwenig..
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
  7. das-bone, 06.02.2011 #7
    das-bone

    das-bone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Sonst noch wer? Und wenn ja mit einem Workaround?
    Ansonsten wird das Sebastian rom mal ausprobiert;)
     
  8. PAPASCHUH, 06.02.2011 #8
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011

    Ich würde das neue ROM auch mal ausprobieren doch leider finde ich es nicht..
    Kann mir jemand einen Link geben?
     
  9. Sparda84, 06.02.2011 #9
    Sparda84

    Sparda84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Das Problem habe ich leider auch. Ich hoffe man kann das irgendwie durch ein bestimmtes Rom beheben. Alle erdenklichen Programme aus dem Market haben leider keine Abhilfe gebracht.
     
  10. email.filtering, 09.02.2011 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ob es tatsächlich ein Betriebssystemversionsproblem ist, sollte sich doch wohl am leichtesten mit dem Flashen einer anderen Version herausfinden lassen! ;)
     
  11. PAPASCHUH, 11.02.2011 #11
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Leider brachte das aufspielen einer anderen Rom auch keinen Erfolg, aber nicht weiter schlimm, dann müssen die Gesprächsteilnehmer am anderen Ende eben besser zuhören, denn ich verstehe alles klar und deutlich.. :)
     
  12. ric67, 25.07.2011 #12
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    ...gibts hierzu mittlerweile weitere Erkenntnisse, Lösungen etc.?
    Mir wurde das Problem gerade von dem Besitzer eines gen2 cm7 Blade geschildert!

    Mir ist das Problem gänzlich unbekannt und ich finde keine Einstellungen um
    den Aufnahmepegel anzuheben???
    :confused:
     
  13. PAPASCHUH, 25.07.2011 #13
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Also die Probleme sind mittlerweile durch Gen1 -> Gen2 & CM7, gefühlt besser geworden.. Jedensfalls beklagt sich am anderen Ende niemand mehr...
    :)
     
  14. ric67, 25.07.2011 #14
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    Gratulation:cool2:

    Hilft mir leider nicht weiter....
     
  15. PAPASCHUH, 25.07.2011 #15
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Wo ich gerade Aufnahmepegel lese, bei der original Base 2.1 Firmware hatte ich die Möglichkeit mitten im Gespräch das Telefonat aufzuzeichnen.. Mittlerweile ist diese Option durch CM7 verloren gegangen.. Gibts da eine im Market eine andere Lösung?

    Würde mich freuen wenn jemand dazu etwas sagen könnte...
     
  16. PAPASCHUH, 25.07.2011 #16
    PAPASCHUH

    PAPASCHUH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.02.2011


    In anderen Foren habe ich gelesen das das auspusten, Cover abnehmen und von Staub befreien etwas gebracht hat. Vielleicht hilft das ja weiter...
     
  17. ric67, 25.07.2011 #17
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    okay, das ist schon einmal ein anhaltspunkt...
     
  18. ric67, 25.07.2011 #18
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    direkt mitschneiden geht nicht, da die anrufe direkt über die telefonschnittstelle geleitet werden und nicht durch die CPU...
    Also voice rekorder und Abstriche bei der Qualität machen.

     
  19. WAWA, 25.07.2011 #19
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Irgendeine Datei oder Treiber ist doch für die MICs zuständig. Vielleicht könnte man da ja mal alle sammeln, vergleichen, auswerten. Vielleicht gibts da ja was zu tunen.
     
  20. WAWA, 25.07.2011 #20
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate

Diese Seite empfehlen