1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mailboxbenachrichtigung O2

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von agaso, 26.02.2011.

  1. agaso, 26.02.2011 #1
    agaso

    agaso Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Hi Community,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe einen O2 Flat und habe andauernd in der Statusleiste eine Mailboxbenachrichtigung, dass ich eine neue Nachricht habe. Diese kann ich auch nicht löschen, die hängt irgendwie im System fest. Ich habe jedoch keine Nachricht in meiner Mailbox, ergo bekomme ich auch diese Benachrichtigung nicht weg.
    Ich dachte erste, dass dies mit meinen Handy zusammenhängt, aber ich habe heute mein Nexus One gegen ein Nexus S getauscht und das Problem besteht immer noch, deswegen poste ich es auch hier, weil es wohl nicht an einen Handy liegt.
    Hoffe, hier kann mir jemand helfen...
     
  2. Thyrion, 28.02.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Die Benachrichtigung an sich, hast du aber schon gelöscht?
    Benachrichtigungsleiste herunterziehen -> Löschen

    Kommt denn immer wieder eine neue SMS (nichts anderes ist diese Benachrichtigung ja)?
     
  3. rainer.wahnsinn, 11.06.2011 #3
    rainer.wahnsinn

    rainer.wahnsinn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Hallo zusammen!

    Ich hab genau das gleiche Problem. Seit ca. 2 Wochen hab ich das Symbol, welches nach einem Grenzübertritt einfach aus dem nichts aufgetaucht ist.

    Samsung Galaxy S mit o2o zeigt permanent ein Symbol links oben in der Statusleiste an: Sprechblase mit kleiner Kassette rechts darunter.

    Cell Broadcast ist aus. Es ist keine konventionelle SMS die man lesen könnte. Wenn man die Statusleiste nach unten zieht und auf die Benachrichtigung (Mailbox - +491793000333 wählen) klickt, dann wird sofort die Mailbox angerufen.

    Sämtliche SMS von der SIM gelöscht.
    Alle Nachrichten aus der Mailbox gelöscht.
    Mailbox deaktiviert und wieder aktiviert.
    ==> hilft alles nichts

    Es ist auch bei mir unabhängig vom Telefon:
    HTC Wildfire mit Cyanogenmod 7.0.3 = Android 2.3.3
    Samsung Galaxy S mit Android 2.2.1 und Android 2.3.3

    Hat das Problem schon jemand lösen können?

    Hier noch ein Screenshot vom Samsung Galaxy S mit Android 2.3.3. Die Benachrichtigung taucht kurz nach dem Start des Telefons auf und lässt sich nicht löschen.

    Edit: Bei Cyanogenmod 7.0.3 auf dem Wildfire kann man unter "Einstellungen -> Anrufeinstellungen -> Sonstige Anrufeinstellungen" die Benachrichtigungen ausschalten. Der Punkt heißt: "Mailbox-Benachrichtigung: Benachrichtigungen für (neue) Mailbox-Nachrichten einschalten.". Das hab ich bisher aber nur bei diesem Mod gesehen. Beim Samsung Galaxy S und anderen Androiden hab ich das noch nicht gefunden.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2012
  4. revive, 13.06.2011 #4
    revive

    revive Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hat schon jemand ne Lösung dafür gefunden? Habe auch das gleiche Problem mit dem SGS2
     
  5. rsap, 24.06.2011 #5
    rsap

    rsap Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Ich hatte gestern das selbe Problem mit meinem Nexus S, auch als ich ins Ausland gefahren bin. Gelöst habe ich es, indem ich die SIM Karte in ein HTC Desire eingelegt habe. HTCs mit Sense ROM haben in den Einstellungen eine Option um explizit Mailbox Benachrichtigungen zu löschen. Mit einem alten Motorola ging es nicht. Ein Galaxy S mit Cyanogen bietet zwar die Möglichkeit die Benachrichtigung zu löschen, beim nächsten Boot ist sie aber wieder da.

    Die Information ist wohl auf der SIM Karte gespeichert, da jedes Telefon in das ich die SIM eingelegt habe die Benachrichtigung angezeigt hat. Oder es ist beim Provider hinterlegt und der sendet die Benachrichtigung bei jedem Einbuchen?
     
    rainer.wahnsinn bedankt sich.
  6. rainer.wahnsinn, 25.06.2011 #6
    rainer.wahnsinn

    rainer.wahnsinn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Ich hab soeben das HTC Wildfire von Cyanogenmod 7.0.3 auf HTC Sense Android 2.1 zurück geflasht und die SIM-Karte eingelegt. Unter "Einstellungen -> Anrufen" gibt es den Menüpunkt "Mobilbox-Benachrichtigung löschen". Diesen anklicken und danach die SIM-Karte in das Samsung Galaxy S einlegen ==> keine Benachrichtigung mehr.

