1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MAC-Adresse verschwunden

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von mardin, 21.01.2012.

  1. mardin, 21.01.2012 #1
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Servus.

    Folgendes Problem: Unter "Einstellungen" "Drahtlos&Netzwerk" "Wlan-Einstellungen" und Erweitert steht bei MAC-Adresse "nicht verfügbar". Da ich jene aber sicherlich für das WLAN brauche wird es genau das eigentliche Problem sein: WLAN kann ich aktivieren und nach ein paar Sekunden deaktiviert es sich von alleine....

    Jemand eine Idee?
     
  2. Angroit, 21.01.2012 #2
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Also du drückst auf WLAN aktivieren, der grüne Haken erscheint und nach ein paar Sekunden verschwindet der Haken wieder?
    Das ist ungewöhnlich. Normalerweise sollte der Haken bleiben, egal ob ein WLAN-Netz in der Nähe ist oder nicht.

    Hast du irgendetwas am Handy gemacht? Gerootet oder ein anderes ROM geflasht?

    Hast du Juice Defender oder eine ähnliche Akkuspar-App installiert?

    Tritt das Problem schon von Anfang an auf?

    Wenn WLAN nicht aktiviert war, steht bei mir bei der MAC-Adresse auch "nicht verfügbar". Ich denke, das Problem muss nicht unbedingt etwas mit einer fehlenden MAC-Adresse zu tun haben.
     
  3. mardin, 21.01.2012 #3
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Richtig! Wlan wird aktiviert und bevor man etwas machen aktiviert es sich von alleine.


    Das wollte ich eigentlich vermeiden. Ist aber eine Überlegung.

    Nichts dergleichen. Habe auch das Telefon auf Lieferzustand gebracht. Also alle Apps quasi gelöscht. Keine Veränderung

    Das Problem besteht erst seit gestern. Früh ging es noch. Nachmittags schon nicht mehr.


    Habe auch schon rausgefunden wo man die MAC Adresse eintragen kann. Nur braucht man um dort schreiben zu können Root Rechte. Dort steht zwar eine MAC Adresse (system/wlan/nvram.txt) aber nicht die gleiche wie im Telefon (MAC Adresse steht hinterm Akku) geschrieben.

    Hab gestern ca 5 Stunden probiert eine Lösung zu finden....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  4. Helix, 21.01.2012 #4
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ganz blöde Frage: hast du den Akku mal ein paar Minuten rausgenommen und den Schnellstart deaktiviert? Dadurch können solche Probleme entstehen, die sich meist nur mit einem kompletten Neustart lösen lassen.
     
  5. mardin, 21.01.2012 #5
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  6. Angroit, 21.01.2012 #6
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Wegen Rooten und Flashen hatte ich gefragt, weil da vielleicht etwas schiefgelaufen sein könnte oder weil vielleicht von Hand (versehentlich) eine wichtige Systemdatei gelöscht/verändert worden sein könnte.
    Es jetzt mit flaschen zu versuchen, um vielleicht irgendwie einen Fehler finden zu können, würde ich persönlich eher nicht machen, denke ich. Evtl. gibt es dann Probleme mit der Garantie.

    Wenn Hard-Reset nicht hilft, wüsste ich auch nicht mehr weiter.
    Evtl. mal die SD-Karte rausnehmen und dann einen Hard-Reset machen. Eine defekte SD-Karte hat manchmal komische Auswirkungen gehabt, aber eigentlich glaube ich eher nicht, dass das hilft.
    Vielleicht ist der WLAN-Chip defekt.

    In der nvram.txt steht bei mir auch eine andere MAC-Adresse, als unter dem Akku und unter den erweiterten WLAN-Einstellungen.
    Die MAC-Adresse muss von woanders herkommen (beim OriginalRom). Ich weiß aber auch nicht, woher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  7. mardin, 21.01.2012 #7
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Danke für die Hinweise!

    Hard-Reset ohne SD-Karte hat auch nichts gebracht.... Am ende wirds zurückgeschickt... Scheint wohl keine wirkliche Lösung zu geben ohne Flashen.
     
  8. KatyB, 21.01.2012 #8
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Also bei mir steht unter "Drahtlos & Netzwerke" -> Wlan-Einstellungen -> Erweitert

    auch die MAC-Adresse drin, auch wenn WLAN nicht aktiviert ist.
     
  9. mardin, 21.01.2012 #9
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Bei einem Kollegen auch. Hatte ich extra angehaun mal zu schauen was bei ihm steht.
     
  10. KatyB, 21.01.2012 #10
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Du hast doch auf Auslieferungszustand zurückgesetzt. Hast du das übers normale Einstellungsmenü gemacht?

    Das gleiche kannst du auch übers Recoverymenü machen, dazu
    [Vol +] + [Power] beim Einschalten gleichzeitg drücken und für ca. 10 Sek. gedrückt lassen. Im Menü musst du dich dann mal durchgucken.
     
  11. mardin, 21.01.2012 #11
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Das hab ich gemacht! Gibts aber neben "wipe data/factory reset" noch andere Punkte die man anklicken kann. Macht da noch irgendwas anderes Sinn?
     
