1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic Box, Fotos, Videos auf ext. SD verschieben

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von BigLion, 20.06.2012.

  1. BigLion, 20.06.2012 #1
    BigLion

    BigLion Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Bei Nutzung der App „Magic Box“ werden Fotos und Videos auf der internen SD gespeichert, diese ist jetzt voll.
    Auf meiner externen SD habe ich noch 29,6 GB frei. Wie verschiebe ich jetzt Fotos und Videos auf die externe SD.
    Kann mir jemand helfen? Aber ohne dass ich rooten muss.

    Wenn ich das Note an den PC anschließe und geh über die WIN Explorer
    auf das Note finde ich unter "Phone"
    einen Ordner "PhotoHider" darin sind alle Videos.
    Wenn ich die externe SD Card anschaue
    sehe ich die Ordner "DCIM" und "LOST.DIR"
    Wo muss ich auf der ext. SD Card einen Ordner anlegen und wie muß dieser heißen, in dem ich die Videos ablege?
    Und wie kann ich es anstellen, wenn ich über WLAN Videos downloade, dass diese direkt auf die ext. SD Card abgelegt werden. Letzteres müßte sich
    irgendwie über Einstellungen entsprechend ändern lassen.

    Kann mir jetzt nicht vorstellen, dass ich der Einzige
    mit dem Problem bin.
    Habe jetzt bei sdcard/external_sd/media/Video
    den Video-Ordner erstellt.
    Dann eine mp.4 Datei dorthin verschoben.
    Und versucht mit
    Video-Player
    ES Video Player und
    Mobo Video Player Pro
    abzuspielen - FEHLANZEIGE
    Die Meldung war:
    ! Audio-/Videofehler
    Fehler bei der Wiedergabe des Videos

    WAS mach ich bitte falsch?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2012
  2. Malzbier, 20.06.2012 #2
    Malzbier

    Malzbier Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    IMHO brauchst Du die Dateien nur auf die Externe-SD verschieben. Ordner ist egal, sollte funktionieren.
    Ist die Datei fehlerfrei verschoben worden? Besser ist kopieren und dann löschen.
    Kannst Du bei dem Programm nicht einstellen wo gespeichert wird?

    by lutz

    PS: lass den Leuten doch auch mal ein wenig Zeit zum antworten. Manche gehen auch noch arbeiten o.ä. ;)
     
    BigLion bedankt sich.
  3. BigLion, 21.06.2012 #3
    BigLion

    BigLion Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011

    So, nun habe ich es geschafft.
    Die Dateien waren im Ordner "PhotoHider" gespeichert, aber als
    .mp4.menue.
    Diese Dateiendung war etwas hinderlich. Hab auf der ext. SD unter media
    den Ordner Video angelegt und versuchsweise eine Datei .mp4.menue
    dorthin verschoben.
    Kein Player konnte das öffnen.
    Dann hab ich die Datei umbenannt und das .menue gelöscht - und siehe da,
    die Datei ließ sich abspielen.
    Dann habe ich alle Dateien entsprechend geändert, die Inhalte des "PhotoHider" gelöscht, aber unter der App "Magische Box" waren noch alle
    Videos da.
    Nun gut, dann habe ich alle Videos in der "Magischen Box" gelöscht, kein Problem, dachte ich,
    hab ja die Videos auf der ext. SD abgelegt - aber FEHLER,
    nach dem löschen in der "Magischen Box" waren die Videos auf der ext. SD auch weg.
    Bedeutet also, dass die "Magische Box" die Foto/ Video-Dateien auf der ext. SD speichert.
    Aber was bedeutet das, das die identischen Videos sich in dem
    Ordner "PhotoHider" befunden haben, der Ordner ist eindeutig im Phone zu finden.
    Versteh ich einfach nicht.
     

Diese Seite empfehlen