1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mac OSX 10.8 ( Mountain Lion) und S3 als Datenlaufwerk anschließen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Megaliner, 03.08.2012.

  1. Megaliner, 03.08.2012 #1
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Hallo, meine Frage ist, hat jemand seinen Mac schon upgedatet und das S3 angestöbselt und zum synchronisieren gebracht? Mich interessiert keine andere Software, da ich alles über google synchronisiere, sondern ich möchte einfch das S3 als Datenlaufwerk an meinem Mac haben um per Drag and Drop die daten auf die Interne und externe SD zuschieben.
    Das S3 wird nicht erkannt, das HOX schon, auch über die Lösung wie sie auf YouTube das Kies neu zu installieren bring nix, da offiziell Kies nicht für 10.8 Supportet wird und somit offiziel die Treiber sich nicht installieren lassen.

    Bitte keine Lösungen wie ich vom Samsung Support erhalten habe, ich solle mir einen anderen PC kaufen oder die MicroSd ständig rein und raus fummeln soll. Das ist keine Lösung für mich.


    Danke für Infos und Lösungen.
     
  2. MufDeluxe, 03.08.2012 #2
    MufDeluxe

    MufDeluxe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    23.06.2012
  3. Megaliner, 03.08.2012 #3
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011

    Diese Software hatte ich als erstes getestet , funktioniert nicht, da die Treiber für für das S3 noch nicht in Mac OSX 10.8 implementiert sind.
    Apple sagt S3 zu Neu, die Standard Treiber für das S 3 kommen beim nächsten update und Samsung sagt, Mountain Lion zu Neu, Kies wird im laufe der zeit für 10.8 angepasst.

    Downgrade auf 10.7 zu viel aufwand, da es nur als Neuinsatll geht, somit alle daten und Programme weg und alles Neu einrichten.
     
  4. Masterryu, 04.08.2012 #4
    Masterryu

    Masterryu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Boah was eine Arbeit XD
     
  5. 88Bit, 04.08.2012 #5
    88Bit

    88Bit Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Ist jetzt zwar keine Hilfe, aber aus dem Grund habe ich Parallels. Odin und ein vernünftiges Fluppen gelingt anscheinend nur unter Windows.
     
  6. MufDeluxe, 04.08.2012 #6
    MufDeluxe

    MufDeluxe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Komisch, bei mir klappts unter OS 10.8 :-/

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  7. Megaliner, 04.08.2012 #7
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Und wie ? Das hätte ich gerne mal gesehen, z.B durch ein kleines YouTube Video, weil du damit der einzigste wärest, bei den das funzt. Laut Samsung und Apple kann das noch nicht gehen, da es keine Treiber gibt, außer du hast durch einen kleinen Trick die Treiber von 10.7 eingespielt. Aber einfach anstöpseln und los auf keinen Fall.

    Parallels habe ich nicht, ich nutze Bootcamp, wo ich auch auf die Daten von Mac OSX Zugreifen kann, ich helfe mir zur Zeit auch so aus, aber eine Dauerlösung ist das nicht.


    Geschrieben mit meinem iPad 3rd Generation und Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  8. cyn849, 04.08.2012 #8
    cyn849

    cyn849 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Ich habe derzeit dasselbe Problem, konnte aber auch noch keine absolut zufriedenstellende Lösung finden.
    Android File Transfer bringt in diesem Fall leider auch keine Lösung.

    Ich habe mir im Moment dadurch beholfen, dass ich AirDroid verwende und meine SD-Karten per Wlan befülle. Grundsätzlich eine komfortable Lösung (Durch die Verwendung des Browsers muss am Mac keine zusätzliche Software installiert werden bzw. ist der Sync auch bei Freunden / Bekannten möglich).

    Eine andere Lösung ist mir aktuell nicht bekannt.
     
  9. Megaliner, 04.08.2012 #9
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Hy, das mit dem Air Sync ist so eine Sache, mal eben eine einzelne Datei rüberschicken ja ganz gut, aber wenn ich mehrere Dateien in den selben Ordner kopieren will, muss. Mann jede einzeln machen, da man nicht mehrere markieren kann.


