1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic mit Stift bedienen

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von kromboy, 13.12.2010.

  1. kromboy, 13.12.2010 #1
    kromboy

    kromboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Hallo,

    ich habe mir nach verschiedenen Windows Mobile Phones jetzt das HTC Magic
    zugelegt. Bisher konnte ich meine Touchscreens mit einem Stift bedienen.
    Das scheint bei meinem Magic nicht möglich zu sein.
    Die Eingabe mit dem Stift hat bei einigen Programmen Vorteile.
    Auch eine Kalibrierung des Bildschirms ist nicht möglich.

    Ist das normal?
     
  2. kontranik, 13.12.2010 #2
    kontranik

    kontranik Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Ja, Bildschirme bei Androidenhandys sind anders aufgebaut als bei WM-Handys, es sind Kapazitive Bildschirme. Diese reagieren nicht auf Drucuk, sondern auf Berührung (genau wie bei IPhone und WM7 auch). Es gibt aber auch für diese Bildschirme Stifte, sehen bissel anders aus, fast wie Pinsel mit hartem Schaum am Ende, such mal nach "Kapazitiver Stift" bei Google oder Ebay, so wirst du was passendes finden.
     
  3. kromboy, 13.12.2010 #3
    kromboy

    kromboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Danke für die schnelle Antwort,

    somit funktionieren auch die Bildschirmfolien nicht oder nicht richtig.
    Ich habe mir, so gewohnt, eine 3M Folie zum Schutz "aufgeklebt".
    Manchmal habe ich allerdings mit der Bedienung ein paar Probleme.
    Liegt das an der Folie?
     
  4. kontranik, 13.12.2010 #4
    kontranik

    kontranik Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    wahrscheinlich ist diese folie ungeeignet, weil ich habe eine folie drauf, und habe damit keine probs. ich weeiss jetzt nicht mehr was das für eine war, habe vor ein und halb jahren bei ebay gekauft.
     
  5. penpal, 16.12.2010 #5
    penpal

    penpal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.12.2010
    ich habe auh folien drauf die super funktionieren,habe in ebay ebennach htc magic folien gesucht
     
  6. Cowboy, 22.12.2010 #6
    Cowboy

    Cowboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo Zusammen,

    ich habe schon mehrere Stifte ausprobiert, da ich Schwierigkeiten habe, mit der Android-Tastatur den richtigen Buchstaben zu treffen. :angry:

    Weder der von Nokia (ausziehbar) noch die diversen, die z.B. auf dem Iphone funktionieren (haben unten einen rundlichen Schaumstoffkopf) flutschen auf dem Magic (!) HTC hat einen eigenen Stift entwickelt (und sich gleich mal patentieren lassen.....:glare:)

    Das Ding heißt HTC ST C400, sieht etwas merkwürdig aus und ist anfangs gewöhnungsbedürftig ...und als ob das nicht schon genug wäre kostet das Ding auch noch rund 20 Euro - egal wo man sucht:sad:

    Hier ein Link (gibt es aber auch bei ebay, amazon etc.)

    HTC Stylus / Stift ST C400 für HTC Magic - Zubehör HTC Magic - Shop
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010

Diese Seite empfehlen