  12. Angroit, 21.01.2012 #12
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Ich habe es nochmal ausprobiert.
    Wenn ich das Handy neustarte (->Ein/Ausschalter lange drücken ->Neustarten) und dann in die erweiterten WLAN-Einstellungen schaue, dann steht dort "MAC-Adresse Nicht verfügbar".
    Wenn man dann WLAN aktiviert (und deaktiviert), wird die MAC-Adresse aber dauerhaft angezeigt (vermutlich bis zum nächsten Neustarten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  13. KatyB, 21.01.2012 #13
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Normal nicht, ne. Hoffentlich ists kein Hardwaredefekt.

    Edit: @ Angroit:
    Ups, ja kann ich bestätigen. Hatte ich vorher nie daraufgeachtet. Sry für die Verwirrung.
     
  14. mardin, 21.01.2012 #14
    mardin

    mardin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Naja gibt ja Garantie.... Falls noch jemanden was einfällt dann gerne! Ansonsten Danke für die Hinweise!
     
  15. SPX-5, 04.02.2012 #15
    SPX-5

    SPX-5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Wahrscheinlich ist das Handy schon Retour - aber evtl. schaut ja noch jemand anderes hier rein mit dem gleichen Problem - es taucht ja wohl häufiger auf lt. Google (und hat evtl. unterschiedliche Ursachen).

    Bei mir jedenfalls hat eine App (die ich besser nicht geladen hätte) die Datei logwrapper im Verzeichnis /system/bin ersetzt (Dateigröße 9,48 KB).

    Nachdem ich von einer Sicherung die Original-Datei logwrapper (9,56 KB) wiederhergestellt habe, funktioniert WLAN nun wieder.
     
  16. medediasign, 11.02.2012 #16
    medediasign

    medediasign Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Ja, es gibt noch jemanden mit dem gleichen Problem und das verschärft sich sogar noch etwas. Nach einiger Zeit ging auch Bluetooth nicht mehr :(
    Leider gibt es bei uns keine Sicherung und ich habe auch nur eine Kopie der logwrapper Datei von einem anderen Handy (gleiche Marke natürlich). Nur wie bringe ich die auf das zickige Handy ins richtige Verzeichnis?
     
  17. SPX-5, 13.02.2012 #17
    SPX-5

    SPX-5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Tja, falls das Handy evtl. nicht gerootet ist - dann wohl gar nicht.

    Wenn es aber gerootet ist, dann sollte es doch z.B. mit Root Explorer funktionieren!

    Und leider kann ich nicht detailiert weiterhelfen, da ich ein Handy anderer Marke habe - das Problem scheint aber eher makenunhabhängig zu sein, sondern an Android und diversen Veränderungen am Original-Zustand zusammen zu hängen.

    Muss bei Dir aber nicht an der logwrapper Datei liegen - falls Du aber doch noch an die logwrapper-Datei dran kommst, dann erst einmal prüfen ob Deine Datei und die vom anderen Handy eine unterschiedliche Größe haben - falls ja, dann könnte Deine logwrapper-Datei - wie bei mir - ersetzt worden sein.
     
  18. maurice888, 11.04.2012 #18
    maurice888

    maurice888 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Ich habe das selbe Problem und andere Android-Nutzer auch. Man soll irgendwelche datei im Ordner wifi umbennen oder löschen, aber ich habe nur eine Datei im Ordner die mit .ko endet. Die Frage ist haben alle nur diese Datei im Ordner von ideos x3 oder ist bei uns eine gelöscht oder nicht vorhanden?
     
  19. Angroit, 12.04.2012 #19
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Unter /wifi/ habe ich auch nur die dhd.ko-Datei. Aber die dürfte nicht gemeint sein.
    Gemeint sein müsste die wpa_supplicant.conf unter /data/misc/wifi/.
    Dort sind die Daten der WLAN-Netzwerke gespeichert.
    Ich habe die Datei mal testweise gelöscht und Handy neugestartet.
    Die Datei war nach dem Neustart wieder da, aber hat keine Netzwerke mehr gespeichert.
    Das Löschen der Datei (/data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf) dürfte also keine negativen Wirkungen haben, außer, dass die bisher gespeicherten Netzwerke neu eingegeben werden müssen.

    Im Anhang meine logwrapper-Datei aus /system/bin/, die in den vorigen Beiträgen erwähnt wird. Keine Ahnung, was die macht und ob ein Austausch weiterhilft.
    Ansonsten, Datei entpacken, mit rootfähigem Dateiexplorer nach system/bin kopieren und Rechte setzen, wie bei den anderen Dateien im Ordner.

    Vielleicht hilft es ja auch, wenn man das sogenannte "offizielle Update" installiert:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...deos-x3/209639-offizielle-huawei-updates.html
    http://huaweidevices.de/telefone/ideos-x3.html
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2012
  20. maurice888, 12.04.2012 #20
    maurice888

    maurice888 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Leider ging von den 2 Lösungen gar keine :( Aber Danke für die Hilfe.
    Kannst du mit sagen wie groß deine dhd.ko datei ist ? Weil wenn ich die lösche zeigt er mit Fehler und darum vermute ich das sie beschädigt ist vielleicht .
     

Diese Seite empfehlen