    Geschrieben mit meinem iPad 3rd Generation und Tapatalk
     
  10. Kampf_Frettchen, 04.08.2012 #10
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Rooten und "SGS3 Easy UMS" installieren. Damit wird zumindest die externe Speicherkarte als solche im PTP Modus erkannt und dann kannst du da deine Daten draufparken.

    So hab ich das Problem gelöst und bin recht zufrieden damit
     
    markerbb, Megaliner und MufDeluxe haben sich bedankt.
  11. MufDeluxe, 04.08.2012 #11
    MufDeluxe

    MufDeluxe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Soooooooooooooooorryyyyy .. muss zurückrudern! habs grad erst bemerkt: Hatte unter 10.8 noch nicht mein Galaxy S3 am Mac angeschlossen .. stimmt: bei mir gehts auch nicht.. tut mir leid ^^ *duck-und-weg* *schäm* *ab-in-die-ecke*

    @Kampf Frettchen: Danke für den Tipp, gleich mal versuchen :)
     
  12. Megaliner, 04.08.2012 #12
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Nicht so schlimm, da hoffe ich das Samsung oder Apple mal in die Gänge kommt und bald was liefern. Mein. HOX wird nämlich richtig erkannt unter 10.8

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  13. MufDeluxe, 04.08.2012 #13
    MufDeluxe

    MufDeluxe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Kannst du uns/mich darüber informieren sobald es diesbzgl was neues gibt? Wär' super :thumbup:
     
  14. Megaliner, 04.08.2012 #14
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Ja klar, sobald ich was neues weis oder eine Lösung habe (ohne Root) dann poste ich das her.


    Geschrieben mit meinem iPad 3rd Generation und Tapatalk
     
  15. bubbafish, 04.08.2012 #15
    bubbafish

    bubbafish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Huawei Honor
    Tablet:
    Nexus 9
  16. Megaliner, 04.08.2012 #16
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Danke für die Antwort, aber das ist nichts anderes wie Kies Air, wie gesagt, dann muss ich vom Mac zum S3 jedes Lied, jedes Bild und jede Datei einzeln rüber schieben.
    Das kann ich dann kostenlos wie oben gesagt mit Kies Air machen. Aber leider viel zu umständlich.


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  17. bubbafish, 04.08.2012 #17
    bubbafish

    bubbafish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Huawei Honor
    Tablet:
    Nexus 9
    Nein, das bietet Multiup- / download.
     
  18. cyn849, 04.08.2012 #18
    cyn849

    cyn849 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Auch mit AirDroid lassen sich problemlos ganze Ordner auf das Smartphone übertragen (Dateien -> Hochladen -> Ordner hochladen). Funktioniert bspw. sehr gut bei Musik oder Fotos. Eventuell habe ich dich aber auch falsch verstanden?

    Der Vorteil von AirDroid ist sicherlich, dass man kein Root benötigt sowie die interne SD beschreiben kann.

    Die eben gepostete Variante mit Root-Rechten funktioniert auch bei mir problemlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  19. rhsoftware, 04.08.2012 #19
    rhsoftware

    rhsoftware Gast

    Warum installiert man nicht einfach einen der unzähligen FTP-Server im Market am S3 und greift über ein Standard-FTP-Programm darauf zu

    Damit klappt auch der Zugriff auf den internen Speicher was per USB technisch sowieso nicht möglich wäre weil der sich im betreib schlecht unmounten lässt

    Ja ich weiss, der OSX-Finder kann gar nix aber FT-Clients sollte es auch hier genügend geben, unter Linux einfach ftp://ip-des-phones:konfigurierter Port
     
    Board00 bedankt sich.
  20. Megaliner, 10.08.2012 #20
    Megaliner

    Megaliner Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Und schon jemand eine Lösung gefunden das S3 als Datenlaufwerk an zu schließen ?
     

Diese Seite empfehlen