1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mac OS & Android: Bilder mit Picasa synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von buky, 28.05.2012.

  1. buky, 28.05.2012 #1
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Was ist eigentlich die einfachste Möglichkeit um die Bilder von Mac mit Galaxy Nexus zu syncen.

    Bin jetzt gerade seit paar Stunden am ausprobieren.
    Ist es Picasa oder gibt's was besseres??

    Double sync funktioniert nicht so gut mit iphoto library.

    Mit Picasa für Mac Bilder sammeln dann web upload und dann sync mit galaxy Nexus.

    Hat jemand vielleicht eine bessere Möglichkeit entdeckt?
     
  2. f.voigt, 28.05.2012 #2
    f.voigt

    f.voigt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Wie wäre es mit dropbox? läuft die auf einem Mac? Wenn ja, lasse ich dir gerne eine Einladung für dropbox zukommen...

    jeder eingeladene neue User bringt einem bestehenden User 500Mb mehr Speicherplatz...

    https://www.dropbox.com/referrals/NTE3MjU0NzEyOQ

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  3. buky, 28.05.2012 #3
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Ich habe aber bestehende Alben in iphoto. Die Struktur möchte ich behalten. Im iphoto habe ich upload to picasa plugin. Oder umsteigen auf Picassa und alles automatisch syncen. Eigentlich möchte ich gar nicht auf Web uploaden. Aber es gibt keine andere möglichkeit.
    Was bringt dropbox für Vorteile mit?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  4. f.voigt, 28.05.2012 #4
    f.voigt

    f.voigt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.02.2012
    überall Zugriff auf die Bilder, automatisch syncen... ich finde es superpraktisch

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. nica, 28.05.2012 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Picasa ist hier besser als Dropbox. Du kannst dann die Bilder direkt in der normalen Galerie anzeigen lassen.
     
  6. buky, 28.05.2012 #6
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Ja, ich glaube ich Steige auf Picasa um.

    Ich hatte vor kurzem iphone darum bin ich auf iphoto umgestiegen.
     
  7. axinja, 28.05.2012 #7
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Dann ein Tipp:

    Melde dich bei Google+ an. Dann erhälst du für Bilder mit einer Größe von bis zu 2048x2048 keine Speicherplatzbeschränkung. und für Google+ dann den Sofort-Upload aktivieren. Bei mir gehts 1A.

    Begrenzung für kostenlosen Speicherplatz - Picasa und Picasa-Webalben-Hilfe

    Ich nutze derzeit folgendes Szenario:

    box.net Account mit 50GB Speicherplatz. Dort wird via FolderSync jedes Bild hochgeladen. Am Mac habe ich GoodSync installiert. Das lädt mir die Bilder auf meinen Mac in einen Ordner. (Das Szenario kann man aber auch mit der Telekom-Cloud oder sonstigen Anbieter, z.B. HiDrive, Ubuntu One, Wuala usw. auch machen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  8. nica, 28.05.2012 #8
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ob man den Sofort-Upload aktivieren will, ist aber nochmal eine andere Geschichte :)

    Grundsätzlich ist aber für Bilder Picasa/Google+ besser als Dropbox. Denn man kann in der Galerie durch die Vorschauen aller Alben blättern, ohne die Bilder herunterzuladen. Die kommen erst, wenn man sie groß anschauen möchte.
     
  9. buky, 28.05.2012 #9
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Vielen dank für die Tipps. Kann man auch die Bilder beim upload von picassa für Web verkleinern. Denn ich brauche nicht die volle Auflösung. Bin derzeit nicht zu hause und ich kann es nicht ausprobieren

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  10. nica, 28.05.2012 #10
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Es gibt wohl auch für MAC ein Picasa-Programm:
    Picasa

    Damit kannst du leicht hochladen, verkleinern, verwalten usw.
     
  11. buky, 28.05.2012 #11
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.02.2010
    So ich hab's ausprobiert mit dem Picassa app für Mac.
    Funktioniert eigentlich nicht so gut.

    Das Programm hängt sich ab und zu auf beim Web Upload.

    Mein Macbook war heute den ganzen Tag am Uploaden, und etwa 10 Mal hat sich das Programm aufgehängt.

    Ich habe mir Picassa upload Plugin für Iphoto installiert. Mit dem geht es gut.
     

Diese Seite empfehlen