    @rsap: Vielen Dank für den Tip!

    Jetzt muss ich also das Wildfire auf HTC Sense lassen und immer die Karte tauschen wenn die Mitteilung wieder auftaucht :huh:

    Oder wir müssen rausfinden wie man die Info auf der SIM-Karte löschen kann.
     
  7. rsap, 26.06.2011 #7
    rsap

    rsap Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Wie schaffe ich es, dass die Benachrichtigung wieder da ist? Dann könnte ich versuchen zu tracen was der Menüpunkt auf den HTC Telefonen bewirkt.
     
  8. revive, 28.06.2011 #8
    revive

    revive Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Ich glaube du brauchst nur eine neue Nachricht auf der Mailbox. Aber sicher bin ich mir da net :)
     
  9. rainer.wahnsinn, 15.07.2011 #9
    rainer.wahnsinn

    rainer.wahnsinn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Der totale Wahnsinn: auf dem SGS hab ich die Meldung derzeit nicht. Wenn ich die SIM-Karte aber in ein SGS2 einlege, ist die Meldung wieder da. Löschen der Benachrichtigung unter HTC Sense (Wildfire) ist nicht möglich.

    Ich verstehs nicht!
     
  10. nauni1977, 12.10.2011 #10
    nauni1977

    nauni1977 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Hallo,

    ich habe auch das Problem mit dem Samsung Galaxy S2 (O2 Genion). Das Problem ist wirklich nervig.

    Liegt wohl nicht direkt am Netzbetreiber, sondern wirklich auf den Daten die in der SIM-Karte gespeichert sind (ok, die kommen sicherlich vom Netzbetreiber).

    Denn ich konnte diese Benachrichtigung auch nicht entfernen und habe daher eine andere meiner Multi-Cards eingesetzt. Bei dieser ist die Benachrichtigung verschwunden.

    Falls jemand eine Lösung hat diese Nachricht in Zukunft zu löschen, dann freue ich mich auch über eine Info. :) Denn wer sagt, dass O2 nicht wieder eine dieser Nachrichten zusendet und diese Nachricht dann wieder ständig nervt. :-(

    Grüße

    Nauni
     
  11. Grobi1209, 12.04.2012 #11
    Grobi1209

    Grobi1209 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    ich habe seit zwei tagen genau das gleiche problem wie zu beginn des threads beschrieben. ich weiß auch nicht was ich gemacht oder geändert haben sollte... plötzlich war die benachrichtigung oben in der statusleiste und ich bekomm sie nicht mehr weg. zusätzlich ertönt bei anmachen des handys immer so ein komischer "alarm".
    nutze auch o2 multicards.
    war schon im o2-shop und hab mit der hotline telefoniert. keiner kann helfen. :(

    hat zufällig einer von euch das problem gelöst bekommen?

    greets
     
  12. Evelyne01, 20.01.2015 #12
    Evelyne01

    Evelyne01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.03.2013
    Habe herausgefunden, dass es ein (selten vorkommender) Fehler auf der O2-SIM-Karte ist. Ich bekomme ne neue Karte von O2, damit sollte das Problem behoben sein.

    Siehe auch Phantom Mailboxbenachrichtigung - o2 Forum
     
  13. Evelyne01, 24.01.2015 #13
    Evelyne01

    Evelyne01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.03.2013
    Habe nun eine neue Karte von O2 bekommen. Das Problem ist damit tatsächlich verschwunden.
     
  14. rsap, 28.01.2015 #14
    rsap

    rsap Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Ich hatte das Problem kürzlich wieder und konnte mich nicht mehr erinnern, dass ich die Meldung mit dem "Sense" HTC Desire löschen kann :blushing:

    Also habe ich nochmal nachgeforscht...

    Die Info ist tatsächlich auf der SIM Karte gespeichert (wen es interessiert: Datei EF.MWIS) und kann dort auch wieder zurückgesetzt werden, allerdings ist das nicht ganz einfach. Wahrscheinlich ist der Austausch der Karte tatsächlich die schnellste Lösung, es kann jedoch jederzeit wieder passieren. Bei mir passierte es wieder im ausländischen Netz während die SIM Karte über Bluetooth/rSAP im Auto verwendet wurde.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Von: Mailbox. Sie haben 8 neue Nachricht(en) . Bitte rufen Sie 491793000333 an.