1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic per W-LAN mit PC verbinden

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von killerbob, 24.06.2009.

  1. killerbob, 24.06.2009 #1
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    Hallo,


    warum auch immer kann ich mein magic nicht mit meinen hp notebook verbinden.

    wenn ich den speicher bereitstellen will bricht er imm gleich wieder ab, oder zeigt mir kurz die daten auf dem handy un bricht dann beim verschieben der daten ab.

    auf meinen anderen notebook und meinem destop pc geht alles ohne probleme. (immer das selbe kabel)


    also meine frage kann ich das handy auch per w.lan mit dem nb verbinden, wenn ja wie ;-)


    mfg
     
  2. magnummandel, 24.06.2009 #2
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Die App On Air macht das von dir geforderte. Du kannst dann per webDAV via wifi auf den Speicher bzw. die SD im Gerät zugreifen. aFile tut das Gleiche und integriert auch einen Filemanager. Aber On Air funktioniert bei mir zuverlässiger.
     
  3. killerbob, 24.06.2009 #3
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    leider versteh ich nur bahnhof ...
     
  4. zx128, 25.06.2009 #4
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    Gib nicht auf! :D

    On Air is eine App, installier die dir aus dem Market oder guck es dir vorher hier an:
    Cyrket - On Air (Wifi Disk)

    Für aFile oder (aFile Lite) gilt das selbe wie oben:
    Cyrket - aFile Lite
     
    Cronus bedankt sich.
  5. TheHawk, 30.08.2009 #5
    TheHawk

    TheHawk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Kann mir jemand erklären wie ich mit Windows XP bei On Air aufs Hero zugreifen kann? Windows kann doch kein afp, oder?
     
  6. burst, 02.09.2009 #6
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ganz einfach (bisschen rumspielen :D ) wenn du on Air startest, dann klickst du links oben auf das MAC-Logo und es wird zu einem Windows-Logo. danach auf Power und schon ist es ein HTTP Protokoll
    dann lädst du dir hier den WebDav Explorer runter
     
  7. TheHawk, 07.09.2009 #7
    TheHawk

    TheHawk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Ah cool, danke, jetzt funktionierts und WebDav läuft tatsächlich schneller und stabiler als bei aFile. Nur die Weboberfläche fehlt leider.

    Lässt sich übrigens auch gut ohne WebDav Explorer in Windows XP einbinden:

    "On Air" starten und einschalten --> "Arbeitsplatz" öffnen --> "Extras" --> "Netzlaufwerk verbinden..." --> "Onlinespeicherplatz anfordern oder mit einem Netzwerkserver verbinden" --> "Weiter" --> "Eine andere Netzwerkressource auswählen." --> "Weiter" --> Unter "Internet- oder Netzwerkadresse" "http://xxx.xxx.xxx.xxx:xxxx", wie bei "On Air" rechts unten angezeigt, eingeben --> "Benutzername" leer lassen, bei Passwort die 4stellige Zahl eingeben die "On Air" rechts unten anzeigt --> "Ok" --> Beliebigen Name für den Ordner eingeben --> "Weiter" --> "Fertig stellen"

    Zu finden ist der Ordner in Zukunft unter Netzwerkumgebung

    Kann mir jemand sagen wie das ganze für Windows 7 geht? Oder wenigstens Vista, dann kann ich es vielleicht ableiten.
     
    djfunkey, Cronus und dani031987 haben sich bedankt.
  8. Sashtheflash87, 29.03.2010 #8
    Sashtheflash87

    Sashtheflash87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    03.02.2010
    mich würde aucfh interressieren ob es jemand geschafft hat das magic als netzlaufwerk in win7 einzubinden und wenn ja wie?^^ thx
     
  9. djfunkey, 01.04.2010 #9
    djfunkey

    djfunkey Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.01.2010
    dito :D

    außerdem habe ich es noch nie geschafft per webdav eine verbinfung aufzubauen. bekomme immer eine fehlermeldeung
    "Connection Error: java.net.ConnectExeption: Connection refised: connet"

    egal wie ich die Ip eingebe (mit / ohne ssl, port etc)

    das einbinden als netzlaufwerk bei win 7 wäre obergeil :D

    ich nutze für sowas zZt das App FTPServer.... is halt ähnlich.
     

Diese Seite empfehlen