1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic zu Backstein gemacht?!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von MrEyeballz001, 06.02.2010.

  1. MrEyeballz001, 06.02.2010 #1
    MrEyeballz001

    MrEyeballz001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Leute! ;)

    Ich hatte eine ganze Zeit lang den XRom drauf, wollte aber heute mal den SuperD testen.
    Zuvor hatte ich in hier im Forum gelesen (http://www.android-hilfe.de/root-ha...-cyanogen-4-2-13-nach-superd-flashen-wie.html), dass ich die richtige SPL, in diesem Fall die 1.33.2004 ver. dafür benötigen würde.

    Also Rom und SPL runtergeladen, RA recovery 1.5.2 geladen, zuerst gewiped dann SPL anschließend ROM geflasht.
    Das Ergebnis ist, dass mein Magic nicht über den roten Vodafone Bildschirm hinaus kommt. :confused:

    In Fasstboot komm ich nicht, es geht einfach nichts mehr!!! :mad:

    Was nun? :confused:


    LG
     
  2. majuerg, 06.02.2010 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Kannst du oben links im Display fastboot erkennen, wenn du es mit [Zurück] + [Power] startest?
     
  3. MrEyeballz001, 06.02.2010 #3
    MrEyeballz001

    MrEyeballz001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Leider nein!
     
  4. MrEyeballz001, 07.02.2010 #4
    MrEyeballz001

    MrEyeballz001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    So, hab mein Magic gerettet!

    So hab ich es geschafft:
    Akku raus, Magic mit PC verbinden,
    in cmd adb aufgerufen, adb wait-for-divice eingegeben, Enter gedrückt
    dann erst Akku rein!
    Zwar alles noch Rot gewesen, aber oben links stand "fastboot"
    mittels *.bat datei recovery image geladen und den dalvik-cache (via adb) gelöscht => Magic bootet :)

    Übrigens habe ich noch nie sowas schnelles wie SuperD gesehen auf dem Magic ^^
     
    Hamasaki bedankt sich.

Diese Seite empfehlen